So melden Sie betrügerische Apps im App Store auf iPhone und iPad

Wenn Sie schon lange ein iOS-Benutzer sind, erinnern Sie sich vielleicht noch an die Schaltfläche Problem melden aus den Anfangstagen des App Stores. Nun, diese Schaltfläche ist nach vielen Jahren in iOS 15 zurück und Sie können sie verwenden, um einen Betrug oder Betrug im App Store zu melden.

Dies bedeutet, dass Sie Apple direkt über Apps informieren können, die Sie um Geld betrogen oder ein anderes problematisches Verhalten gezeigt haben. Erfahren Sie mehr über diese Funktion und erfahren Sie, wie Sie ein Problem im App Store auf Ihrem iPhone oder iPad melden.

Was ist die neue Schaltfläche “Problem melden” im App Store?

Zuvor war die Schaltfläche “Problem melden” unten auf der Registerkarte Spiele oder Apps im App Store ausgeblendet. Sie gelangen auf eine Webseite, auf der Sie zwischen vier Optionen wählen können:

  • Fordern Sie eine Rückerstattung an
  • Verdächtige Aktivitäten melden
  • Meine Inhalte finden
  • Ein Qualitätsproblem melden

Die Einschränkung bestand darin, dass es keine einfache Möglichkeit gab, eine betrügerische oder anderweitig problematische App zu melden. Apple hat das mit dem neuen iOS 15-Problem melden-Button behoben. Damit können Sie jede App mit In-App-Käufen direkt melden. Hier ist eine Liste der Optionen, die Ihnen diese Schaltfläche bietet:

  • Fordern Sie eine Rückerstattung an
  • Ein Qualitätsproblem melden
  • Finde meine Inhalte
  • Betrug oder Betrug melden
  • Anstößige, illegale oder missbräuchliche Inhalte melden

Dies ist eine viel effektivere und benutzerfreundlichere Möglichkeit, gefälschte Apps, Betrug oder andere Probleme an Apple zu melden. Schauen wir uns die genaue Methode unten an.

So melden Sie Betrug, betrügerische Apps oder missbräuchliche Inhalte im App Store

  1. Öffnen Sie den App Store und suchen Sie die App, die Sie melden möchten.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Informationsbereich und tippen Sie auf Problem melden.
    Sie werden auf die Apple-Website weitergeleitet.
  3. Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Passwort an.
  4. Tippen Sie nach der Anmeldung auf das Dropdown-Menü unter der Option Womit können wir Ihnen helfen?
  5. Wählen Sie die entsprechende Option aus der angegebenen Liste aus, nämlich:
    • Fordern Sie eine Rückerstattung an
    • Ein Qualitätsproblem melden
    • Finde meine Inhalte
    • Betrug oder Betrug melden
    • Anstößige, illegale oder missbräuchliche Inhalte melden
  6. Tippen Sie auf Weiter und beschreiben Sie das Problem in dem dafür vorgesehenen Feld.
  7. Tippen Sie auf Senden.

Sie sehen eine Bestätigung von Apple, dass die App basierend auf Ihrem Feedback überprüft wird.

Hinweis: Sie erhalten keine Antwort auf Maßnahmen, die aufgrund Ihres Berichts ergriffen wurden. Sie müssen also nur abwarten und sehen, was passiert. Nichtsdestotrotz ist dies eine gute Möglichkeit, betrügerische Apps zu melden.

Ist die iOS 15-Schaltfläche „Problem melden“ in Ihrem Land verfügbar?

Neben iOS 15 ist die Schaltfläche „Problem melden“ auch in iPadOS 15 und macOS Monterey verfügbar. Apple hat angekündigt, dass es derzeit in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland verfügbar ist, aber bald in anderen Regionen eingeführt wird.

Wenn Sie in der Zwischenzeit nicht in den derzeit unterstützten Ländern ansässig sind, können Sie die Schaltfläche dennoch erhalten, wenn Sie das App Store-Land auf Ihrem Gerät ändern. Sie müssen jedoch die Zahlungs- und Adressmethode des jeweiligen Landes angeben!

So geht das in iOS 15:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie oben auf Ihr Profil.
  2. Tippen Sie auf Medien & Käufe und wählen Sie Konto anzeigen.
  3. Tippen Sie auf Land/Region.

    Tippen Sie auf Land:Region, um es in iOS 15 auf dem iPhone zu ändern

  4. Wählen Sie Land oder Region ändern.
  5. Wählen Sie die Vereinigten Staaten aus der Liste aus.
  6. Tippen Sie auf Zustimmen, um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren.
  7. Fügen Sie eine US-Zahlungsmethode und -Adresse hinzu, um die Änderung abzuschließen.

    Ist die iOS 15-Schaltfläche

Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zum App Store und suchen Sie eine kostenlose App, die In-App-Käufe anbietet. Scrollen Sie nach unten zum Informationsbereich und Sie sehen unten die Option “Problem melden”. Wenn Sie es nicht sehen können, starten Sie Ihr iPhone neu und überprüfen Sie es erneut.

Es wird interessant sein zu sehen, wie effektiv sich diese neue Funktion erweist, um Betrügereien und gefälschte Apps vom App Store fernzuhalten. Ein weiterer Schritt, den Apple unternehmen muss, besteht darin, sein Team von App-Reviewern zu verstärken, um problematische Apps frühzeitig zu erkennen und aus dem App Store zu verbannen.

Teilen Sie mir Ihre Meinung zu dieser Funktion in den Kommentaren unten mit.

Andere iOS 15-Artikel, die Ihnen gefallen könnten:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *