So löschen Sie Ihr LinkedIn-Konto [Permanently]

Möchten Sie Ihr LinkedIn-Konto dauerhaft löschen? Ein altes Konto gefunden, das nicht mehr relevant ist? Möchten Sie Ihr aktuelles Konto löschen und neu starten? Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie.

Obwohl LinkedIn ein soziales Netzwerk ist, ist es ein guter Ort zum Abhängen und voller positiver Menschen, die versuchen, Karrieren und Netzwerke professioneller Kontakte aufzubauen. Es hilft, dass es eher aus Fachleuten als aus zufälligen Personen besteht und die Themen natürlich hauptsächlich aus Arbeit, Industrie und Karriere bestehen.

Es gibt viele Gründe, warum Sie Ihr LinkedIn-Konto löschen möchten. Von der Dunkelheit bis zum Wunsch, Ihre Karriere oder Ihr Leben mit einer völligen Veränderung zurückzusetzen. Während die meisten sozialen Netzwerke versuchen, Sie festzuhalten, wie ein Terrier einen Ball festhält, ist LinkedIn anders. Sie können Ihr Konto frei anhalten oder löschen.

Löschen Sie Ihr LinkedIn-Konto dauerhaft

Anstatt es zu halten, bis Sie Ihre Meinung ändern, können Sie Ihr LinkedIn-Konto vollständig löschen. Es löscht Ihr Profil, Ihre Bilder, Ihre Kontakte und alles, was mit Ihrem LinkedIn-Leben zu tun hat. Auf dieser Seite gibt es sogar eine Verknüpfung zum Schließen Ihres Kontos. Eine Schaltfläche oben zeigt Konto schließen an. Wenn Sie darauf klicken, befinden Sie sich im Schließungsassistenten.

Löschen Sie Ihr LinkedIn-Konto in einem Browser

Ich finde es einfacher, solche Dinge in einem Desktop-Browser zu tun, aber ich zeige Ihnen in einer Minute, wie es auf Ihrem Telefon geht.

  1. Melden Sie sich bei LinkedIn an und gehen Sie zu Ihrer Profilseite.
  2. Wählen Sie Einstellungen & Datenschutz und Konto.
  3. Wählen Sie unten auf der Seite neben Schließen Ihres LinkedIn-Kontos die Option Ändern aus.
  4. Fügen Sie dem Feld einen Grund hinzu und klicken Sie auf Weiter.
  5. Geben Sie Ihr Passwort zur Bestätigung ein und wählen Sie Konto schließen.

Sie werden immer noch eine Warnung zum Löschen von Daten sehen und es tut uns leid, dass Sie gehen, aber LinkedIn wird nicht allzu viel Aufhebens darum machen, dass Sie gehen.

Löschen Sie Ihr LinkedIn-Konto in der App

Sie können Ihr LinkedIn auch aus der App löschen, wenn Sie dies bevorzugen. Der Vorgang ist ähnlich wie beim Browser.

  1. Melden Sie sich bei der LinkedIn App an.
  2. Wählen Sie mich oben und Einstellungen.
  3. Wählen Sie die Option Konto schließen unten auf der Registerkarte Konto.
  4. Wählen Sie Weiter und geben Sie Ihren Grund für das Verlassen an.
  5. Geben Sie Ihr Passwort zur Bestätigung ein und wählen Sie Fertig.

Wie oben sehen Sie Benachrichtigungen über Datenverlust und es tut Ihnen leid, dass Sie gehen, aber Ihr Konto wird dauerhaft geschlossen.

Was passiert mit Ihren Daten, nachdem Sie Ihr LinkedIn-Konto geschlossen haben?

Soziale Netzwerke sind dafür berüchtigt, so viele Daten zu sammeln, wie sie können. Dann zögern Sie sehr, es aufzugeben, wenn Sie gehen wollen. Was passiert mit all Ihren Daten, wenn Sie Ihr LinkedIn-Konto dauerhaft schließen?

Abschnitt 4.3 in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von LinkedIn ist sehr klar, was passiert. Die Daten werden ca. 30 Tage aufbewahrt und dann gelöscht.

‘Wenn Sie Ihr Linkedin-Konto (oder SlideShare-Konto) schließen, werden Ihre persönlichen Daten in der Regel innerhalb von 24 Stunden nicht mehr für andere Benutzer unserer Dienste sichtbar. Wir löschen geschlossene Kontoinformationen im Allgemeinen innerhalb von 30 Tagen nach Kontoauflösung, sofern nachstehend nichts anderes angegeben ist.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten auch dann, wenn Sie Ihr Konto geschlossen haben, wenn dies zumutbar ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen (einschließlich Strafverfolgungsanfragen) nachzukommen, behördliche Anforderungen zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen, Sicherheit zu gewährleisten, Betrug und Missbrauch zu verhindern, unsere Benutzervereinbarung durchzusetzen oder zu erfüllen Ihre Anfrage, sich von weiteren Nachrichten von uns abzumelden. Wir werden de-personalisierte Informationen behalten, nachdem Ihr Konto geschlossen wurde. ‘

Öffnen Sie Ihr LinkedIn-Konto erneut

Die Kontoauflösung ist erst nach Ablauf von 30 Tagen dauerhaft. Ab dem 20. Tag wird Ihr Konto in eine Löschwarteschlange gestellt, die zum Löschen bereit ist. Sie haben diese 20 Tage Zeit, um Ihre Meinung über das Schließen Ihres LinkedIn zu ändern, falls Sie dies möchten.

Wenn Sie dies tun, können Sie Ihr Konto folgendermaßen wieder eröffnen:

  1. Melden Sie sich bei LinkedIn an wie du es früher getan hast.
  2. Wählen Sie Reaktivieren aus den Optionen, die nach dem Anmelden angezeigt werden.
  3. Warten Sie auf die Bestätigungs-E-Mail, die LinkedIn an Ihr registriertes E-Mail-Konto sendet, um zu bestätigen, dass Sie es sind.
  4. Bestätigen Sie die Reaktivierung per E-Mail.

Nach der Bestätigung sollte Ihr LinkedIn-Konto sofort wieder aktiviert werden. Wenn Sie dies nach diesen 20 Tagen versuchen, schlägt die Reaktivierung fehl und Sie haben Ihr LinkedIn-Konto tatsächlich dauerhaft gelöscht.

LinkedIn ist erfrischend klar über Daten und fair über das Löschen Ihres Kontos und Ihrer Daten. Während die meisten Daten gelöscht werden, sagen die AGB, dass einige davon beibehalten, aber anonymisiert werden. Das ist ungefähr so ​​gut wie es jetzt geht, also haben wir keine große Auswahl.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *