So machen Sie Screenshots auf Android-Smartphones, ohne die App zu installieren

Wir alle wissen, dass Screenshots für ein effektives Tutorial unerlässlich sind! Da Benutzer jetzt mehr Tutorials für Mobilgeräte als PCs und herkömmliche Computer benötigen, ist es sinnvoll zu lernen, wie Sie Screenshots auf Ihrem Android-Gerät erstellen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie ein Blogger sind, der auf Android schreibt, da Sie diese Screenshots verwenden können, um dieses Tutorial wirklich effektiv zu gestalten, insbesondere für diejenigen, die nicht geduldig genug sind, um ein Text-Tutorial zu lesen und zu handeln. Ebenso ist es sehr nützlich, wenn Sie Ihre Android-Erfahrung mit Ihren Freunden oder Kollegen teilen möchten und wenn Sie Fehler und Probleme melden möchten.

Wie bei allen anderen Zwecken finden Sie eine Reihe von Android-Apps, mit denen Sie auch Screenshots von Android-Smartphones erstellen können. Tatsache ist jedoch, dass jedes Smartphone über einen eigenen Schlüssel verfügt, mit dem standardmäßig Screenshots erstellt werden können. Die meisten Android-Benutzer scheinen diese Tastenkombinationen jedoch nicht zu kennen. In diesem Beitrag werden wir Ihnen Methoden erläutern, mit denen Sie Screenshots auf einigen gängigen Android-Smartphones erstellen können, ohne Anwendungen zu installieren. Wir werden auch erwähnen, ob Sie diese Tastenkombinationen auch für andere Geräte verwenden können, da es nicht möglich ist, alle auf dem Markt befindlichen Android-Geräte aufzulisten.

Screenshots auf dem Samsung Galaxy S3 machen

Samsung bietet verschiedene Möglichkeiten, um Screenshots auf Ihrem Samsung Galaxy S3 aufzunehmen, und Sie können je nach Bedarf die beste Auswahl treffen.

Methode 1: Handwischmethode

Mit dieser Methode können Sie einen Screenshot Ihres Galaxy S3 erstellen und benötigen nur Ihre Hände. Befolgen Sie die unten aufgeführten Tipps, um diese Methode anzuwenden.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und Bewegung
  2. Feine ‘Handbewegung’ und gehe zu ‘Palm Swipe to Capture’
  3. Ankreuzen
  4. Gehen Sie zu dem bestimmten Teil des Bildschirms, den Sie erfassen möchten, und streichen Sie mit den Händen horizontal, als würden Sie den Bildschirm zerhacken. Wenn Sie erfolgreich waren, können Sie einen Auslöserton hören und das Bild in der Galerie finden.

Methode 2: Button-Methode

Sie können gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste drücken, um einen Screenshot des Galaxy S3 aufzunehmen. Mit dieser Methode können Sie Screenshots auf dem Samsung Galaxy S4 machen, dem Nachfolger von S3 in der Serie.

So machen Sie einen Screenshot auf Micromax Canvas A110

Um den Bildschirm Ihres Micromax Canvas A110 aufzunehmen, müssen Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und den Ein- / Ausschalter drücken. Der Screenshot wird in einem bestimmten Ordner der Galerie gespeichert. Darüber hinaus können Sie mit derselben Methode Screenshots von anderen Android-Smartphones aus Micromax Canvas-Serien wie Canvas 4, Canvas 2, Micromax Canvas HD und Canvas Viva aufnehmen.

Erfassungsbildschirm von Google Nexus 4

Der Vorgang zum Erstellen eines Screenshots von Google Nexus 4 ist recht einfach! Sie müssen gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste drücken, um den Bildschirm von Nexus 4 aufzunehmen. In Sekunden speichert das Gerät den Screenshot im Gerät und Sie können von dort aus darauf zugreifen. Um Ihre Aktion zu bestätigen, können Sie außerdem einen kleinen Blitz auf dem Bildschirm hören.

Mit derselben Methode können Sie Screenshots in Google Nexus 5 erstellen.

So machen Sie einen Screenshot auf Ihrem Moto X.

Nun, der Krieger von Motorola ist da! Genau wie beim Gerät ist das Erstellen eines Screenshots Ihres Moto X so einfach! Dazu müssen Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste drücken, und Sie können einen Aufnahmeton zusammen mit einer Meldung anhören, die besagt, dass Ihr Screenshot in der Galerie gespeichert wurde. Ebenso können Sie mit dieser Methode einen Screenshot Ihres Moto G, des budgetfreundlichen Smartphones, erstellen.

Screenshot auf dem Sony Xperia S machen

Wenn Sie den Bildschirm Ihres Sony Xperia S zur späteren Verwendung aufnehmen möchten, müssen Sie die folgende Tastenkombination ausführen

Drücken Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Leiser-Taste Ihres Sony Xperia S.

Das gleichzeitige Drücken dieser beiden Tasten sollte gleichzeitig erfolgen, da sonst Ihr Smartphone ausgeschaltet oder die Lautstärke verringert wird. Mit derselben Methode können Sie auch Screenshots auf dem Sony Xperia P und dem Sony Xperia Z erstellen.

So erfassen Sie den Bildschirm von Galaxy Note 2

Ähnlich wie beim Galaxy S3 bietet das Galaxy Note 2 verschiedene Optionen, um einen Screenshot des Geräts zu erstellen. Und das sind wie folgt.

  1. Wischen Sie mit den Händen horizontal über den Bildschirm, nachdem Sie im Menü “Einstellungen” die Option “Palm Swipe to Capture” aktiviert haben
  2. Drücken Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste

Hinweis: Die Methode zum Aufnehmen von Screenshots mit der Kombination aus Netzschalter und Home-Taste scheint bei den meisten Samsung Galaxy-Smartphones zu funktionieren, während der Netzschalter + die Lautstärketaste für alle Smartphones mit Android v 4.0 Ice Cream Sandwich und späteren Versionen wie Android funktioniert 4.3, Jelly Bean oder Android 4.4 KitKat.

Wir hoffen, dass diese Verknüpfungen Ihnen dabei helfen, Screenshots auf Ihrem Note 2 oder Galaxy S3 zu erstellen, ohne dass Probleme bei der Installation von Anwendungen von Drittanbietern auf Ihrem Gerät auftreten. Kennen Sie andere Verknüpfungen zum Erfassen des Bildschirms dieser Smartphones? Wir werden uns freuen, sie durch Ihre Kommentare zu erfahren.

SIEHE AUCH:

So kalibrieren Sie den Akku auf Android-Handys und verlängern die Akkulaufzeit

So sichern Sie Ihr Android-Gerät und stellen es wieder her

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *