So machen Sie ein Live-Foto in FaceTime auf dem iPhone (mit ausgegrauten Korrekturen)

Wenn ich mit einem geliebten Menschen in einem FaceTime-Videoanruf bin, mache ich manchmal gerne ein Foto, um die Momente festzuhalten.

Früher musste ich mich darauf verlassen, einen vollständigen Screenshot zu machen, um die Momente eines FaceTime-Videoanrufs auf einem iPhone festzuhalten. Mit iOS 11 und höher können Sie jetzt jedoch während eines FaceTime-Anrufs ein Live-Foto aufnehmen, das auch das Audio eindrucksvoll aufzeichnet. Es ist schnell, einfach und macht Spaß. Wenn Sie sich auch fragen, wie Sie Live-Fotos von FaceTime auf dem iPhone erhalten, gehen Sie wie folgt vor.

Hinweis: Die Funktion ist auf bestimmte Länder und Regionen beschränkt.

So aktivieren Sie Live-Fotos in FaceTime auf iPhone und iPad

Standardmäßig ist diese Funktion aktiviert, wenn Sie FaceTime aktivieren. Aber wenn Sie jemand sind, der Einstellungen untersucht und optimiert, haben Sie sie möglicherweise eines Tages deaktiviert. Bevor wir fortfahren, nehmen wir uns 30 Sekunden Zeit, um sicherzustellen, dass alles reibungslos verläuft.

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf FaceTime.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Schalter neben FaceTime Live Photos grün ist.
  3. Wichtig: Zum Aufnehmen von Live-Fotos in FaceTime muss die andere Person diese Option ebenfalls aktivieren.So aktivieren Sie Live-Fotos während FaceTime-Anrufen

So erfassen Sie ein Live-Foto in einem FaceTime-Videoanruf

  1. Tippen Sie bei einem FaceTime-Anruf mit einer einzelnen Person auf den weißen runden Auslöser unten links.
  2. Wenn Sie sich in einem FaceTime-Gruppenanruf befinden, tippen Sie auf die Kachel der Person. Tippen Sie anschließend auf das Symbol mit den beiden nach außen gerichteten Pfeilen und anschließend auf den weißen Auslöser.

So erfassen Sie Live-Fotos während FaceTime

Wichtig: Wenn Sie auf ein Live-Foto klicken, wird die andere Person darüber informiert. Und wenn sie auf ein Live-Foto klicken, werden Sie darüber informiert. Es heißt, Name / Nummer / E-Mail haben ein FaceTime-Foto aufgenommen. (siehe Bild unten)

Name hat eine FaceTime-Foto-Benachrichtigung erhalten

Wo werden FaceTime-Fotos auf dem iPhone gespeichert?

Da es sich um Live-Fotos handelt, werden sie an ihrem gewohnten Ort in der iPhone-Fotos-App gespeichert.

Um alle Ihre gespeicherten Live-Fotos von FaceTime anzuzeigen, öffnen Sie die Fotos-App und vergewissern Sie sich, dass Sie sich auf der Registerkarte Alben befinden. Scrollen Sie als Nächstes nach unten und tippen Sie unter Medientypen auf Live-Fotos.

Wo werden FaceTime-Fotos gespeichert?

Was tun, wenn FaceTime Live Photo ausgegraut ist?

Stellen Sie sicher, dass die Funktion aktiviert ist

Wenn Sie oder die Person auf der anderen Seite bei einem FaceTime-Anruf nicht auf Live-Fotos klicken können, liegt dies möglicherweise daran, dass einer von Ihnen diese Funktion deaktiviert hat. Befolgen Sie daher die obigen Schritte und stellen Sie sicher, dass es für beide Parteien aktiviert ist.

Stellen Sie sicher, dass das Gerät kompatibel ist

Live-Fotos wurden zuerst mit iPhone 6s und 6s Plus geliefert. Wenn Sie oder die Person am anderen Ende ein älteres iPhone verwenden, funktioniert dies nicht. Wenn auf dem Mac nicht macOS High Sierra oder höher ausgeführt wird, sind FaceTime Live-Fotos möglicherweise ausgegraut.

Software aktualisieren

Einer der Gründe für ein ausgegrautes FaceTime-Anruffoto könnte sein, dass einer oder beide von Ihnen eine alte iOS-Version verwenden. Dies ist unwahrscheinlich, da es diese Funktion bereits seit vier Jahren gibt und das unterstützende iPhone mindestens einmal in vier Jahren aktualisiert wurde. Wenn nicht, aktualisieren Sie jedoch Ihr iPhone und bitten Sie die andere Person, ebenfalls zu aktualisieren.

Starten Sie die Geräte neu

Manchmal können einige Störungen FaceTime Live-Fotos verhindern. Um dies zu beheben, starten Sie die iPhones oder Macs neu, die für den Videoanruf verwendet werden.

Schalten Sie FaceTime aus und wieder ein

Wenn nichts hilft, öffnen Sie schließlich Einstellungen → FaceTime → deaktivieren Sie es. Starten Sie Ihr iPhone neu und führen Sie die gleichen Schritte aus, um es wieder einzuschalten. Wenn das Problem weiterhin besteht, bitten Sie die andere Person, diesen Fix zu befolgen. Es würde auch helfen, sicherzustellen, dass Ihre FaceTime richtig funktioniert.

So können Sie auf Ihrem iPhone und iPad auf FaceTime Live-Fotos klicken. Ich hoffe der Beitrag war hilfreich. Wenn Sie nicht möchten, dass jemand Ihre Nahaufnahmen macht, gehen Sie genauso vor, um FaceTime Live-Fotos zu deaktivieren. Wenn sie möchten, können sie einen Screenshot machen (und Sie werden nicht einmal darüber informiert 😛)

Zusätzliche Informationen: Sind Sie ein Mac-Benutzer? Öffnen Sie FaceTime → FaceTime in der oberen Menüleiste → Einstellungen → Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Live-Fotos während Videoanrufen aufnehmen lassen.

Weitere FaceTime-Beiträge für Sie:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *