So können Sie Dateien ohne App drahtlos zwischen Mac und PC austauschen

Dank AirDrop war es immer einfach, Dateien zwischen einem Mac und einem anderen Mac zu teilen. Das Teilen von Dateien zwischen einem Mac und einem PC war jedoch nie wirklich eine einfache, intuitive Aufgabe. Es ist immer noch nicht so einfach. Natürlich gibt es Möglichkeiten, die externe Festplatten, Ethernet-Kabel oder langsame Bluetooth-Dateiübertragungen umfassen. Dies ist keine wirklich saubere Methode zum Freigeben von Dateien zwischen zwei Computern, unabhängig davon, auf welchem ​​Betriebssystem sie ausgeführt werden.

In diesem Artikel werde ich Ihnen die einfachsten Methoden zum Freigeben von Dateien zwischen Mac und PC erläutern. Diese Methoden sind in die Betriebssysteme integriert und erfordern keine Installation von Anwendungen von Drittanbietern auf Ihrem Computer. Wenn es um das Teilen von Dateien geht, ist es fast immer sicherer, sich an die integrierten Optionen zu halten, da Apps von Drittanbietern Ihre Passwörter möglicherweise nicht richtig sichern oder, schlimmer noch, Ihre Daten stehlen. Wenn das gesagt ist, fangen wir an, sollen wir?

Dateien vom PC auf den Mac teilen

Es ist unglaublich einfach, Dateien vom PC auf den Mac zu übertragen. Natürlich müssen Sie beide Geräte im selben Netzwerk haben, was als solches sinnvoll ist, da die Remote-Dateiübertragung über das Internet sehr langsam und möglicherweise nicht ganz sicher sein kann, aber ich schweife ab. Um Dateien von Ihrem PC auf den Mac zu übertragen, müssen Sie lediglich die folgenden Schritte ausführen:

1. Wählen Sie auf Ihrem PC die Dateien und Ordner aus, die Sie freigeben möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, gehen Sie zu “Teilen mit” und klicken Sie auf “Bestimmte Personen”.

Dateien zwischen Mac und PC für bestimmte Personen freigeben

2. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie “Jeder”.

Dateien zwischen Mac und PC teilen Wählen Sie alle aus

3. Als Nächstes müssen Sie die IP-Adresse Ihres Windows-PCs ermitteln. Das ist sehr einfach. Öffnen Sie einfach die Eingabeaufforderung und geben Sie “ipconfig” ein. Der Wert neben “IPv4-Adresse” ist die interne IP-Adresse Ihres PCs. Notieren Sie dies.

ipconfig

4. Öffnen Sie auf Ihrem Mac den Finder und drücken Sie „Befehl + K“. Alternativ können Sie zu „Los -> Mit Server verbinden“ gehen. Geben Sie hier “smb: //” gefolgt von der IP-Adresse Ihres PCs ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Dateien zwischen Mac und PC freigeben, Verbindung zum Server herstellen

5. Sie müssen sich dann mit dem Benutzernamen und dem Passwort Ihres PCs anmelden. Ihr Mac fragt Sie dann, welchen der freigegebenen Ordner Sie auf Ihrem Mac bereitstellen möchten. Wählen Sie einfach den Ordner aus, auf den Sie zugreifen möchten, und klicken Sie auf „OK“.

Dateien zwischen Mac und PC freigeben Anmelden und Mounten

Damit können Sie jetzt drahtlos von Ihrem Windows-PC auf Ihrem Mac auf alle freigegebenen Ordner zugreifen.

Dateien von Mac auf PC freigeben

Das Freigeben von Dateien von einem Mac auf einen PC erfordert etwas mehr Arbeit. Es ist jedoch immer noch nicht schwierig, und die Schritte, die Sie ausführen müssen, um Dateien von Ihrem Mac auf Ihren PC zu übertragen, sind unten aufgeführt. Auch für diesen Vorgang müssen Mac und PC mit demselben Netzwerk verbunden sein.

  1. Gehen Sie auf Ihrem Mac zu Systemeinstellungen -> Freigabe -> Dateifreigabe. Klicken Sie auf “Optionen” und wählen Sie “Dateien und Ordner mit SMB freigeben”. Wählen Sie außerdem das Konto aus, von dem Sie die Dateien und Ordner freigeben möchten.

Dateien zwischen Mac und PC teilen Klicken Sie auf Optionen

  1. Drücken Sie außerdem die Optionstaste und klicken Sie auf das WLAN-Symbol in Ihrer Menüleiste, um die IP-Adresse Ihres Mac anzuzeigen. Notieren Sie dies.

Mac IP-Adresse

  1. Drücken Sie auf Ihrem PC Windows + R, um auf Ausführen zuzugreifen. Geben Sie “\” gefolgt von der IP-Adresse Ihres Mac ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Dateien zwischen Mac und PC freigeben

Sie werden aufgefordert, sich mit den Anmeldeinformationen des von Ihnen freigegebenen Kontos anzumelden. Geben Sie diese Anmeldeinformationen ein und klicken Sie auf “OK”. Anschließend können Sie auf die Mac-Dateien der freigegebenen Benutzer auf Ihrem Windows-Computer zugreifen. Cool, oder? Anschließend können Sie Daten einfach durch Kopieren und Einfügen von Ihrem Mac auf Ihren PC übertragen.

Freigegebene Mac-Dateien auf dem PC

Die oben genannten nativen Methoden zum Freigeben von Dateien zwischen Mac und PC funktionieren einwandfrei. Wenn Sie jedoch nicht den Aufwand des Prozesses durchlaufen möchten, können Sie eine Dateiübertragungs-App wie installieren Unendlich um den Prozess einfacher und effizienter zu gestalten.

SIEHE AUCH: 7 beste Möglichkeiten, um Dateien zwischen iPhone, iPad und Mac zu teilen

Dateien drahtlos zwischen Mac und PC austauschen

Sie können jetzt problemlos Dateien zwischen Mac und PC austauschen. Dies ist auf jeden Fall nützlich, wenn Sie beide Betriebssysteme regelmäßig verwenden. Da dies WiFi verwendet, sind Ihre Dateiübertragungen auch ziemlich schnell. Und drahtlose Verbindungen sind besser, als viele Kabel verwalten zu müssen oder ständig externe Speichergeräte zu verbinden und zu trennen, um Dateien zu übertragen.

Diese Methode zum Freigeben von Dateien zwischen Ihrem Mac und Ihrem PC bedeutet, dass auf beiden Geräten ein Live-Dateisystem des anderen Geräts angezeigt wird. Dies bedeutet, dass die Änderungen, die Sie an einem Gerät vornehmen, auch auf dem anderen Gerät sichtbar sind. Wir möchten wissen, wie Sie Dateien zwischen Mac und PC freigeben und ob Sie jemals die integrierten Optionen für die Dateifreigabe verwendet haben. Wenn ja, wie hat es für Sie geklappt? Wenn es andere integrierte Methoden gibt, mit denen Benutzer Dateien zwischen Mac und PC austauschen können, können Sie uns dies im Kommentarbereich unten mitteilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *