So löschen Sie ein Clubhouse-Konto auf dem iPhone (2 Methoden)

Clubhouse, die trendige Social-Media-Plattform, spürt erneut die Hitze aufgrund von Sicherheitslücken. Erstens war das Unternehmen beim Senden von Benutzerdaten an einen chinesischen Server erwischt. Jetzt haben die Forscher der Cyber-Sicherheitsabteilung von Stanford herausgefunden Clubhaus, das Chatroom-Daten im Klartext überträgt und dass es möglich war, sie mit eindeutigen ID-Nummern für bestimmte Benutzerprofile zu verbinden.

Wenn Sie genug Drama hatten und das Clubhouse-Konto auf Ihrem iPhone dauerhaft löschen möchten, ist dieser Artikel für Sie. Wenn Sie eine der folgenden Methoden befolgen, werden Ihr Konto sowie die Daten von den Servern gelöscht.

So löschen Sie Ihr Clubhouse-Konto dauerhaft

Lassen Sie uns zunächst lernen, wie Sie Ihr Clubhouse-Konto über die App selbst dauerhaft deaktivieren können. Folgen Sie den unteren Schritten.

  1. Gehen Sie mit Ihrem iPhone zum Clubhaus.
  2. Tippen Sie oben rechts auf das Benutzerprofilsymbol.
  3. Wählen Sie Einstellungen aus dem folgenden Menü.Tippen Sie in Clobhouse auf Profil und Einstellungen
  4. Gehen Sie zu Konto und wählen Sie auf der folgenden Seite Konto deaktivieren.
  5. Klicken Sie auf dem folgenden Bildschirm auf Ich verstehe. Deaktivieren Sie die Schaltfläche Konto unten. Ihr Profil wird nirgendwo mehr im Clubhaus angezeigt.Gehen Sie zu Konto und wählen Sie Clubhauskonto deaktivieren

Hinweis: Wenn Sie Ihre Meinung ändern, melden Sie sich innerhalb der nächsten 30 Tage jederzeit wieder bei Ihrem Konto an, um es zu aktivieren. Sie können nur einmal pro Woche deaktivieren.

Nach 30 Tagen Inaktivität deaktiviert Clubhouse Ihr Konto dauerhaft und Sie können Ihren Follower- oder Clubgründerstatus nicht wiederherstellen.

Senden Sie eine E-Mail an Clubhouse, um Ihr Konto und Ihre Daten zu löschen

Als verantwortungsbewusste Social-Media-Plattform bietet Clubhouse eine Möglichkeit, das Unternehmen aufzufordern, ein Benutzerkonto per E-Mail zu löschen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine E-Mail an Clubhouse zu senden.

  1. Öffnen Sie das Clubhaus auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie oben rechts auf das Benutzerprofilsymbol und wählen Sie Einstellungen.
  3. Öffnen Sie die Option Datenschutzrichtlinie.
    Die Datenschutzrichtlinie von Clubhouse wird auf einer Notion-Seite geöffnet.
  4. Scrollen Sie nach unten zur fünften Option, Aktualisieren Sie Ihre Informationen.
    Hier finden Sie die offizielle E-Mail-Adresse für den Clubhaus-Support. Verwenden Sie es und senden Sie eine E-Mail mit der Aufforderung, Ihr Konto zu löschen.Senden Sie eine E-Mail an Clubhouse, um Ihr Konto und Ihre Daten zu löschen

So trennen Sie soziale Profile vom Clubhaus

Clubhouse bietet standardmäßig die Möglichkeit, Ihre sozialen Profile wie Twitter und Instagram mit dem Dienst zu verbinden. Es benachrichtigt Sie, wenn sich einer Ihrer Follower der Plattform anschließt oder einen Chatraum startet.

  1. Öffnen Sie das Clubhaus und tippen Sie auf das Benutzerprofilsymbol in der oberen rechten Ecke.
  2. Tippen Sie im folgenden Menü auf das Zahnrad Einstellungen.
  3. Gehen Sie zu Konto und trennen Sie die verbundenen Social Media-Konten.Trennen Sie soziale Profile vom Clubhaus

Tipp: Sie können die obigen Schritte ausführen, um ein anderes Twitter- oder Instagram-Konto wieder mit Clubhouse zu verbinden. Weitere solche Tipps finden Sie in unserem Artikel über Tipps und Tricks für das Clubhaus

Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen geholfen, sich vollständig vom Clubhaus zu distanzieren. Sie können sich in Zukunft jederzeit der Plattform anschließen, müssen Ihre Reise jedoch von vorne beginnen.

Gab es außer der Sicherheit noch einen anderen Grund, das Clubhaus zu verlassen? Teilen Sie Ihre Gründe in den Kommentaren unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *