So installieren Sie Ungoogled Chromium unter Windows, MacOS und Linux

        Chrom wird seit langem als Alternative zu Google Chrome empfohlen, um ein Google-freies Leben im Web zu führen.  Es stützt sich jedoch weiterhin auf einige wichtige Google-Webdienste, Binärdateien und Abhängigkeiten.  Um ein echtes Google-freies Chrome zu bringen, hat sich ein Entwickler namens Eloston ausgedacht <a rel="nofollow noopener" target="_blank" href="https://github.com/Eloston/ungoogled-chromium">Ungegoogeltes Chrom</a>, ein Open-Source-Projekt, das alle Google-Abhängigkeiten von Chromium entfernt.  Alle von Google erstellten Binärdateien, Codes für Google-Dienste und mehr wurden aus dem Browser entfernt.  Wenn Sie also datenschutzbewusst sind und nicht möchten, dass Google auf Ihre Daten zugreift, finden Sie hier eine Anleitung zur Installation von Ungoogled Chromium auf Ihrem Windows-, MacOS- oder Linux-PC.

Installieren Sie Ungoogled Chromium unter Windows, MacOS und Linux (2021).

Hier finden Sie das Tutorial für alle drei wichtigen Desktop-Betriebssysteme. Sie können die folgende Tabelle erweitern und auf die Links klicken, um zum gewünschten Abschnitt zu gelangen. Stellen Sie jedoch vorher sicher, dass Sie die entscheidenden Punkte durchgehen, um herauszufinden, ob Ungoogled Chromium für Ihre Verwendung geeignet ist oder nicht.

Entscheidende Punkte

  • Im Gegensatz zu Google Chrome erhalten Sie keine automatischen Updates für Ungoogled Chromium, was eine Sicherheitsbedrohung für allgemeine Benutzer darstellt. In der heutigen Welt müssen Browser auf dem neuesten Stand sein, um Sie vor Online-Bedrohungen zu schützen. Jedes Mal, wenn es einen neuen Build gibt, müssen Sie das Update manuell installieren. Dies ist möglicherweise eine praktikable Option für Experten, jedoch nicht für allgemeine Benutzer.
  • Außerdem stellt der Entwickler fest, dass der Build manipuliert werden kann, da jeder, der bereit ist, zum Projekt beizutragen, Ersatz-Binärdateien einreichen kann. Einige der Binärdateien sind nicht reproduzierbar, daher kann der Entwickler die Authentizität nicht garantieren. Zu einer gewissen Erleichterung für die Benutzer stellt der Entwickler jedoch klar, dass dies ein höchst unwahrscheinliches Ereignis ist.
  • Installieren Sie Ungoogled Chromium unter Windows 10

1. Öffnen Sie die GitHub-Seite von Ungoogled Chromium und laden Sie die Setup-Datei basierend auf Ihrer PC-Architektur herunter.

Installieren Sie Ungoogled Chromium unter Windows, MacOS und Linux (2021).

2. Sie finden Ihre PC-Architektur, indem Sie mit der rechten Maustaste auf “Mein PC” klicken und das Fenster “Eigenschaften” öffnen. Suchen Sie hier nach dem Systemtyp. Zum Beispiel verwende ich einen 64-Bit-Computer.

Architektur überprüfen

3. Klicken Sie nun auf die EXE-Datei und laden Sie sie herunter.

Installieren Sie Ungoogled Chromium unter Windows, MacOS und Linux (2021).

4. Doppelklicken Sie nach dem Herunterladen auf die EXE-Datei und installieren Sie Ungoogled Chromium auf Ihrem Windows-PC. Öffnen Sie es danach und jetzt können Sie im Internet surfen, ohne dass Google hinter den Schatten lauert.

Installieren Sie Ungoogled Chromium unter Windows, MacOS und Linux (2021).

5. Beachten Sie, dass Ungoogled Chromium keine voreingestellte Suchmaschine enthält. So können Sie zum 3-Punkt-Menü -> Suchmaschine -> Wählen Sie die Suchmaschine Ihrer Wahl aus dem Dropdown-Menü. Ich habe DuckDuckGo für maximale Privatsphäre und Sicherheit gewählt.

duckduckgo

6. Abgesehen davon können Sie mit Ungoogled Chromium Chrome-Erweiterungen nicht einfach installieren. Dafür hat Ungoogled Chromium eine praktische Anleitung für Sie. Du musst Öffne diese Seite Befolgen Sie die Anweisungen zum Installieren von Chrome-Erweiterungen in diesem Google-freien Chromium-Browser. Diese Anweisung gilt auch für MacOS und Linux.

Chrom-Erweiterungen

  • Installieren Sie Ungoogled Chromium unter macOS

1. Öffnen Sie diese Seite und laden Sie den Ungoogled Chromium-Build für Ihren Mac herunter. Es bietet den neuesten DMG-Build für Apple Silicon und Intel Macs.

Mac OS

  1. Führen Sie als Nächstes die DMG-Datei aus, und Ungoogled Chromium wird dem Anwendungsverzeichnis hinzugefügt.

ungoogle chrom - unter macOS installieren

  1. Öffnen Sie nun den Browser und schon haben Sie es. Ungoogled Chromium funktioniert auch unter macOS einwandfrei. Sie können auch die Schritte 5 und 6 im Windows-Abschnitt ausführen, um einige wichtige Funktionen freizuschalten.

ungoogle chrom - macOS

  • Installieren Sie Ungoogled Chromium unter Linux

  1. Genau wie im obigen Abschnitt müssen Sie Gehen Sie zu dieser Seite und laden Sie den Ungoogled Chromium-Build für Ihre spezifische Linux-Distribution herunter. Es unterstützt fast alle Linux-Distributionen, einschließlich Ubuntu, Debian, Manjaro, Arch Linux und mehr.

Linux

  1. Führen Sie nun das Programm abhängig von der Art des heruntergeladenen Pakets aus. Ich habe beispielsweise den AppImage Linux-Build auf meinem Chromebook getestet, das einen Debian Linux-Container enthält. Und das Beste daran ist, dass es wie ein Zauber funktioniert hat!

https://beebom.com/best-chrome-extensions/

Schützen Sie Ihre Internet-Privatsphäre mit Ungoogled Chromium

Auf diese Weise können Sie Ungoogled Chromium auf Ihrem PC, Mac und Linux-Computer installieren und sich vor Googles neugierigen Blicken im Web schützen. Ich liebe diesen Web-Sans-Google-Ansatz und stehe mit Sicherheit dahinter. Ich werde diese Chrome-Alternative jedoch nicht allgemeinen Benutzern empfehlen, da der Browser keine automatischen Updates erhält und deren Sicherheit gefährden kann. Jedenfalls ist das alles von uns. Wenn Sie nach weiteren Möglichkeiten suchen, Google aus Ihrem Leben zu entfernen, lesen Sie unseren ausführlichen Leitfaden und übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Privatsphäre. Und wenn Sie Fragen haben, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *