So laden Sie Songs ohne iTunes auf Ihr iPhone herunter

Das iPhone ist heute eine der besten Technologien. Es kann fast alles, was ein Computer und ein Telefon können, in einem kompakten kleinen Gerät, das in Ihre Tasche passt. Während das iPhone einige absolut erstaunliche Dinge kann, gibt es einige Dinge, die frustrierend sind. Das Hinzufügen von Musik zu Ihrem Gerät über iTunes kann beispielsweise für viele Menschen eine lästige Pflicht sein. Ich bin sicher, wir haben alle Eltern, Großeltern oder älteren Verwandten geholfen, von Zeit zu Zeit Musik auf ihre Geräte zu bringen.

Zum Glück gibt es andere Möglichkeiten, Ihrem Gerät Musik hinzuzufügen, wenn Sie eine andere Erfahrung wünschen, als einfach iTunes für alles zu verwenden. Nun, für die meisten Menschen ist an iTunes nichts auszusetzen, aber einige möchten eine andere Erfahrung oder möchten sie aus dem einen oder anderen Grund einfach nicht verwenden. Wenn Sie es sind, dann sind Sie bei dem richtigen Artikel angelangt.

In diesem Artikel werden einige einfache Möglichkeiten beschrieben, wie Sie Songs und Musik auf Ihr iPhone herunterladen können, ohne iTunes verwenden zu müssen. Wir haben uns entschlossen, drei verschiedene Methoden zu untersuchen, die für die meisten Menschen am einfachsten und zugänglichsten sind. Natürlich gibt es wahrscheinlich viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, aber diese drei gehören zu den beliebtesten und einfachsten.

Verwenden Sie Spotify, Google Play Music oder einen anderen Streaming-Dienst

Da die Musik-Streaming-Dienste in den letzten Jahren enorm gewachsen sind, gibt es tatsächlich Millionen und Abermillionen von Menschen, die iTunes kaum (wenn überhaupt) verwenden, um Musik auf ihrem Gerät abzurufen oder zu konsumieren. Einige der größten Player auf diesem Markt sind Spotify und Google Play, um nur einige zu nennen. Während viele von uns einfach Musik von diesen Diensten streamen, ist es auch möglich, Songs von vielen dieser Apps herunterzuladen. Einige von ihnen erfordern möglicherweise eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement, aber das kostet Sie höchstens etwa 10 US-Dollar pro Monat.

Natürlich unterscheiden sich die Schritte zum Herunterladen von Musik auf diesen verschiedenen Diensten je nachdem, welche Sie verwenden. Meistens ist es jedoch ziemlich einfach, in der App zu sehen. In Spotify (solange Sie über die Premium-Mitgliedschaft verfügen) müssen Sie lediglich in Ihre Bibliothek gehen, ein Album oder einen Titel auswählen und dann die Schaltfläche Herunterladen so umschalten, dass sie grün ist. Dieses Lied oder Album wird nun nach einigen Sekunden auf Ihr Gerät heruntergeladen.

Verwenden Sie Dropbox

Richtig, Sie können Dropbox tatsächlich verwenden, um Musik direkt auf Ihr Gerät herunterzuladen. Während es hauptsächlich für Dinge wie Arbeit, Schule oder andere Projekte verwendet wird, kann es auch für Musik großartig sein. Natürlich benötigen Sie Dropbox sowohl auf Ihrem Desktop- / Laptop-Computer als auch auf Ihrem iPhone, damit dies funktioniert. Installieren Sie einfach Dropbox auf Ihrem Computer, kopieren Sie die gesamte Musik, die Sie hinzufügen möchten, und legen Sie sie in Ihrem Dropbox-Ordner ab. Sobald die Musik hochgeladen wurde, öffnen Sie einfach die Dropbox-App auf Ihrem Gerät und tippen Sie dann einfach auf den Titel in der App, um ihn abzuspielen. Wenn Sie möchten, dass sie offline verfügbar sind (heruntergeladen), markieren Sie einfach Songs als Favoriten, damit sie überall verfügbar sind, ohne dass eine Internetverbindung erforderlich ist.

Verwenden Sie eine iTunes-Alternative

Natürlich gibt es auch einige verschiedene iTunes-Alternativen, die Sie anstelle einer der beiden oben genannten Optionen verwenden können. Einige der beliebtesten davon sind MediaMonkey und CopyTrans Manager, die völlig kostenlos heruntergeladen werden können und eine großartige Alternative zu iTunes darstellen. Diese können etwas komplexer sein als die beiden vorherigen Optionen, sind aber definitiv noch realisierbar.

Unabhängig davon, für welche dieser Methoden Sie sich entscheiden, können Sie sicher sein, dass dies eine gute Möglichkeit ist, Musik auf Ihr Gerät herunterzuladen. Während iTunes für die meisten Menschen immer noch die bevorzugte und wahrscheinlich einfachste Methode ist, gibt es eine Menge Leute, die aus dem einen oder anderen Grund versuchen, davon wegzukommen. Wenn Ihr Gerät einen Jailbreak hat, gibt es auch einige andere Möglichkeiten, Musik auf Ihr Gerät zu übertragen. Bei vielen einfachen und unkomplizierten Optionen, für die kein Jailbreak erforderlich ist, muss Ihr Gerät jedoch nicht jailbreaken, um ohne iTunes Musik darauf zu hören.

Auch wenn Sie iTunes nicht für Ihre Musikanforderungen verwenden, besteht eine gute Chance, dass Sie es nicht vollständig entfernen. Wenn Sie dies tun, können Sie beispielsweise keine Geräte synchronisieren oder ein Backup erstellen. Obwohl Sie iTunes möglicherweise nicht mehr für Ihre Musikanforderungen verwenden, sollten Sie es nicht vollständig entfernen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.