So leiten Sie eine Sprachnachricht auf WeChat weiter

Sprachnachrichten können auf den meisten Chat-Plattformen, einschließlich WeChat, sehr einfach gesendet werden. Sie sind schneller zu komponieren und auf diese Weise können Sie mehr in kürzerer Zeit erklären.

Auf vielen Plattformen können Benutzer auch empfangene Sprachnachrichten weiterleiten. Was ist mit WeChat? Lesen Sie weiter, um mehr über die Richtlinien von WeChat zum Weiterleiten von Sprachnachrichten zu erfahren.

WeChat und Weiterleiten von Sprachnachrichten

Im Gegensatz zu vielen anderen Chat-Plattformen erlaubt WeChat seinen Benutzern nicht, Sprachnachrichten weiterzuleiten. Alle über die App gesendeten Sprachnachrichten sind streng privat und nur für die Ohren des Empfängers bestimmt. Dies ist eine bewusste Entscheidung des Unternehmens, das WeChat entwickelt, keine Panne oder ein Fehler in der App.

Das WeChat-Team hat diese Entscheidung getroffen, um die Privatsphäre und Sicherheit seiner Benutzer zu verbessern. Audio-Nachrichten können oft falsch interpretiert werden, wenn kein Kontext vorhanden ist, und jemand kann verwirrt oder beleidigt sein, wenn er eine isolierte weitergeleitete Sprachnachricht empfängt. Der Hauptgrund für Verwirrung ist, dass die meisten Menschen dazu neigen, kurze Sprachnachrichten schnell hintereinander zu senden.

Ein weiteres, vielleicht noch größeres Problem in Bezug auf weitergeleitete Sprachnachrichten ist potenzieller Betrug. Ein böswilliger Benutzer könnte versuchen, sich als jemand anderes auszugeben und ahnungslose Opfer zu locken und sie zu betrügen.

Dies sind die Hauptgründe, warum sich WeChat gegen die Weiterleitung von Sprachnachrichten entschieden hat, und anscheinend scheint die Aufnahme einer solchen Funktion in Zukunft höchst unwahrscheinlich. Sie können jedoch weiterhin auf WeChat empfangene Sprachnachrichten weiterleiten, dazu später mehr.

So senden Sie Sprachnachrichten über WeChat

Bevor wir uns mit den Möglichkeiten zum Teilen und Weiterleiten von Sprachnachrichten befassen, wollen wir uns ansehen, wie diese gesendet werden. Sowohl Android- als auch iOS-Versionen unterstützen diese Funktion und sie ist recht einfach und intuitiv zu bedienen. Das Senden einer Sprachnachricht ist auf beiden Plattformen identisch. So senden Sie eine:

  1. Starten Sie die WeChat-App auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät.
  2. Navigieren Sie als Nächstes zum Abschnitt Kontakte. Das Kontaktsymbol befindet sich im unteren Bereich des Bildschirms.
  3. Durchsuchen Sie die Liste Ihrer Kontakte und tippen Sie auf den Kontakt, an den Sie eine Sprachnachricht senden möchten. Alternativ können Sie nach ihnen suchen, indem Sie ihren Namen in die Suchleiste im oberen Bereich des Bildschirms eingeben.
  4. Wählen Sie die Art und Weise aus, wie Sie sie kontaktieren möchten. Da Sie eine Sprachnachricht senden, tippen Sie auf die Option Nachricht.
  5. Wenn das Konversationsfenster geöffnet wird, sollten Sie auf das Sound Waves-Symbol in der unteren linken Ecke tippen.
  6. Das Tastatursymbol ersetzt das Sound Waves-Symbol und die Schaltfläche Hold to Talk wird angezeigt. Tippen und halten Sie die Taste, um Ihre Nachricht aufzuzeichnen.
    Zum Sprechen gedrückt halten
  7. Sprechen Sie Ihre Nachricht. Halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie mit dem Sprechen fertig sind. Lassen Sie die Taste los, wenn Sie fertig sind und die Nachricht automatisch gesendet wird.

Wenn Sie Ihre Meinung mitten in der Nachricht ändern oder einen Fehler machen, können Sie die Nachricht abbrechen. Wischen Sie einfach mit dem Finger nach oben, mit dem Sie die Aufnahmetaste gedrückt haben, und die Nachricht wird verworfen.

Sie können die gesendete Nachricht auch abspielen, wenn Sie möchten. Tippen Sie einfach auf die Blase im Chatfenster und WeChat spielt sie ab.

So teilen Sie Sprachnachrichten

Auch wenn dies nicht direkt geschieht, können sowohl Android- als auch iOS-Benutzer über WeChat empfangene Sprachnachrichten gemeinsam nutzen. Schauen wir uns genauer an, wie dies getan werden kann.

Android

So können Android-Benutzer Sprachnachrichten teilen.

  1. Starten Sie den Dateimanager Ihres Telefons.
  2. Suchen Sie den Tencent-Ordner (dort befindet sich WeChat) und tippen Sie darauf. Abhängig von Ihrem Gerät befindet es sich möglicherweise auf der Systemspeicherpartition oder der SD-Karte.
  3. Wenn es geöffnet wird, sollten Sie auf den MicroMsg-Ordner tippen.
  4. Tippen Sie danach auf den Ordner mit dem längsten Namen. Der Name enthält eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben.
  5. Wenn Sie alle empfangenen Sprachnachrichten freigeben möchten, tippen Sie auf den Ordner voice2 und halten Sie ihn gedrückt, bis das Popup-Menü angezeigt wird. Wenn Sie eine einzelne Nachricht freigeben möchten, geben Sie den Ordner ein, öffnen Sie den darin enthaltenen b4-Ordner, suchen Sie die betreffende Nachricht und tippen und halten Sie sie, bis das Menü angezeigt wird.
  6. Tippen Sie anschließend auf das Symbol Teilen.
  7. Wählen Sie eine der angebotenen Freigabeoptionen.
    Wählen Sie die Freigabeoption

iOS

So können iOS-Benutzer ihre empfangenen Sprachnachrichten teilen:

  1. Starten Sie WeChat auf dem Startbildschirm.
  2. Navigieren Sie zu dem Chat, der die Nachricht enthält, die Sie weiterleiten möchten.
  3. Tippen Sie auf die betreffende Nachricht und halten Sie sie gedrückt. Ein Menü sollte erscheinen.
  4. Tippen Sie auf das Dreiecksymbol.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche Mehr.
  6. Wählen Sie zusätzliche Sprachnachrichten aus, wenn Sie möchten.
  7. Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten in der unteren rechten Ecke.
    Tippen Sie auf das Dreipunktsymbol
  8. Tippen Sie auf das E-Mail-Symbol.
  9. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und senden Sie die Nachricht oder Nachrichten an Ihre E-Mail.
  10. Senden Sie die Nachricht, die Sie weiterleiten möchten, per E-Mail.

Sie haben eine Sprachnachricht

Einige der Richtlinien von WeChat mögen für einige Benutzer ungewöhnlich sein, aber ihre Einstellung zur Weiterleitung von Sprachnachrichten ist durchaus verständlich. Wenn Sie jedoch bereit sind, ein oder zwei Minuten mit Ihrem Telefon herumzuspielen, können Sie das Weiterleitungsverbot leicht umgehen.

Haben Sie jemals versucht, eine Sprachnachricht auf WeChat weiterzuleiten? Welche Methode haben Sie angewendet? Haben wir einen einfacheren und einfacheren Weg verpasst? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *