So löschen Sie eine Mac-Partition in macOS Monterey (SSD oder HDD)

Die Partitionierung der Festplatte (HDD) Ihres Mac bietet einige Vorteile wie eine einfache Installation für mehrere Betriebssysteme oder VMs, einen optimierten Datensicherungsprozess und mehr. Die Partitionierung einer SSD ist nicht so vorteilhaft, macht es aber dennoch einfach, die Daten Ihres Computers zu sortieren und zu speichern.

Trotzdem gibt es Situationen, in denen das Löschen einer Partition auf Ihrem Mac das Ziel ist.

Daher haben wir diese Anleitung zusammengestellt, um Ihnen zu helfen, eine Partition auf einem Mac mit mehreren Methoden zu löschen. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

So löschen Sie eine Partition auf dem Mac mit dem Festplatten-Dienstprogramm

Bevor wir beginnen, ist es wichtig zu verstehen, dass beim Löschen einer Partition die gespeicherten Daten gelöscht werden. Die beste Vorgehensweise, um sicherzustellen, dass keine Fotos oder Dokumente verloren gehen, besteht darin, eine Sicherungskopie der Daten Ihres Macs zu erstellen.

Nachdem Sie nun ein Backup erstellt haben oder die Daten in einer Partition löschen möchten, gehen wir zum Festplatten-Dienstprogramm. So löschen Sie eine Mac-Partition auf einer HDD oder SSD:

  1. Navigieren Sie zu Launchpad → Festplatten-Dienstprogramm.
  2. Wählen Sie in der linken Seitenleiste die Partition aus, die Sie löschen möchten. Wir haben die Partition iGeeksBlog ausgewählt Partition löschen.

    Wählen Sie die Partition aus, die Sie auf dem Mac löschen möchten

  3. Stellen Sie sicher, dass die Partition, die Sie löschen möchten, im Kreisdiagramm ausgewählt ist. Klicken Sie auf die Minus-Schaltfläche (-). Das Kreisdiagramm wird aktualisiert, um anzuzeigen, dass Sie beabsichtigen, die ausgewählte Partition zu entfernen.

    Die Partition, die Sie löschen möchten, ist im Tortendiagramm auf dem Mac ausgewählt

  4. Klicken Sie auf Übernehmen.
  5. Es erscheint ein Popup-Fenster mit der Meldung „Diese Partition wird entfernt“. Klicken Sie zum Bestätigen auf Partitionieren und lassen Sie Ihren Mac seine Magie entfalten.
  6. Klicken Sie auf Fertig. Das ist es! Sie haben gerade gelernt, wie Sie eine Mac-Partition löschen.

Das Löschen einer Partition unterscheidet sich etwas vom Löschen einer Partition. Das Löschen einer Partition entfernt sie von Ihrem Computer, während das Löschen einer Partition nur ihre Daten löscht.

So löschen Sie eine Mac-Partition

So löschen Sie eine Partition auf dem Mac:

  1. Navigieren Sie zu Launchpad → Festplatten-Dienstprogramm.
  2. Wählen Sie in der linken Seitenleiste die Partition aus, die Sie löschen möchten. Wir haben die Partition iGeeksBlog ausgewählt Partition löschen.
  3. Wählen Sie Löschen in der oberen Symbolleiste.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Partition ausgewählt haben, indem Sie den Namen überprüfen und ihn gegebenenfalls bearbeiten. Klicken Sie auf Löschen.

    So löschen Sie eine Mac-Partition

  5. Sobald Sie auf Fertig klicken, sind Sie fertig! Die Partition bleibt auf Ihrem Mac frei von Daten, die sie zuvor gespeichert hat.

Wenn Sie eine Partition löschen möchten, das Festplatten-Dienstprogramm jedoch nicht funktioniert, müssen Sie nach alternativen Mitteln suchen.

So entfernen Sie eine Partition auf dem Mac mit Terminal

Terminal ist da, wenn das Festplatten-Dienstprogramm nicht helfen kann. So entfernen Sie eine Partition auf einem Mac mit Terminal:

Notiz: Denken Sie daran, dass Sie vor der Eingabe von Befehlen im Terminal eine Sicherungskopie Ihrer Daten in der Cloud oder auf einem externen Laufwerk gespeichert haben. Wenn Probleme auftreten, verwenden Sie die Erste-Hilfe-Funktion des Festplatten-Dienstprogramms.

  1. Gehen Sie zu Launchpad → Terminal.
  2. Geben Sie den Befehl „diskutil list“ ein, um die Partitionen und Volumes Ihrer HDD oder SSD anzuzeigen. Identifizieren Sie die Partition, die Sie löschen möchten (wir verwenden iGeeksBlog Löschen einer Partition aus dem letzten Abschnitt).

    Geben Sie den Befehl „diskutil list“ ein, um Ihre HDD- oder SSD-Partitionen anzuzeigen

  3. Geben Sie den Befehl „diskutil deleteVolume jhfs+ drive /dev/disk0s3“ mit der richtigen Kennung anstelle von „disk0s3“ ein, um die Partition zu löschen. Sie müssen also beispielsweise „disk0s2“ verwenden.
  4. Ihr Terminal zeigt einen Fortschrittsbalken an. Wenn Sie “Fertig löschen auf disk0s3” sehen (oder was auch immer Sie gelöscht haben), sind Sie fast fertig.
  5. Verwenden Sie erneut „diskutil list“, um zu überprüfen, ob Sie die Partition gelöscht haben. Schau dir den Namen an; Wenn der Name Ihrer Partition zurückgesetzt wurde, waren Sie erfolgreich. Jetzt müssen Sie die gelöschte Partition mit Ihrer Hauptpartition zusammenführen.
  6. Die Partition sollte jetzt im Festplatten-Dienstprogramm sichtbar sein. Wählen und löschen Sie es mit dem in „So löschen Sie eine Partition auf dem Mac mit dem Festplatten-Dienstprogramm“ beschriebenen Vorgang, um Ihren Speicherplatz zurückzugewinnen.

Löschen Sie die Boot Camp-Partition, um Windows von Ihrem Mac zu entfernen

Wenn Sie den von Windows 10 belegten Speicherplatz freigeben möchten, müssen Sie die Partition im Boot Camp-Assistenten löschen. Glücklicherweise macht Mac diesen Prozess super einfach:

  1. Launchpad → Bootcamp-Assistent
  2. Klicken Sie auf Wiederherstellen, geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie dann auf OK.

Das war’s, ziemlich einfaches Zeug. Sie können das Festplatten-Dienstprogramm einmal wiederholen, um sicherzustellen, dass Ihre Festplatte wie gewünscht formatiert ist.

Einpacken…

Hoffentlich konnten Sie mit unserer Hilfe eine Partition von Ihrem Mac entfernen oder löschen.

Wenn Sie Probleme haben, teilen Sie uns in den Kommentaren unten mehr über Ihre Situation mit und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

Haben Sie weitere Fragen zu Ihrem Mac, iPhone oder anderen Apple-Geräten? Fragen Sie in den Kommentaren nach.

Vielleicht möchten Sie lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *