So posten Sie automatisch auf Instagram

Wenn Sie lernen, wie man ein Social Media Manager wird oder nur versucht, sich mit Social Media Marketing auseinanderzusetzen, ist Automatisierung ein wertvolles Werkzeug. Sie können Posts im Voraus planen, Apps viele arbeitsintensive Aspekte von Social Media verwalten lassen und im Allgemeinen mit weniger Zeit mehr erreichen. Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie automatisch auf Instagram posten.

Konsistenz ist der Schlüssel bei der Verwendung von Social Media für das Marketing. Sobald sich Ihr Publikum zu einer bestimmten Zeit oder an einem bestimmten Tag an etwas gewöhnt hat, verliert es das Interesse, wenn es es nicht versteht. Soziale Netzwerke sind sehr launisch und mit über einer Milliarde anderen Menschen, die alle um Aufmerksamkeit konkurrieren, müssen Sie so viel wie möglich liefern, damit Social Media Marketing funktioniert.

Automatisierung ist nur eine Möglichkeit, dies zu tun.

Automatisch auf Instagram posten

Die Post-Planung ist ideal, wenn Sie wissen, dass Sie zu beschäftigt sind, um tagsüber zu posten. Sie können eine langsamere Zeit für die Vorbereitung Ihrer Posts einplanen und dann festlegen, dass sie automatisch nach einem geeigneten Zeitplan veröffentlicht werden. Auf diese Weise müssen Sie nicht unterbrechen, was Sie gerade tun, oder eine Besprechung abbrechen, um einen Instagram-Beitrag zu liefern, da dies normalerweise die Zeit ist, in der Sie dies tun.

Ein weiterer Vorteil der automatischen Veröffentlichung auf Instagram ist die Qualität. Wir liefern keine Qualität, wenn wir uns gehetzt oder gestresst fühlen. Daher ist es besser, Beiträge im Voraus vorzubereiten, wenn wir den Luxus der Zeit haben. Auf diese Weise können wir die Qualität und Beständigkeit liefern, die unser Publikum verdient und erwartet.

Sie müssen Tools von Drittanbietern verwenden, um Posts zu planen, da dies in der App nicht möglich ist. Ich benutze Hootsuite, aber andere sind verfügbar. Ich werde Hootsuite beschreiben, aber auch auf andere Tools verweisen, die das Gleiche tun können.

Um automatisch auf Instagram zu posten, benötigen Sie ein Geschäftskonto. Wenn Sie bereits einen haben, überspringen Sie diesen Abschnitt. Wenn Sie dies nicht tun, tun Sie Folgendes:

  1. Melde dich bei Instagram an und wähle dein Profil aus.
  2. Wählen Sie das Dreipunktmenüsymbol.
  3. Wählen Sie Zu Geschäftsprofil wechseln.
  4. Wählen Sie Ihre Facebook-Unternehmensseite aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  5. Überprüfen Sie, ob Ihr Profil öffentlich und Ihre Kontaktinformationen korrekt sind.
  6. Wählen Sie Fertig.

Solange Sie bereits eine Facebook-Geschäftsseite haben, können Sie diese verlinken und weitermachen. Wenn Sie keine haben, warum nicht? Erstellen Sie eine, bevor Sie die oben genannten Schritte ausführen, und bereiten Sie diese zuerst vor. Sie müssen Instagram mit dieser Unternehmensseite verknüpfen, um sie ordnungsgemäß zu konvertieren. Sobald wir fertig sind, können wir weitermachen.

Planen Sie Ihre Beiträge

Um automatisch auf Instagram zu posten, benötigen Sie ein Social-Media-Management-Tool. Ich benutze Hootsuite, aber es gibt viele andere auf dem Markt.

  1. Einloggen in Hootsuite und wählen Sie Ihr Profil.
  2. Wählen Sie “Soziales Netzwerk hinzufügen”, geben Sie Ihr Instagram-Konto ein und wählen Sie “Mit Instagram verbinden”.
  3. Wählen Sie Neuer Beitrag und fügen Sie Ihren Inhalt, Ihr Bild oder Ihre Links hinzu.
  4. Wählen Sie im unteren Menü von Hootsuite die Option Am geplanten Datum veröffentlichen.
  5. Verwenden Sie die Standardzeitplanzeit oder konfigurieren Sie Ihre eigene.
  6. Wählen Sie Zeitplan, wenn Sie bereit sind.
  7. Spülen und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie alle Posts, die Sie planen möchten, einsatzbereit haben.

Hootsuite ist eine von vielen verfügbaren Social Media Management (SMM) -Plattformen. Andere schließen ein Später, Puffer, Sprout Social, SocialFlow und Sprinklr. Jeder ist auf seine Weise nützlich und hat seine eigenen Stärken und Schwächen. Sie haben alle unterschiedliche Preispunkte, sodass Sie auswählen können, was für Sie und Ihr Budget am besten geeignet ist.

Die beste Zeit, um auf Instagram zu posten

Es gibt viel Wissenschaft und Mathematik, die in das Social Media Marketing einfließen. Um das Beste daraus zu machen, müssen Sie wissen, wann der beste Zeitpunkt für die Veröffentlichung ist, welche Art von Veröffentlichung von Ihrem Publikum am wahrscheinlichsten angenommen wird, welche Hashtags im Trend liegen und eine ganze Reihe anderer Daten. Das Timing ist jedoch entscheidend.

Wann Sie Ihre Posts planen, hängt von Ihrer Branche ab. Zum Beispiel sind Reiseberichte freitags zwischen 9 und 13 Uhr gut. Vermutlich, wenn Büroangestellte müde sind und eine Flucht suchen. Unterhaltungsbeiträge sind dienstags und donnerstags zwischen 12 und 15 Uhr gut. Freitags gegen Mittag kommt das Essen gut an, während Einzelhändler dienstags, donnerstags und freitags gegen Mittag gut posten sollten.

Hier gibt es einen sehr detaillierten Beitrag über die besten Zeiten für das Posten auf Instagram und einige Gründe dafür. Sie sind datengesteuert und verwenden Analysen von Instagram, um festzustellen, wann sich die meisten Menschen mit diesen Branchen beschäftigen.

Automatisches Instagram ist nur die Spitze des Eisbergs. Sie können Facebook, Twitter, Snapchat und andere auf die gleiche Weise mit denselben Tools planen. Sie sind einen Besuch wert!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *