So kündigen Sie Warnungen auf dem Mac an (In nur 4 Schritten)

Vermissen Sie wichtige Benachrichtigungen, während Sie mit der Arbeit beschäftigt sind oder etwas auf Ihrem Mac tun? Hör jetzt damit auf! Mit einer interessanten macOS-Eingabehilfefunktion, die als Ansagen sprechen bezeichnet wird, können Sie diese Warnungen ohne Unterbrechung anhören.

Sie fragen sich, wie das geht? Aktivieren Sie Benachrichtigungen ankündigen und lassen Sie Siri die Benachrichtigungen im Hintergrund sprechen, damit Sie immer den Überblick behalten. Wie? Einfach weiterlesen und scrollen!

Warum sollten Sie Ansagen sprechen auf dem Mac aktivieren?

Apple integriert auf intelligente Weise spezielle Barrierefreiheitsfunktionen, um Benutzern mit unterschiedlichen Fähigkeiten eine nahtlose Gerätenutzung zu ermöglichen. Das Speak-Ankündigungen-Tool wurde entwickelt, um Benutzern mit Sehbehinderungen zu helfen.

Die Idee ist, dass Siri alle eingehenden Benachrichtigungen ankündigt und die Benutzer auf dem Laufenden hält. Wir können diese Funktion zu unserem Vorteil nutzen und sicherstellen, dass wir kein wichtiges Update verpassen.

Und das nicht nur während der Arbeit, sondern dieser ist auch ein cooler Hack, wenn Sie nicht am Mac sind. Siri kann Ihre Aufmerksamkeit erregen und Sie beim Essen, Chatten, Spielen von Handyspielen oder mehr auf dem Laufenden halten.

So aktivieren Sie Sprechansagen in macOS Monterey und Big Sur

  1. Klicken Sie auf das Apple-Menü und wählen Sie Systemeinstellungen aus dem Menü.

    Öffnen Sie die Systemeinstellungen auf dem Mac

  2. Wählen Sie hier Barrierefreiheit.

    Klicken Sie auf Barrierefreiheit auf dem Mac

  3. Wählen Sie in der linken Seitenleiste Gesprochene Inhalte aus.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Ansagen sprechen.

    Wählen Sie Gesprochene Inhalte aus den Mac-Einstellungen

Und ganz einfach beginnt Ihr Mac, alle Benachrichtigungen anzukündigen. Erstaunlicherweise können Sie diese Benachrichtigungen auch an das T anpassen. Fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort, um zu erfahren, wie.

So verwalten Sie Nachrichtenankündigungen auf dem Mac

Wenn wir Sprechansagen aktivieren, stehen uns drei wichtige Einstellungen zur Verfügung, nämlich –

  • Stimme – Wählen Sie Tonalität, Akzent, Sprache und Geschlecht für den Ansageton aus.
  • Phrase – Programmieren Sie Siri, um etwas Besonderes zu sagen, bevor Sie die Nachricht ankündigen; Sagen wir den Anwendungsnamen oder verzeihen Sie mir.
  • Verzögerung – Entscheiden Sie, wie lange Siri warten soll, bevor sie die Nachricht ankündigt. Möchten Sie sofort oder nach einer Minute benachrichtigt werden.

So greifen Sie auf diese Einstellungen zu:

  1. Gehen Sie zu Barrierefreiheit → Gesprochener Inhalt.
  2. Klicken Sie neben Ansagen sprechen auf Optionen.

    Ansagen sprechen Optionen auf dem Mac

  3. Lassen Sie uns nun diese Optionen untersuchen.
  • Stimme – Klicken Sie darauf, um das Dropdown-Menü anzuzeigen, wählen Sie eine Stimme aus der Option oder Anpassen, um die richtige Übereinstimmung zu finden.

    Wähle eine Stimme aus den Mac-Einstellungen

  • Phrase – Wählen Sie nach dem Öffnen des Dropdown-Menüs eine bevorzugte Phase oder wählen Sie Edit Phrase List, um eine benutzerdefinierte Phase zu erstellen.

    Wählen Sie Phrasenliste von Mac bearbeiten

  • Verzögerung – Verschieben Sie den Schieberegler auf eine bevorzugte Zeitlücke.

4. Klicken Sie nun auf Play, um zu sehen, wie die Warnungen klingen. Und wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu bestätigen.

So deaktivieren Sie Nachrichtenankündigungen auf dem Mac

Die Funktion ist zwar sehr hilfreich, kann aber auch ablenken. Und alles dank des FOMO-Syndroms (Angst of Missing Out) könnten wir unsere Produktivität ernsthaft beeinträchtigen. Zum Glück können Sie die Funktion schnell deaktivieren.

Gehen Sie zu Eingabehilfen → Gesprochene Inhalte → und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Ansagen sprechen.

So aktivieren Sie Ansagen sprechen in macOS Catalina und Mojave

  1. Klicken Sie auf das Apple-Symbol → Systemeinstellungen → Eingabehilfen.
  2. Wählen Sie in der Seitenleiste Sprache aus.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Ankündigungen aktivieren.

    Sprechansagen in macOS Catalina und Mojave aktivieren

Ta-da! Es ist fertig. Tippen Sie zum Anpassen der Einstellungen auf Optionen und wählen Sie die bevorzugte Stimme, Phrase und Verzögerung aus.

Passen Sie die Einstellungen an, um die Warnung auf dem Mac anzukündigen

Außerdem können Sie die Funktion so schnell deaktivieren, dass Sie das Kontrollkästchen neben Ankündigungen aktivieren deaktivieren.

Die Barrierefreiheitsfunktionen von Apple sind in der Tat ein Juwel für jeden Benutzer. Diese einfachen Hacks könnten alltägliche Aufgaben vereinfachen und es uns ermöglichen, produktiver und aktiver zu sein. Verwenden Sie Barrierefreiheitsfunktionen? Teile deine Tricks und Hacks mit uns im Kommentarbereich unten.

Hier sind einige unserer Lieblings-Hacks:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *