So machen Sie das neueste Dubsmash-Update rückgängig

Es gibt so viele Fälle, in denen wir unsere Apps aktualisieren und nicht zufrieden sind mit dem, was uns das Update gebracht hat. Es könnte sich um ein technisches, Design- oder UX-Problem handeln, aber wir möchten noch einmal darauf zurückkommen, wie unsere App vor dem Update war.

Wenn Sie mit Dubsmash in einer solchen Situation stecken, haben Sie Glück. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das neueste Update rückgängig machen und zu einer früheren Version der App zurückkehren können.

Rückgängigmachen des Dubsmash-Updates auf Android

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um ein Update von Dubsmash auf Android rückgängig zu machen.

Schritt eins

Sie müssen zunächst einige Konfigurationsdetails Ihres Android-Geräts finden. Wenn Sie später eine bestimmte Version von Dubsmash herunterladen möchten, müssen Sie die Details der Version mit Ihrer Android-Konfiguration abgleichen.

Laden Sie dazu Droid Hardware Info von der herunter Google Play Store.

Schritt zwei

Starten Sie nach Abschluss der Installation die App. Auf der Registerkarte “Gerät” von Droid Hardware Info finden Sie Details zu der Android-Version, die Sie ausführen. Beachten Sie die Betriebssystemversion und DPI im Abschnitt Software-Dichte.

Es sollte ungefähr so ​​aussehen.

Machen Sie das Update von Dubsmash rückgängig

Schritt drei

Tippen Sie in der Droid Hardware Info-App auf die Registerkarte System, um herauszufinden, ob Ihr Android-Gerät auf einem 32-Bit-Chipsatz oder einem 64-Bit-Chipsatz ausgeführt wird. Sie finden diese Informationen im Abschnitt CPU-Architektur.

Beachten Sie, dass 64-Bit-Apps auf 32-Bit-Geräten nicht funktionieren. Auf der anderen Seite laufen 32-Bit-Apps reibungslos auf Geräten, die 64-Bit-Chipsätze verwenden.

Schritt vier

Jetzt können wir Dubsmash herabstufen. Deinstallieren Sie zunächst die App von Ihrem Telefon.

Starten Sie die App Einstellungen auf Ihrem Telefon. Tippen Sie dort auf Meine Apps und Spiele. Tippen Sie auf Dubsmash und dann auf Deinstallieren.

Schritt fünf

Sie können Dubsmash nicht einfach aus dem Google Play Store neu installieren, da es vollständig aktualisiert wird. Aus diesem Grund müssen Sie Ihrem Android-Gerät erlauben, Apps aus Quellen von Drittanbietern zu installieren.

Tippen Sie dazu erneut auf Einstellungen. Tippen Sie anschließend auf Sicherheit und Bildschirmsperre. Gehen Sie zu Unbekannte Quellen und aktivieren Sie diese Option. Auf diese Weise kann Ihr Telefon Apps von Drittanbieterquellen herunterladen.

Schritt sechs

Starten Sie Ihren Browser und gehen Sie zu https://apkmirror.com. Tippen Sie auf die Suchleiste in der oberen rechten Ecke der Seite. APK Mirror hat mehrere Versionen von mehreren tausend Apps in seiner Bibliothek. Sie können eine Version von Dubsmash herunterladen, die Sie möchten. Suchen Sie dazu die App in der Suchleiste.

Verfügbare Versionen von Dubsmash werden in chronologischer Reihenfolge unter Alle Versionen aufgeführt.

Update von Dubsmash

Schritt sieben

Tippen Sie auf die Schaltfläche Herunterladen neben der Version, die Sie herunterladen möchten. Die Site leitet Sie zur Download-Seite weiter.

Schritt acht

Tippen Sie auf Verfügbare APKs anzeigen und dann auf die Version, die zu Ihrem Telefon passt. Die Option “Arm” gilt für 32-Bit-Systeme und “Arm64” für 64-Bit-Telefone.

Schritt neun

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf APK herunterladen. Wenn eine Bestätigungsaufforderung angezeigt wird, tippen Sie auf OK.

Schritt zehn

Gehen Sie nun zum Download-Ordner Ihres Telefons und tippen Sie auf die heruntergeladene App. Tippen Sie anschließend in der unteren rechten Ecke des Bildschirms auf die Option Installieren. Wenn die App zum ersten Mal geöffnet wird, werden Sie aufgefordert, auf bestimmte Funktionen Ihres Telefons zuzugreifen. Tippen Sie auf Zulassen, und Sie können die Version von Dubsmash wie gewünscht verwenden!

Rückgängigmachen des Dubsmash-Updates unter iOS

Das Umkehren eines App-Updates auf iOS-Geräten ist bei weitem nicht so schwierig wie auf Android-Geräten. Wenn Sie sowohl ein iOS-Gerät als auch einen Mac verwenden, ist der Vorgang ein Kinderspiel. Sie können das Update über iTunes rückgängig machen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Update von Dubsmash auf Ihrem iOS-Gerät rückgängig zu machen. Wir empfehlen, dass Sie die Daten auf Ihrem iPhone sichern, bevor Sie diese Schritte ausführen.

Schritt eins

Deinstallieren Sie zunächst die aktualisierte Version von Dubsmash von Ihrem iPhone.

Schritt zwei

Schließen Sie jetzt Ihr iPhone an Ihren Mac oder iMac an. Führen Sie dann iTunes aus und klicken Sie auf das Gerätesymbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Synchronisieren Sie Ihr iPhone zu diesem Zeitpunkt noch nicht mit Ihrem Computer. Wenn die automatische Synchronisierung in iTunes aktiv ist, deaktivieren Sie sie, bevor Sie Ihr Telefon anschließen.

Schritt drei

Gehen Sie nun zur Registerkarte Anwendungen und wählen Sie in iTunes in der linken Seitenleiste Apps aus.

Schritt vier

Suchen Sie Dubsmash und klicken Sie auf Installieren.

Schritt fünf

Synchronisieren Sie nach Abschluss der Installation Ihr iPhone, um die ältere Version von Dubsmash wieder auf Ihr Telefon zu übertragen!

Das war’s Leute!

Auf diese Weise machen Sie ein Dubsmash-Update auf Ihrem Gerät rückgängig. Der Vorgang bleibt für alle anderen App-Updates auf Android identisch. Gleiches gilt für iOS-Geräte.

Wenn die oben genannten Schritte nicht zu den gewünschten Ergebnissen geführt haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wenn Sie eine andere Methode für Android- oder iOS-Geräte haben, können Sie diese auch an die TJ-Community weitergeben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *