So installieren Sie das Windows 10 November 2021 Update jetzt

Nach der Veröffentlichung von Windows 11 hat Microsoft auf einen jährlichen Update-Zyklus für Windows 10 umgestellt. Bevor diese Änderung jedoch im nächsten Jahr in Kraft tritt, hat Microsoft das Windows 11-Update vom November 2021 (21H2) für Benutzer freigegeben. Wenn Sie Windows 10 ausführen, können Sie sofort auf den neuesten Build von Windows 10 vom November 2021 aktualisieren. Im Allgemeinen führt Microsoft stufenweise wichtige Updates aus, und es kann einige Zeit dauern, bis das Update Ihren PC erreicht. Wenn Sie also die Linie überspringen und das neueste Windows 10 21H2-Update jetzt ausprobieren möchten, befolgen Sie die folgenden Anweisungen. Wir haben zwei Methoden zur Installation des Windows 10 November 2021-Updates auf Ihrem PC aufgeführt.

Installieren Sie das Windows 10. November 2021-Update (2021)

In diesem Artikel haben wir zwei Möglichkeiten zum Installieren des Windows 10 21H2-Builds auf Ihrem PC erwähnt. Basierend auf Ihrem Fachwissen können Sie aus der folgenden Tabelle zum gewünschten Abschnitt wechseln. Außerdem haben wir alle neuen Funktionen in Windows 10 November 2021 Build aufgelistet. Lassen Sie uns also ohne weiteres eintauchen!

Was ist neu im Windows 10 November 2021 Update?

Die Windows-Version vom 10. November 2021 ist ein Funktionsupdate, aber dieser Build enthält nicht viele benutzerorientierte Ergänzungen. Abgesehen von der Tatsache, dass Sie WPA3 H2E-Standardunterstützung für eine bessere Sicherheit erhalten, wenn Sie sich mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbinden. WPA3 bietet mehr Sicherheit als das herkömmliche WPA2-Sicherheitsprotokoll, das auf Routern verwendet wird, selbst wenn Sie ein einfaches Passwort für Ihr WLAN verwenden.

Abgesehen davon können Benutzer mit Windows 10 Version 2004 oder höher das November-Update viel schneller installieren. Außerdem hat Microsoft diese Änderungen in seinem offiziellen Blogeintrag.

  • Hinzufügen von WPA3 H2E-Standardunterstützung für verbesserte Wi-Fi-Sicherheit
  • Schnellere Update-Installation für Benutzer mit Windows 10, Version 2004 oder höher
  • Windows Hello for Business führt eine neue Bereitstellungsmethode namens Cloud Trust ein, um vereinfachte kennwortlose Bereitstellungen zu unterstützen und innerhalb weniger Minuten einen Bereitstellungs-to-Run-Zustand zu erreichen
  • GPU-Computing-Unterstützung im Windows-Subsystem für Linux (WSL) und Azure IoT Edge für Linux unter Windows (EFLOW)-Bereitstellungen für maschinelles Lernen und andere rechenintensive Workflows

Holen Sie sich das Windows 10. November 2021 Update über die Windows-Einstellungen

Bevor wir zu manuellen Installationsmethoden übergehen, prüfen wir zunächst, ob Ihr PC das Windows 10 21H2-Update offiziell erhalten hat (oder nicht). Auf diese Weise müssen Sie keine Programme herunterladen und das Update manuell anwenden. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen.

1. Öffnen Sie die Einstellungsseite mit dem Windows 11-Tastaturkürzel „Windows + I“. Wechseln Sie dann zu „Update & Sicherheit“.

Holen Sie sich das Windows 10. November 2021-Update über die Windows-Einstellungen

2. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche „Nach Updates suchen“. Wenn Ihr PC das Update erhalten hat, sehen Sie unten ein Banner mit der Aufschrift „Funktionsupdate auf Windows 10, Version 21H2“. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen und installieren“.

