So löschen Sie Freunde in der Line Chat App

Line ist eine beliebte Chat-App, mit der Sie bis zu 5.000 Freunde haben können. Mit der integrierten Funktion “Personen in der Nähe” können Sie “alle sammeln”, zumindest in Ihrer Nähe. So viele Freunde zu haben kann seine Nachteile haben, besonders im Internet, wo nicht jeder freundlich oder gutmütig ist. Zum Glück können Sie sie löschen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Freunde online mit iOS-Geräten löschen können.

So löschen Sie Line Chat-Freunde auf iOS-Geräten

Sie können die Line Chat App kostenlos herunterladen, falls Sie dies noch nicht getan haben. Besuchen Sie einfach den offiziellen App Store Seite. Nachdem Sie es auf Ihrem iPhone oder iPad installiert und lange genug verwendet haben, um einige Freunde zu sammeln, mit denen Sie nicht mehr kommunizieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Freund zu löschen:

  1. Öffnen Sie die Line-Chat-App auf Ihrem iOS-Gerät.
  2. Sie landen automatisch auf Ihrer Freundeseite.
  3. Wischen Sie nach unten, bis Sie den Freund finden, den Sie löschen möchten.
  4. Wischen Sie nach links über sie.
  5. Sie werden aufgefordert, sie entweder auszublenden oder zu blockieren. Sie werden später etwas über die Unterschiede zwischen den beiden erfahren.
    Linien blockieren und verstecken
  6. Nachdem Sie eine dieser beiden Aktionen ausgeführt haben, tippen Sie auf das Symbol Mehr in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms.
  7. Tippen Sie nun auf das Zahnradsymbol oben rechts auf dem Bildschirm, um die Einstellungen zu öffnen.
    Zeileneinstellungen
  8. Scrollen Sie nach unten, bis Sie Freunde finden, und tippen Sie darauf.
    Linie Freunde
  9. Unten sehen Sie zwei Optionen: Versteckte Benutzer und Blockierte Benutzer.
  10. Treffen Sie eine Auswahl basierend auf dem vorherigen Schritt, den Sie getroffen haben.
  11. Tippen Sie im Bereich Versteckt neben dem Namen eines Freundes auf Bearbeiten.
  12. Sie haben die Wahl, sie entweder zu entfernen oder wieder einzublenden.
    Linie einblenden
  13. Tippen Sie im Abschnitt Blockierte Benutzer neben dem Namen einer Person auch auf Bearbeiten.
  14. Sie haben auch die Wahl, sie entweder zu entfernen oder zu entsperren.
    Leitung entsperren
  15. Wählen Sie Entfernen, wenn Sie sicher sind, dass Sie den betreffenden Freund löschen möchten.
  16. Sie werden automatisch entfernt, ohne Popups zur Bestätigung.

Denken Sie daran, dass das Löschen dauerhaft ist und nicht rückgängig gemacht werden kann. Es kann auch nur als Follow-up durchgeführt werden, nachdem ein Freund versteckt oder blockiert wurde. Eine Person, die Sie entfernt haben, kann Sie nicht online erreichen. Dazu gehört das Senden von Nachrichten, das Anrufen oder das Anzeigen Ihres Profils.

Der Unterschied zwischen dem Verstecken und Blockieren von Freunden in der Online-Chat-App

Line ist in vielerlei Hinsicht einzigartig, einschließlich der Art und Weise, wie Benutzer blockiert und ausgeblendet werden. Sie können zwischen beiden wählen, je nachdem, warum Sie jemanden aus Ihrer Freundesliste löschen möchten.

Weder Verstecken noch Blockieren entfernen eine Person von Ihrer Freundesliste, aber sie wirken sich auf unterschiedliche Weise auf Ihre Online-Beziehung aus. Eine Person, die Sie nur versteckt haben, kann Ihnen weiterhin eine Nachricht senden. Sie können auch ihre Zeitleiste besuchen, um zu sehen, was sie vorhaben, und sie können Ihnen dasselbe antun.

Andererseits ist eine Person, die Sie blockiert haben, in Bezug auf die Kommunikation mit Ihnen völlig eingeschränkt. Sie können Sie nicht ständig mit Spam-Nachrichten belästigen oder anrufen. Blockieren ist definitiv eine bessere Option, wenn Sie ernstere Probleme mit der betreffenden Person haben.

Im Gegensatz zum Löschen können sowohl Ausblenden als auch Blockieren gemäß den oben genannten Schritten umgekehrt werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass jemand eine zweite Chance verdient, können Sie ihm diese gewähren, um zu sehen, ob er sich anders verhält als zuvor.

Ist das Löschen, Blockieren oder Ausblenden für den Empfänger sichtbar?

Da Sie immer noch Nachrichten von einer Person erhalten können, die Sie versteckt haben, sollte es offensichtlich sein, dass sie sich Ihrer Handlungen nicht bewusst ist. Sie werden nicht darüber benachrichtigt, dass sie von der Liste Ihrer Freunde in die Liste der versteckten Benutzer verschoben wurden. Sie können immer noch Ihre Zeitleiste sehen und davon ausgehen, dass alles in Ordnung ist.

Im Gegensatz dazu können blockierte oder gelöschte Freunde zu dem Schluss kommen, dass sie aus Ihrem Besties-Club ausgeschlossen wurden. Wenn sie versuchen, Ihnen eine Nachricht zu senden, können sie dies nicht tun. Dies sollte ausreichen, um eine Glühbirne über dem Kopf einzuschalten. Wie beim Verstecken erhalten sie jedoch keine Benachrichtigungen.

Auf Nimmerwiedersehen

Nachdem Sie alle Optionen zum Löschen einer Person aus Ihrer Online-Freundesliste kennen, können Sie auswählen, wie weit Sie gehen möchten. Sie können es dauerhaft machen oder ihnen ein wenig Zeit geben, sich abzukühlen und ihr Verhalten neu einzustellen.

Wurden Sie jemals gezwungen, jemanden in der Leitung zu blockieren? Wenn ja, haben Sie Ihre Entscheidung bereut? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *