So installieren Sie Git auf einem Mac (3 einfache Methoden)

Als angehender Programmierer müssen Sie mit einem Versionskontrollsystem vertraut sein. Es hilft Ihnen, den Code effektiv zusammen mit anderen Programmierern zu organisieren, um Fehler zu verfolgen und zu minimieren. Git ist ein solches Open-Source-Versionskontrollsystem.

In diesem Artikel werde ich Ihnen helfen, Git besser zu verstehen und zu zeigen, wie Sie es auf Ihrem Mac installieren, sowie ein paar Tricks, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Dazu benötigen Sie natürlich einen Computer, auf dem macOS ausgeführt wird und auf das Terminal oder die Befehlszeile zugegriffen werden kann.

Lass uns lernen!

Was ist Git?

Wie ich oben erwähnt habe, Git ist ein Versionskontrollsystem. Damit können Programmierer und Entwickler effizienter an einem Projekt zusammenarbeiten und gleichzeitig unabhängig arbeiten, ohne sich gegenseitig in den Code einzumischen.

Git hilft Programmierern, Änderungen in einer Codebasis zu überwachen, problemlos zusammenzuarbeiten und Code-Konflikte zu vermeiden. Außerdem wird die Entwicklung des Projekts verfolgt, sodass Benutzer sehen können, wie es sich entwickelt hat. Es ist super hilfreich für Community-Projekte.

Sie können Git auf Ihrem System installieren und über dieses kommunizieren. Mal sehen wie!

3 Beste Möglichkeiten, um Git auf Ihrem Mac zu installieren

Es gibt viele Methoden, um dies zu erreichen. Wenn Sie Xcode auf Ihrem Mac installiert haben, sollten Sie bereits eine Version von Git auf Ihrem System haben. Diese Version von Git ist jedoch möglicherweise nicht die neueste.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Git auf einem Mac ohne Xcode installieren oder wie Sie Git manuell installieren, sind Sie hier genau richtig.

Hinweis: Um die Installation von Git zu bestätigen, öffnen Sie Terminal und geben Sie git –version ein, nachdem Sie es mit einer der folgenden Methoden installiert haben.

Installieren von Git unter macOS mit dem eigenständigen Installationsprogramm

Tim Harper hat ein offizielles eigenständiges Installationsprogramm für Mac entwickelt, das auf verfügbar ist SourceForge. Dies ist der einfachste Weg, um Git unter macOS zu installieren, ohne sich mit technischen Details zu befassen. Folgen Sie den unteren Schritten.

  1. Starten Sie einen beliebigen Browser auf Ihrem Mac und Klicken Sie auf diesen Link um das Installationspaket herunterzuladen.
  2. Installieren Sie es anschließend genauso wie andere Apps von Drittanbietern auf dem Mac.
  3. Befolgen Sie die Schritte des Installationsassistenten und richten Sie Git gemäß Ihren Anforderungen ein.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Installieren” und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  5. Überprüfen Sie als Nächstes die Installation.

Das ist es! Sie haben Git jetzt erfolgreich auf Ihrem Mac installiert.

Viele Benutzer haben jedoch Probleme mit diesem Installationspaket gemeldet, insbesondere für macOS X Snow Leopard. Wenn auch Sie auf Probleme stoßen, überprüfen Sie die folgende Methode mit Brew.

So installieren Sie Git auf einem Mac mit Homebrew

Homebrew ist ein vertrauenswürdiges Software-Management-System, das die Installation nützlicher Apps von Drittanbietern unter macOS vereinfacht. Wenn Sie Homebrew auf Ihrem Mac installiert haben, führen Sie die folgenden Schritte aus. Wenn nicht, lesen Sie unsere Anleitung zur Installation von Homebrew.

Hinweis: Sie können Git auch mit Homebrew auf einem M1 Mac installieren. Beachten Sie jedoch, dass einige Pakete noch nicht für den ARM-Chipsatz optimiert sind.

  1. Terminal öffnen (Drücken Sie Befehl + Leertaste, um Spotlight zu starten → Geben Sie Terminal ein → drücken Sie im Suchergebnis auf Terminal).
  2. Geben Sie als Nächstes den folgenden Befehl in Terminal ein, um Git – Brew Install Git zu installieren
  3. Sobald Sie fertig sind, überprüfen Sie es.

Installieren Sie Git unter macOS mit GitHub Desktop

Wenn Sie Git unter macOS ohne Homebrew installieren möchten, laden Sie es vom GitHub Desktop herunter. Dies ist ein weiterer einfacher Weg.

Laden Sie einfach das Tool für macOS herunter, indem Sie auf die Schaltfläche von klicken GitHub Desktop-Website. Führen Sie das Installationsprogramm aus, sobald das Paket heruntergeladen wurde, und überprüfen Sie, ob Git installiert wurde. Das ist es!

Viele Leute fragten mich auch: “Wie kann man Git nach der Installation auf einem Mac ausführen?” Im Folgenden finden Sie einige Befehle, mit denen Sie Git zum Laufen bringen können.

Ein paar Tricks, um Ihnen den Einstieg in Git zu erleichtern

Schauen wir uns einige Tricks an, um Git zu starten. Konfigurieren Sie Git zunächst mit Ihren Anmeldeinformationen, um Code zu senden und Ihre Projekte zu verfolgen. Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun.

  • Starten Sie Terminal und geben Sie den folgenden Befehl ein, um Ihren Github-Benutzernamen hinzuzufügen:
    git config –global user.name “your_github_username”
  • Fügen Sie als Nächstes Ihre E-Mail-Adresse mit diesem Befehl hinzu:
    git config –global user.email “your_email@github.com”

Los geht’s. Sie können jetzt Änderungen an Github verfolgen und festschreiben.

Hier ist eine Liste grundlegender Befehle, die Sie kennen müssen, um in Git zu navigieren.

git-helpUm mehr über Git-Befehle und Unterbefehle zu erfahren.git-initUm ein neues, leeres Git-Repository zu erstellen oder das alte erneut zu initialisieren.git-addZum Hinzufügen von Dateiinhalten zum Index.git-rmZum Löschen von Dateien aus dem Index und dem Arbeitsbaum. git-commitTo Änderungen im repo vornehmen.git-diffTo Änderungen in Commits anzeigen.git-logTo Anzeigen von Commit-Protokollen.git-fetchTo Änderungen von einem anderen Repo anzeigen, ohne sie in Ihr repo.git-branch zu integrierenUm alle zu erstellen, zu löschen oder anzuzeigen repo branchs.git-switchUm zwischen verschiedenen Zweigen zu navigieren.git-cloneUm das repo.git-descriptionName ein Objekt zur einfachen Unterscheidung zu klonen.git-gcUm unnötige Dateien aus dem repo.git zu entfernenZiehe Änderungen von einem anderen Repo an deinem repo.git pushTo vor Ändern und aktualisieren Sie das Repo, damit andere es ziehen können.

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie Sie git auf Ihrem Mac-System installieren und die Grundlagen des Startens kennen, können Sie mit dem Codieren, Erstellen von Zweigen, Verwalten von Projekten und vielem mehr beginnen.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren unten teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *