So installieren Sie iOS 13 Developer Beta auf Ihrem iPhone

Auf seiner Keynote zur WWDC 2019 stellte Apple das bevorstehende Betriebssystem für seine iPhone-Familie und den iPod Touch der 7. Generation – iOS 13 – vor und veröffentlichte eine Entwickler-Beta, auf der Entwickler ihre Apps ausprobieren und testen können. Wenn Sie nicht warten können, bis die nächste Iteration von iOS im Herbst veröffentlicht wird, können Sie die Beta-Version für iOS 13-Entwickler auf Ihrem iPhone installieren:

Voraussetzungen

Bevor Sie mit der Installation fortfahren, sollten Sie einige Dinge benötigen:

  • Ein Apple Developer-Konto. Ohne dies können Sie nicht auf die Entwickler-Beta zugreifen.
  • Erstellen Sie ein Backup Ihres iPhones. Entwickler-Betas und Betas jeglicher Art können fehlerhaft sein und Sie müssen möglicherweise Ihr Telefon abwischen. Halten Sie ein Backup bereit.
  • Ein MacBook mit macOS 10.15 Catalina (aus irgendeinem Grund) oder Xcode Beta 11.

Installieren Sie iOS 13 auf Ihrem iPhone

Normalerweise ist es möglich, einfach auf die Apple Developer-Website zu gehen und ein Profil auf Ihrem iPhone zu installieren, um die Entwickler-Beta als OTA-Update zu erhalten. Diesmal ist diese Option jedoch nicht verfügbar. Daher laden wir ein Wiederherstellungsimage herunter und installieren es über ein MacBook.

  • Gehen Sie zum Apple Developer Webseiteund melden Sie sich mit Ihrem Entwicklerkonto an. Klicken Sie auf “Entwickeln” und dann auf “Downloads”.

  • Scrollen Sie nach unten, um “iOS 13 Beta” anzuzeigen, und klicken Sie auf “Alle anzeigen”.

  • Laden Sie einfach die Wiederherstellungsdatei für das iPhone-Modell herunter, auf dem Sie die Beta installieren möchten. In meinem Fall habe ich das Bild für das iPhone X heruntergeladen.
  • Schließen Sie Ihr iPhone nach Abschluss des Downloads an den Mac an. Drücken Sie nun ‘Option’ und klicken Sie auf ‘Update’. Auf diese Weise können Sie eine heruntergeladene Update-Datei auswählen, die Sie auf Ihrem iPhone flashen können.

  • Wählen Sie das heruntergeladene Bild aus und klicken Sie auf “Öffnen”.

Das war’s, das Update wird auf Ihrem iPhone geflasht und Sie werden iOS 13 in kürzester Zeit ausführen. Möglicherweise müssen Sie Ihren iPhone-Passcode während der Installation einige Male eingeben, aber ansonsten müssen Sie nicht wirklich viel anderes tun.

SIEHE AUCH: Hier sind die Geräte, die iOS 13 erhalten

Testen Sie jetzt iOS 13

Auf diese Weise können Sie die Beta-Version für iOS 13-Entwickler auf Ihrem iPhone installieren. Denken Sie daran, dass dies eine Beta-Software ist und als solche Fehler und Probleme enthalten kann. Installieren Sie sie daher bitte nicht auf Ihrem iPhone für den täglichen Treiber. Sogar Apple warnt Sie auf der Download-Seite selbst mit dem folgenden Hinweis: „Wichtiger Hinweis für Nervenkitzel-Suchende: Wenn Sie am Rande leben und die großartigen neuen Funktionen in iOS 13 ausprobieren möchten, empfehlen wir dringend, darauf zu warten Die vielen Fehlerkorrekturen und Verbesserungen, die nächsten Monat in der öffentlichen Beta erscheinen. “

Wenn Sie ein iPhone haben, können Sie es so oft wie nötig löschen. Installieren Sie iOS 13, um alle neuen Funktionen wie Dark Mode, neu gestaltete Apps und mehr zu testen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *