So reduzieren Sie die Größe einer Fotodatei auf Ihrem iPhone und iPad

Mit den sich ständig weiterentwickelnden Kameras auf unseren iPhones kommt das Problem des Umgangs mit Speichermangel. Normalerweise können die auf einem iPhone aufgenommenen Fotos je nach Pixelanzahl zwischen 2 und 8 MB groß sein.

Die iPhone 11-Serie hat einige großartige Kamerafunktionen wie ein Teleobjektiv und Slofies eingeführt, und die neueste iPhone 12-Serie bietet noch weitere Funktionen. Befolgen Sie die Schritte in diesem Beitrag, um zu erfahren, wie Sie die Größe einer Fotodatei auf Ihrem iPhone und iPad reduzieren können.

Mit dieser Methode können Sie die Größe von Bildern nach Ihren Wünschen ändern. Wenn Sie sich also darauf freuen, dieses fantastische Familienporträt zu drucken, sollten Sie es mit diesen Schritten auf die beste Größe für höchste Qualität einstellen und ein verschwommenes oder pixeliges Bild vermeiden.

So ändern Sie die Größe eines Bildes auf Ihrem iPhone und iPad

Verwenden der iOS-App für Bildgröße

Für den Zweck dieses Handbuchs verwende ich die Bildgröße App um die Größe von Fotos zu reduzieren, können Sie jedoch jede vertrauenswürdige App verwenden.

  1. Starten Sie die Bildgrößen-App auf Ihrem iPhone.Starten Sie die App für die Bildgröße auf dem iPhone
  2. Tippen Sie auf das Bildsymbol oben links und erlauben Sie den Zugriff auf Ihre Fotobibliothek.
  3. Wählen Sie das Foto aus, dessen Größe Sie verringern möchten, und tippen Sie auf Auswählen.
  4. Jetzt reduziert die App automatisch die Größe der Fotodatei. Sie können den Unterschied sehen (1,37 MB → 302,64 KB).Reduzieren Sie die Größe der Fotodatei mit der App iOS Image Size
  5. Tippen Sie abschließend auf Herunterladen, um das komprimierte Foto in Ihrer Fotobibliothek zu speichern.Tippen Sie auf Download, um das verkleinerte Foto auf Ihrem iPhone zu speichern

Verwenden der Shortcuts-App von Apple

Bevor wir mit diesem Vorgang beginnen, stellen Sie sicher, dass auf Ihrem iPhone oder iPad iOS ausgeführt wird und die Einstellung Nicht vertrauenswürdige Verknüpfungen zulassen aktiviert ist. Wenn nicht, können Sie dies tun, indem Sie zu Einstellungen → Verknüpfungen → Einschalten aktivieren. Nicht vertrauenswürdige Verknüpfungen zulassen.

  1. Herunterladen Laden Sie die Verknüpfung zum Ändern der Bildqualität und zum Teilen auf dem iPhone herunter
  2. Starten Sie Verknüpfungen auf Ihrem Gerät und tippen Sie auf die Verknüpfung, die Sie gerade hinzugefügt haben. Dadurch werden Sie aufgefordert, Zugriff auf Ihre Fotobibliothek zu gewähren. Tippen Sie im Popup auf “Zugriff zulassen”.Öffnen Sie heruntergeladene Verknüpfungen auf dem iPhone
  3. Sobald Sie den Zugriff zugelassen haben, können Sie das Bild auswählen, dessen Größe Sie reduzieren möchten. Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, tippen Sie auf Fertig.Wählen Sie
  4. Wählen Sie die Größe, die am besten zu Ihnen passt, und eine Registerkarte “Freigabe” wird angezeigt. Tippen Sie auf “Speichern”. Das Bild erstellt ein Bild mit neuer Größe.Reduzieren Sie die Bildgröße mithilfe der Shortcuts-App

Sie sind fertig und können jetzt die früheren Bilder löschen.

2 einfache Möglichkeiten zum Ändern der Größe von Fotos auf Ihrem iPhone und iPad

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesem Tutorial helfen – lassen Sie mich wissen, ob Sie eine andere Möglichkeit gefunden haben, Fotos auf Ihrem iPhone oder iPad zu komprimieren. Sparen Sie Speicherplatz auf Ihrem Gerät oder erhöhen Sie die Dateigröße und drucken Sie Ihre Erinnerungen – jetzt liegt es an Ihnen.

Zusammenhängende Posts:

iGeeksBlog hat Partner- und gesponserte Partnerschaften. Wir können Provisionen für Einkäufe verdienen, die über unsere Links getätigt werden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Empfehlungen unserer Autoren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *