So messen Sie Herzfrequenz und Atemfrequenz mit Ihrem Pixel Phone

        Im vergangenen Monat kündigte Google seine Pläne an, Pixel-Besitzer die Herzfrequenz und Atemfrequenz mit der Kamera ihres Smartphones messen zu lassen.  Die Funktion wurde nun für Benutzer weltweit eingeführt.  Diese Funktion ist derzeit auf Pixel-Telefone beschränkt. Google plant jedoch, sie in Zukunft auf andere Android-Geräte auszudehnen.  Wenn Sie also ein Pixel-Telefon besitzen, können Sie hier Ihre Herz- und Atemfrequenz ohne zusätzliche Ausrüstung überprüfen.

Messen Sie Herzfrequenz und Atemfrequenz mit Ihrem Pixel-Telefon

Die Möglichkeit, Herzfrequenz und Atemfrequenz zu messen, wird über ein kürzlich aktualisiertes Google Fit-App-Update bereitgestellt. Wenn Sie die Funktion auf Ihrem Pixel-Telefon nicht sehen, müssen Sie die Google Fit-App auf die neueste Version aktualisieren im Google Play Store erhältlich.

Messen Sie die Herzfrequenz mit Google Fit

1. Öffnen Sie Google Fit, scrollen Sie nach unten, bis der Abschnitt “Herzfrequenz” angezeigt wird, und tippen Sie auf die Schaltfläche “+”. Gehen Sie die Anweisungen durch und drücken Sie ‘Messung starten’, wenn Sie bereit sind.

Herzfrequenz messen Google Fit

2. Legen Sie Ihre Fingerspitze auf den Kamerasensor des Telefons und warten Sie eine Weile, um die Herzfrequenz zu messen. Wenn Sie sich nicht in einem gut beleuchteten Bereich befinden, können Sie die Taschenlampe einschalten, um eine bessere Erkennung und Genauigkeit zu erzielen. Nach einigen Sekunden sehen Sie die Herzfrequenz in Schlägen pro Minute.

Google Fit Herzfrequenz Ergebnisse

Es sei darauf hingewiesen, dass Sie diese Funktion nicht als Alternative zur medizinischen Diagnose verwenden sollten. Als ich es ausprobierte, lagen die Ergebnisse ziemlich nahe an meinem Mi Band 5, was zeigte, dass meine Herzfrequenz 95 Schläge pro Minute betrug.

Messen Sie die Atemfrequenz mit Google Fit

Ein weiteres Wellness-Feature, das Google der Fit-App hinzugefügt hat, ist die Möglichkeit, die Atemfrequenz zu messen. Um Ihre Atemfrequenz zu messen, legen Sie Ihr Pixel-Telefon auf eine stabile Oberfläche, die Ihnen zugewandt ist. Ihr Kopf und Ihr Oberkörper sollten sich in der Sicht der Frontkamera Ihres Telefons befinden.

  1. Gehen Sie in der Google Fit-App zum Abschnitt “Atemfrequenz” und tippen Sie auf das Symbol “+”, um die Messung Ihrer Atemfrequenz zu starten. Lesen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und drücken Sie ‘Messung starten’, um zu beginnen.

Messen Sie die Atemfrequenz Pixel Telefon

  1. Die Überwachung der Atemfrequenz dauert etwas länger als die Herzfrequenzmessung. Sie müssen geduldig warten und sicherstellen, dass Sie sich während des Vorgangs nicht bewegen. Nach Abschluss können Sie die Testergebnisse über die Schaltfläche “Messung speichern” speichern, wenn sie angezeigt werden.

Ergebnis der Atemfrequenzmessung

Nach meiner Erfahrung waren die Atemfrequenzwerte sehr inkonsistent. Nach mehreren Versuchen stellte ich fest, dass die Werte zwischen 29 und 27, 25, 24 und 23 schwankten. Eine schnelle Google-Suche zeigt nun, dass die normale Atemfrequenz bei Erwachsenen 12 bis 16 Atemzüge pro Minute beträgt. Das Unternehmen weist ferner darauf hin, dass die Werte schwanken können, wenn die Person gestresst oder unwohl ist. Kurz gesagt, ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich gestresst war oder ob das System unzuverlässig ist.

Als Google die Funktion zum ersten Mal ankündigte, freute ich mich darauf, ein nahe gelegenes Krankenhaus zu besuchen und die Ergebnisse mit professioneller Ausrüstung zu vergleichen. Es schien jedoch keine gute Idee zu sein, mich dem Risiko eines Coronavirus auszusetzen, um die Leistungsfähigkeit einer Software zu testen. Wenn Sie jedoch ein Arzt oder jemand mit einem Pixel-Telefon und einem Oximeter sind, teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit.

Überprüfen Sie Herzfrequenz und Atemfrequenz mit Google Fit

So können Sie mit Ihrem Pixel-Smartphone Herzfrequenz und Atemfrequenz messen. Es wird spannend zu sehen sein, wann Google diese raffinierte Zukunft auf weitere Android-Handys ausdehnt. Um Sie noch einmal daran zu erinnern, denken Sie daran, dass diese Messungen möglicherweise nicht die genauesten sind und die medizinische Diagnose im aktuellen Zustand nicht ersetzen. Trotzdem ist es gut, sich überprüfen zu lassen, wenn Sie bei verschiedenen Tests ein ungewöhnliches Muster feststellen. Schauen Sie sich unsere Liste der besten Gesundheits- und Fitness-Apps an, wenn Sie nach anderen Apps mit ähnlichen Funktionen suchen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *