So installieren Sie Stable MIUI 9 auf Redmi Note 4 und Mi Max 2

Xiaomi hat gerade mit der Einführung des globalen stabilen ROM von MIUI 9 für ausgewählte Geräte begonnen, beginnend mit Redmi Note 4 und Mi Max 2. Dies bedeutet, dass Sie bei Verwendung eines der oben genannten Geräte mit dem OTA von MIUI 9 rechnen können Erreichen Sie Ihr Gerät in ein paar Wochen. Wenn Sie jedoch nicht auf den OTA warten möchten, können Sie das MIUI 9-ROM manuell herunterladen und auf Ihrem Gerät flashen. Nein, das ist kein Hack. Mit Xiaomi können Sie dies offiziell tun, und Sie werden auf kein Problem stoßen. Sie installieren im Grunde das gleiche Global Stable ROM. Anstatt jedoch auf den OTA zu warten, installieren Sie das ROM jetzt manuell. Wenn Sie interessiert sind, installieren Sie MIUI9 jetzt auf Redmi Note 4 und Mi Max 2:

Installieren Sie MIUI 9 auf Redmi Note 4 und Mi Max 2

Hinweis: Bevor Sie den Vorgang starten, stellen Sie sicher, dass der Akku Ihres Telefons über 60% liegt. Sichern Sie außerdem alle Ihre Apps und Daten, falls etwas schief geht. Ich habe die Methode auf meinem Redmi Note 4 ausprobiert und sie hat gut funktioniert.

  1. Laden Sie zunächst die Fastboot MIUI 9 ROM-Dateien für herunter Redmi Note 4 und Mi Max 2indem Sie auf die entsprechenden Links auf Ihrem PC klicken. Nachdem der Download gestoppt wurde, extrahieren Sie die ZIP-Datei.
  2. Jetzt versetzen wir unsere Telefone in den Fastboot-Modus, um das ROM zu flashen. Schalten Sie zuerst Ihr Telefon aus und halten Sie dann gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste gedrückt. Dadurch wird das Telefon im Fastboot-Modus gestartet.
  3. Laden Sie jetzt die neueste Version von herunter und installieren Sie sie XiaoMiFlash-Tool auf Ihrem PC.
  4. Verbinden Sie nun Ihr Gerät über ein USB-Kabel mit Ihrem PC und starten Sie das MiFlash-Tool. Klicken Sie hier auf die Option „Auswählen“. Ein neues Fenster wird geöffnet. Navigieren Sie nun zu dem Ordner, in den Sie die MIUI 9 ROM-Dateien extrahiert haben, und klicken Sie, um den Ordner “images” auszuwählen.
  5. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Aktualisieren. Sie sollten sehen, dass Ihr Gerät durch einen alphanumerischen Code dargestellt wird. Wenn dies nicht möglich ist, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät ordnungsgemäß über das USB-Kabel angeschlossen ist.
  6. Jetzt finden Sie drei Optionen in der unteren rechten Ecke. Alle bereinigen, Benutzerdaten speichern und alle Sperren bereinigen. Die ersten beiden sind selbsterklärend. Wenn Sie die Option Alle bereinigen verwenden, werden alle Daten von Ihrem Smartphone gelöscht und eine Neuinstallation durchgeführt. Wenn Sie Ihre Benutzerdaten speichern möchten, wählen Sie die zweite Option. Die dritte Option führt die Neuinstallation des MIUI 9 ROM durch Löschen aller Daten durch und sperrt dann Ihren Bootloader.
  7. Tippen Sie jetzt einfach auf die Flash-Taste, um das MIUI 9 ROM auf Ihrem Gerät zu flashen. Ein Fortschrittsbalken zeigt Ihnen den aktuellen Fortschritt. Sobald die Leiste grün wird, trennen Sie das Telefon und starten Sie es neu. Sie müssen ein wenig warten, während das ROM geflasht wird. Genießen Sie jetzt das MIUI 9 Global ROM auf Ihrem Gerät.

SIEHE AUCH: Hier ist die Liste der MIUI 9-kompatiblen Geräte

Installieren Sie MIUI 9 ROM auf Ihrem Redmi Note 4 oder Mi Max

Wenn Sie jemals zuvor ein MIUI-ROM auf Ihrem Gerät geflasht haben, ist dies ein Kinderspiel für Sie. Wenn Sie dies nicht getan haben, befolgen Sie die Schritte sorgfältig und Sie können loslegen. Wenn Sie immer noch nicht sicher sind, es auszuprobieren, haben Sie immer die Möglichkeit, auf das OTA-Update zu warten. Lassen Sie uns wissen, was Sie tun werden, indem Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten eintragen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *