So machen Sie einen Screenshot auf dem Mac (vollständige Anleitung)

macOS bietet eine hervorragende Unterstützung für integrierte Screenshots. Wenn Sie es eilig haben, lassen Sie mich gleich sagen, dass Sie zum Erstellen eines Screenshots auf Ihrem Mac Befehlstaste + Umschalt + 3 drücken müssen. Wenn Ihr Job jedoch häufig Screenshots machen muss, lernen Sie weitere Optionen, um dabei super produktiv zu werden .

Hinweis: Die Tastaturkürzel zum Erstellen von Screenshots funktionieren auf MacBook Pro, Macbook Air, iMac, Mac Mini oder jedem anderen Mac auf dieselbe Weise. Es gibt sogar eine Möglichkeit, Screenshots ohne Tastatur zu machen! Schauen Sie sich alle unten aufgeführten Methoden an.

4 Tastaturkürzel zum Aufnehmen von Screenshots auf dem Mac

  1. Erfassen Sie den Vollbildmodus
  2. Erfassen Sie den ausgewählten Teil des Bildschirms
  3. Erfassen Sie alle geöffneten Fenster
  4. Screenshot-Tools verwenden

1. Erfassen Sie den Vollbildmodus

So machen Sie einen Screenshot des gesamten Mac-Bildschirms, einschließlich Dock, oberer Menüleiste und allem anderen: Drücken Sie gleichzeitig Befehlstaste + Umschalttaste + 3.

Drücken Sie die Befehlstaste Umschalttaste 3, um einen Screenshot des Vollbilds auf dem Mac aufzunehmen

2. Erfassen Sie den ausgewählten Teil des Bildschirms

So machen Sie einen Screenshot eines ausgewählten Teils: Drücken Sie gleichzeitig Befehlstaste + Umschalttaste + 4. Sie können die Tasten verlassen, wenn Sie das Fadenkreuz sehen. Ziehen Sie es anschließend, um einen Teil des Bildschirms auszuwählen. Wenn Sie mit der Auswahl fertig sind, lassen Sie die Maustaste oder das Trackpad los. Der Mac nimmt einen Screenshot auf und speichert ihn.

Drücken Sie die Befehlstaste Umschalttaste 4, um einen Screenshot des ausgewählten Bildschirms auf dem Mac zu erstellen

Pro-Tipp: Angenommen, Sie treffen eine Auswahl des falschen Teils. Sie drücken nicht die Esc Taste und neu starten. Halten Sie die Leertaste gedrückt, um die Auswahl zu verschieben. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, um den Auswahlbereich nur in eine Richtung zu ändern. Drücken Sie die Wahltaste, um die Seiten proportional zu vergrößern oder zu verkleinern. Versuch es! Sie werden diese lieben.

3. Erfassen Sie alle geöffneten Fenster

So erfassen Sie nur ein geöffnetes Fenster auf dem Mac: Drücken Sie gleichzeitig Befehlstaste + Umschalttaste + 4. Lassen Sie die Tasten, wenn Sie den Auswahlcursor erhalten.

Drücken Sie die Befehlstaste Umschalttaste 4, um einen Screenshot des ausgewählten Bildschirms auf dem Mac zu erstellen

Drücken Sie jetzt einmal die Leertaste.

Drücken Sie die Leertaste auf der Tastatur

Nehmen Sie als Nächstes das Kamerasymbol in einem geöffneten Fenster und klicken Sie auf. Auf diese Weise können Sie sogar einen Screenshot nur des Docks oder der Menüleiste usw. erstellen. Diese Screenshot-Dateien haben eine schöne graue Schattierung an den Rändern, die großartig aussehen.

4. Screenshot-Tools verwenden

Eine Taste für alle: Können Sie sich nicht an alle oben genannten Tasten erinnern? Denken Sie nur an einen Satz, und dann können Sie mit den angezeigten Tools einen Screenshot oder sogar eine Bildschirmaufnahme auf einem Mac mit macOS Mojave oder höher erstellen. Drücken Sie dazu zusammen Befehl + Umschalt + 5.

Drücken Sie die Befehlstaste 5, um die Screenshot-Tools auf dem Mac zu öffnen

Nachdem Sie einen Screenshot mit einer beliebigen Methode aufgenommen haben, wird möglicherweise die Miniaturansicht in der unteren rechten Ecke angezeigt. Es verschwindet automatisch nach einigen Sekunden und wird gespeichert. Sie können auch darauf klicken, um Änderungen wie Zuschneiden, Markup, Freigeben usw. vorzunehmen.

So verwenden Sie die Vorschau-App, um einen Screenshot auf dem Mac zu erstellen

  1. Verwenden Sie Launchpad oder gehen Sie zu Finder → Anwendungen und öffnen Sie die Vorschau-App.Öffnen Sie die Vorschau-App von Anwendungen auf dem Mac
  2. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Datei.
  3. Wählen Sie Screenshot machen und dann eine der Optionen.Screenshot mit der Vorschau-App auf dem Mac machen

Hinweis: Angenommen, Sie möchten mithilfe der Vorschau einen Screenshot von Chrome erstellen. Öffnen Sie dazu die Vorschau-App über das Dock oder das Launchpad. Dann sehen Sie das Menü für die Vorschau in der oberen Leiste. Klicken Sie nicht auf das Chrome-Fenster. Wenn Sie darauf oder auf ein anderes App-Fenster klicken, wird das Menü in der oberen Leiste angezeigt.

So speichern Sie Screenshots direkt in der Zwischenablage auf dem Mac

Wenn Sie einen Screenshot erstellen, wird dieser auf dem von Ihnen festgelegten Desktop oder Ort gespeichert. Es gibt jedoch eine zusätzliche Wegwerfmethode, um einen Screenshot aufzunehmen und ihn automatisch in die Zwischenablage zu kopieren. Dadurch wird die eigentliche Datei nicht gespeichert. Sie können den Screenshot in Apps wie Notes, Word, Google Text & Tabellen usw. einfügen oder ihn dank Universal Clipboard sogar auf Ihren anderen Apple-Geräten einfügen.

Halten Sie dazu die Strg-Taste gedrückt, wenn Sie mit den oben genannten Methoden einen Screenshot machen. Beispielsweise,

  • So nehmen Sie einen Vollbild-Grab auf und lassen ihn in die Zwischenablage kopieren: Befehl + Umschalt + Strg + 3.Drücken Sie die Befehlsumschalttaste 3, um einen Screenshot aufzunehmen und in der Mac-Zwischenablage zu speichern

  • So machen Sie einen Screenshot eines ausgewählten Teils und lassen ihn in die Zwischenablage kopieren: Befehl + Umschalt + Strg + 4.

    Drücken Sie die Befehlsumschalttaste 4, um einen Screenshot des ausgewählten Bildschirms aufzunehmen und in der Mac-Zwischenablage zu speichern

  • Sie können auch Befehlstaste + Umschalttaste + 5 verwenden, dann die Steuertaste drücken und den Screenshot aufnehmen.

So machen Sie mit der Touch Bar einen Screenshot auf dem MacBook Pro

Sie können Screenshots auch mit der TouchBar auf dem MacBook drucken. Aber zuerst müssen Sie die Screenshot-Schaltfläche hinzufügen. Dafür:

  1. Klicken Sie auf das Apple-Logo → Systemeinstellungen.
  2. Klicken Sie anschließend auf Erweiterungen → Touch-Leiste.
  3. Klicken Sie auf Kontrollstreifen anpassen → Ziehen Sie das Screenshot-Symbol nach unten auf die TouchBar. Wenn Sie das Symbol auf der TouchBar sehen, können Sie es an der gewünschten Position nach links oder rechts ziehen. Klicken Sie abschließend auf Fertig.Ziehen Sie das Kamerasymbol und klicken Sie auf Fertig

Tippen Sie ab sofort auf das Kamerasymbol in der TouchBar, um die Screenshot-Tools zu öffnen und eine Bildschirmaufnahme zu machen.

Tippen Sie auf das Kamerasymbol, um mithilfe der Touchbar einen Screenshot auf dem MacBook Pro zu erstellen

Pro-Tipp: Sie haben sich gefragt, wie Sie den Screenshot der TouchBar selbst aufnehmen sollen? Drücken Sie Befehl + Umschalt + 6

So machen Sie einen Screenshot auf einem Mac ohne Tastatur

Sie können auf dem Mac einen Screenshot machen, auch wenn die Tastatur nicht funktioniert oder Sie keine Lust haben, sie zu verwenden! Hier ist wie.

  1. Öffnen Sie den Finder und klicken Sie auf Anwendungen → Dienstprogramme. Sie können auch das Launchpad verwenden und diesen Ordner öffnen.
  2. Öffnen Sie die Screenshot-App. Es ist in allen Macs integriert.
  3. Verwenden Sie die Symbolleiste am unteren Bildschirmrand, um einen Screenshot oder eine Bildschirmaufnahme des Bildschirms Ihres Mac zu erstellen. Keine Tastatur erforderlich!So machen Sie einen Screenshot auf einem Mac ohne Tastatur

Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie die Screenshot-App auf das Dock Ihres Mac ziehen, um sie hier hinzuzufügen. Dies erleichtert das Starten und Verwenden in der Zukunft.

So machen Sie einen Screenshot des Anmeldebildschirms auf dem Mac

Genau wie bei jedem anderen vollständigen Screenshot! Das heißt, nachdem Sie Ihren Mac eingeschaltet haben oder sich in einem Anmeldefenster oder einem gesperrten Benutzerauthentifizierungsbildschirm befinden, drücken Sie Befehlstaste + Umschalttaste + 3, um einen Screenshot zu erstellen.

Diese Methode funktioniert, wenn Sie OS X 10.10 (Yosemite, veröffentlicht 2014) und höher ausführen.

Hinweis: Die Screenshot-Datei beginnt mit LWScreenshot Wenn es sich um den Hauptanmeldebildschirm handelt (nachdem Sie den aktuellen Benutzer nur eingeschaltet oder abgemeldet haben). Rest andere Login-Screenshots haben den normalen Dateinamen (Screenshot Jahr-Monat-Datum und Uhrzeit)

Wo finde ich Screenshots auf dem Mac?

Standardmäßig werden Screenshots auf dem Desktop gespeichert. Sie finden alle hier.

Pro-Tipps:

  • Wenn Sie mehrere Screenshots haben, wählen Sie alle aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie dann Neuer Ordner mit Auswahl.
  • Sie können das Screenshot-Miniaturbild auch in einen beliebigen Ordner ziehen.

So ändern Sie den Standardspeicherort für gespeicherte Screenshots auf dem Mac

  1. Drücken Sie Befehl + Umschalt + 5.Drücken Sie die Befehlstaste 5, um die Screenshot-Tools auf dem Mac zu öffnen

  2. Klicken Sie auf Optionen.
  3. Wählen Sie unter Speichern unter einen vordefinierten Speicherort aus. Oder klicken Sie auf Anderer Ort.Klicken Sie auf Optionen und wählen Sie den Speicherort aus, um den Standardspeicherort des gespeicherten Screenshots auf dem Mac zu ändern

Alle zukünftigen Screenshots werden am ausgewählten Speicherort gespeichert. Diese Einstellung bleibt auch dann wirksam, wenn Sie den Mac neu starten.

So ändern Sie Tastaturkürzel, um Screenshots auf dem Mac aufzunehmen

Die Standardschlüssel sind großartig. Sie können sie jedoch an einen beliebigen Schlüssel anpassen. Dafür:

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Apple-Logo und wählen Sie Systemeinstellungen.Klicken Sie auf das Apple-Logo und wählen Sie die Systemeinstellungen in macos big sur aus

  2. Klicken Sie nun auf Tastatur → Verknüpfungen.

    Klicken Sie in den Systemeinstellungen auf dem Mac auf die Tastatur

  3. Klicken Sie auf Screenshots.
  4. Wählen Sie eine Verknüpfung und drücken Sie die Eingabetaste.Wählen Sie die Registerkarte Verknüpfungen, klicken Sie auf Screenshots und dann auf die aktuellen Tasten
  5. Drücken Sie nun die gewünschte neue Taste oder mehrere Tastenkombinationen.Ändern Sie die Tastaturkürzel, um Screenshots auf dem Mac aufzunehmen

Wenn Sie eine Windows-Tastatur mit Mac verwenden, bleiben die Schritte zum Erstellen eines Screenshots unverändert. Sie müssen jedoch Windows-Tastaturäquivalente verwenden.

Mac KeyWindows KeyControlCtrlOptionAltCommandWindowsDeleteBackspaceReturnEnter

Um einen vollständigen Screenshot auf einem Mac mit der Windows-Tastatur zu erstellen, drücken Sie: Windows + Umschalt + 3.

Drücken Sie Windows Shift 3, um mit der Windows-Tastatur einen Screenshot des Vollbilds auf dem Mac zu erstellen

Um ein ausgewähltes Teil aufzunehmen, drücken Sie: Windows + Umschalt + 4 usw.

Drücken Sie Windows Shift 4, um mit der Windows-Tastatur einen Screenshot des ausgewählten Bildschirms auf dem Mac zu erstellen

So ändern Sie das Screenshot-Dateiformat auf dem Mac

Standardmäßig werden die Screenshots auf dem Mac im PNG-Format aufgenommen. Sie können es jedoch in JPG (oder sogar TIFF / PDF / GIF) ändern. Der Prozess beinhaltet die Verwendung des Terminals. Aber es ist unkompliziert. Wir haben eine einfache Anleitung, die Ihnen erklärt, wie das geht.

So deaktivieren Sie die Vorschau der Screenshots auf dem Mac

Wenn Sie auf modernen Macs einen Screenshot machen, sehen Sie einige Sekunden lang die Miniaturansicht. Sie können darauf klicken, um es zu bearbeiten oder über AirDrop, Mail, Nachrichten usw. freizugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht möchten und es als unnötigen Eingriff betrachten, können Sie es wie folgt deaktivieren.

  1. Drücken Sie Befehl + Umschalt + 5.Drücken Sie die Befehlstaste 5, um die Screenshot-Tools auf dem Mac zu öffnen

  2. Klicken Sie auf Optionen.
  3. Klicken Sie unter Optionen auf Floating Thumbnail anzeigen, um die Auswahl aufzuheben.Deaktivieren Sie das Screenshot-Miniaturbild von unten rechts auf dem Mac

So können Sie Screenshots auf einem Mac erstellen. Ich hoffe, dieser Leitfaden ist hilfreich. Wenn Sie weitere verwandte Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten stellen.

Sie können auch hier lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *