So installieren Sie iOS 11 Beta auf Ihrem iPhone oder iPad

Die WWDC 2017 ist da und wie immer hat Apple eine Menge Ankündigungen auf der Veranstaltung gemacht. Was uns jedoch am meisten interessiert, ist das neue iOS 11-Update. iOS 11 bringt eine Reihe cooler Änderungen an der Plattform mit sich, die wir kennen und lieben. Es gibt ein neues anpassbares Control Center, ein neues Benachrichtigungscenter, einen brandneuen App Store, native Bildschirmaufzeichnung, eine neue Datei-App und vieles mehr. Mit der Enthüllung von iOS 11 hat der Cupertino-Riese auch die allererste Entwickler-Beta von iOS 11 veröffentlicht. Wenn Sie also iOS 11 ausprobieren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Geräte, die mit iOS 11 kompatibel sind

Hier sind die iOS-Geräte, die mit der neuen Version von iOS kompatibel sind:

  • iPhone 7, 7 Plus, 6s, 6s Plus, SE, 6, 6 Plus, 5s
  • iPad Pro 10,5 Zoll, iPad Pro 12,9 Zoll 2. Generation, iPad 9,7 Zoll, iPad Mini 4, iPad Air 2, iPad Mini 3, iPad Pro 9,7 Zoll, iPad Pro 12,9 Zoll, iPad Air, iPad Mini 2
  • iPod Touch 6. Generation

Dinge, die Sie benötigen, um iOS 11 zu installieren

Hier sind einige Dinge, die Sie benötigen, um die erste Entwickler-Beta von iOS 11 zu installieren:

  • Ein Apple ID Developer-Konto (verfügbar für 99 US-Dollar pro Jahr)
  • Ein kompatibles iOS-Gerät
  • Windows PC oder Mac

Methode 1: Installieren Sie iOS 11 Beta 1 über die Konfigurationsdatei auf Ihrem iOS-Gerät

Lassen Sie uns also das neueste iOS-Update auf Ihrem iPhone herunterladen.

Hinweis: Bevor Sie iOS 11 Beta auf Ihrem Gerät installieren, sollten Sie ein Backup Ihres Geräts erstellen. Sie können dies tun, indem Sie zu iOS-Einstellungen-> iCloud-> Jetzt sichern oder bei iTunes gehen, falls etwas schief geht. Ich habe die iOS 11 Beta auf einem iPhone 6s und einem iPhone 7 installiert.

Registrieren Sie Ihr iPhone / iPad bei Developer Betas

Zunächst müssen Sie Ihr iOS-Gerät für Entwickler-Betas auf der Apple Developers-Seite registrieren. So geht’s:

1. Sie benötigen die UDID (Unique Device Identifier) ​​Ihres iPhone oder iPad, um Ihr Gerät zu registrieren. Sie können es erhalten, indem Sie Ihr iPhone über iTunes an Ihren PC oder Mac anschließen. Klicken Sie in iTunes auf die Seriennummer Ihres Geräts und Sie sollten die UDID Ihres Geräts sehen. Kopieren Sie es einfach.

iPhone UDID

2. Öffnen Sie dann den Browser und gehen Sie zu Apples Entwickler-Website. Melden Sie sich hier mit Ihrer Apple ID (Entwicklerkonto) an. Sobald Sie angemeldet sind, gehen Sie zu “Zertifikate, IDs und Profile” und dann zum Abschnitt “Geräte”. Wählen Sie hier das iOS-Gerät aus, auf dem Sie die Beta installieren möchten.

Apple Developer-Gerätezertifikate

3. Klicken Sie nun auf das Pluszeichen und geben Sie die Details Ihres Geräts ein: einen Namen für Ihr Gerät und die von Ihnen kopierte UDID. Klicken Sie auf “Weiter”, wenn Sie fertig sind.

Registrieren Sie das Gerät Apple Developer

Ihr iPhone oder iPad ist jetzt für die iOS-Entwickler-Betas registriert.

Holen Sie sich die iOS 11 Beta als OTA

1. Gehen Sie jetzt zu Ihrem iPhone und öffnen Sie es die Seite “Downloads” auf der Entwickler-Website von Apple, während Sie mit Ihrem Entwicklerkonto angemeldet sind. Scrollen Sie hier einfach nach unten und Sie finden den Beta-Bereich für iOS 11. Laden Sie einfach die Konfigurationsdatei herunter.

2. Öffnen Sie nach dem Herunterladen die Datei und installieren Sie das „iOS Beta-Softwareprofil“. Geben Sie dann den Passcode ein und stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen von Apple zu.

iOS 11 Beta-Software Profilkomprimiert

3. Sobald das Profil installiert ist, müssen Sie Ihr iPhone neu starten. Nach dem Neustart Ihres iPhones erhalten Sie ein Software-Update der iOS 11 Developer Beta. Klicken Sie einfach auf “Herunterladen und installieren”.

iOS 11 Beta herunterladen und installieren

Hinweis: Die Beta-Version des iOS 11-Entwicklers über OTA ist für das iPhone 6s 1,9 GB groß, kann jedoch bei anderen iDevices abweichen. Außerdem wird das Update nur über ein WiFi-Netzwerk heruntergeladen.

4. Nachdem das Beta-Update für iOS 11 auf Ihrem iPhone oder iPad installiert wurde, wird Ihr Gerät neu gestartet und es wird die Meldung “Update abgeschlossen” angezeigt. Klicken Sie einfach auf “Weiter” und der iOS 11-Startbildschirm wird Sie begrüßen.

iOS 11 Update abgeschlossen

Methode 2: Installieren Sie iOS 11 Beta über die IPSW-Datei

1. Sie können die iOS 11 Beta manuell auf Ihrem iPhone oder iPad flashen. Sie müssen das iOS 11 Beta-Wiederherstellungsimage von der herunterladen Downloadseite auf der Apple Developers-Website. Die iOS 11 IPSW-Datei für das iPhone 6s hat eine Größe von ca. 2,9 GB. Die Dateigröße für andere iDevices sollte ähnlich sein. Stellen Sie daher sicher, dass Sie mit einem WiFi-Netzwerk verbunden sind.

iOS 11 IPSW-Bilder

2. Sobald das iOS 11-Bild heruntergeladen wurde, verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem PC oder Mac und öffnen Sie iTunes. Halten Sie dann auf einem Mac die Optionstaste gedrückt und auf einem Windows-PC die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie in iTunes auf “Nach Updates suchen”.

iTunes sucht nach Updates

3. Ein Dialogfeld wird geöffnet, in dem Sie die heruntergeladene iOS 11 Beta IPSW-Datei auswählen können. Sobald Sie es ausgewählt haben, wird das Update auf Ihrem iPhone geflasht. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihr iPhone nicht trennen, während die iOS 11 Beta installiert wird.

iOS 11 Beta auf dem iPhone

Methode 3: Warten Sie auf die öffentliche Beta von iOS 11

Die erste iOS 11-Beta ist nur für Entwickler und vertraue mir, wenn ich sage, dass Entwickler-Betas die fehlerhafteste Software sind, die Ihnen jemals begegnen wird. Es sollte zufällige App-Abstürze, Verlangsamungen, Neustarts usw. geben. Wir empfehlen Ihnen daher definitiv nicht, die iOS 11-Entwickler-Beta auf einem iPhone zu installieren, das Sie als täglicher Treiber verwenden. Warten Sie am besten auf die öffentliche Beta-Version von iOS 11, die Ende Juni oder Anfang Juli stattfinden soll. Die öffentlichen Betas finden Sie in der Apples Beta-Programm-Seite.

Öffentliche Beta für iOS 11

SIEHE AUCH: 12 besten iOS 10-Widgets, die Sie auf Ihrem iPhone oder iPad ausprobieren sollten

Sind Sie bereit, die erste iOS 11-Beta auf Ihrem iPhone oder iPad zu testen?

Nicht viele Leute sind von dem neuen iOS 11-Update beeindruckt, aber es gefällt mir auf jeden Fall. Siri ist jetzt viel besser und ich mag auch das neue Control Center, das vollständig anpassbar ist. Es gibt eine Menge anderer einfacher, aber praktischer Funktionen in iOS 11, sodass wir Ihnen keine Vorwürfe machen, wenn Sie es auf Ihrem iPhone oder iPad ausprobieren möchten. Teilen Sie uns einfach Ihre Gedanken zur neuesten iOS-Iteration im Kommentarbereich unten mit. Wenn Sie bei der Installation der iOS 11-Beta auf Ihrem iPhone oder iPad auf Probleme stoßen, lassen Sie es uns wissen und wir werden alles tun, um Ihnen zu helfen.

Similar Posts

Leave a Reply