So öffnen Sie das Servicemenü auf dem Samsung Galaxy S7

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge besitzen, können Sie das Servicemenü öffnen, um Probleme mit Ihrem Samsung-Smartphone zu beheben. Dieses Servicemenü wird hauptsächlich von professionellen Servicetechnikern verwendet, um Probleme mit der Galaxy S7- und Galaxy S7 Edge-Software zu diagnostizieren. Im Folgenden wird erläutert, wie Sie das Servicemenü sowohl auf dem Samsung Galaxy S7 als auch auf dem Galaxy S7 Edge öffnen können.

So öffnen Sie das Servicemenü auf Galaxy S7 und S7 Edge:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge ein.
  2. Wählen Sie auf dem Startbildschirm in der Telefon-App aus.
  3. Geben Sie “* # 0 * #” (ohne Anführungszeichen) auf dem Galaxy S7-Wähltastenfeld ein.
  4. Wenn Sie sich im Servicemodus befinden, tippen Sie auf „Sensoren“ und führen Sie einen Selbsttest durch.

Nachdem Sie die obigen Anweisungen befolgt haben, sehen Sie einige verschiedene graue Kacheln. Jede dieser grauen Kacheln bedeutet einen anderen Hardwaretest. Wenn Sie das Servicemenü verlassen möchten, müssen Sie nur zweimal auf die Zurück-Taste drücken.

Auf den angezeigten Kacheln werden alle wichtigen Sensordaten Ihres Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge erläutert. Dies umfasst den Beschleunigungsmesser, den Gyroskopsensor, den Magnetsensor, das Barometer usw.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.