Holen Sie sich das Windows 10. November 2021-Update über die Windows-Einstellungen

Das ist es. Nachdem Sie das Update heruntergeladen haben, starten Sie Ihren PC neu und Sie wechseln zu Windows 10 November 2021 Build. Wenn Sie das 21H2-Update noch nicht erhalten haben, fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit Update-Assistent

Der einfachste Weg, Ihren PC auf den neuesten Windows 10 21H2-Build zu aktualisieren, ist über den offiziellen Windows Update-Assistenten. Sie müssen keinen bootfähigen USB-Stick erstellen oder sich um das Löschen von Daten kümmern. Diese Methode installiert das Update über Ihrem vorhandenen Windows 10-Build und hält Dateien und Programme intakt. So gehen Sie vor.

1. Zuerst einmal öffne diese Seite und klicken Sie auf „Jetzt aktualisieren“. Dadurch wird der Windows Update-Assistent heruntergeladen.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit Update Assistant

2. Öffnen Sie nun das heruntergeladene Programm, und es bietet Ihnen ein Fenster zum einfachen Upgrade auf den Windows 10. November 2021-Build. Klicken Sie auf „Jetzt aktualisieren“.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit Update Assistant

3. Danach wird eine Kompatibilitätsprüfung Ihres PCs durchgeführt. Klicken Sie auf „Weiter“.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit Update-Assistent

4. Schließlich beginnt der Update-Assistent mit dem Herunterladen des Windows 10 21H2-Builds auf Ihren PC.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit Update-Assistent

5. Wenn Sie das posten, wird das Update automatisch installiert und Sie werden aufgefordert, den PC neu zu starten. Jetzt werden Sie ohne großen Aufwand auf die Windows 10 November 2021 Build aktualisiert.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit Update Assistant

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit bootfähigem USB

Wenn Sie jemand sind, der Hauptversionen von Windows 10 sauber installieren möchte, ist diese Methode für Sie. Bevor Sie fortfahren, müssen Sie wissen, wie Partitionen unter Windows 10 funktionieren, sonst werden Sie Ihre wertvollen Daten löschen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen.

1. Zuerst müssen Sie das ISO-Image des Windows 10 21H2-Builds herunterladen. Klicken dieser Link und wählen Sie die Edition – Windows 10 November 2021 Update aus dem Dropdown-Menü aus.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit bootfähigem USB

2. Wählen Sie anschließend die Produktsprache aus dem Dropdown-Menü aus und klicken Sie auf „Bestätigen“.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit bootfähigem USB

3. Klicken Sie abschließend auf den Link „64-Bit-Download“. Ältere Computer, die auf der 32-Bit-Architektur basieren, können das 32-Bit-ISO-Image herunterladen.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit bootfähigem USB

4. Nachdem Sie das ISO-Image des Windows 10. November 2021-Builds heruntergeladen haben, laden Sie Rufus herunter (Kostenlos). Es ist ein kostenloses Dienstprogramm, mit dem Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk erstellen können. Falls Sie Rufus unnötig komplex finden, sehen Sie sich andere Rufus-Alternativen aus dieser kuratierten Liste an.

5. Schließen Sie nun den USB-Stick an Ihren Computer an. Starten Sie Rufus, und es wird automatisch das USB-Gerät auswählen. Klicken Sie nun auf „Auswählen“ und wählen Sie das Windows 10 21H2 ISO-Image aus dem Datei-Explorer. Ich würde empfehlen, Rufus auf demselben PC auszuführen, auf dem Sie Windows 10 installieren möchten. Es ermöglicht Rufus, automatisch die richtigen Werte basierend auf Ihrer Systemkonfiguration vorzuwählen.

Rufus

6. Behalten Sie abschließend alles als Standard bei und klicken Sie auf „START“. Sobald der Flash-Vorgang abgeschlossen ist, schließen Sie Rufus und stecken Sie den Windows 10-USB-Stick in den Zielcomputer.

Installieren Sie Windows 10 (21H2) November 2021 Build mit bootfähigem USB

7. Um Windows 10 November 2021 von einem USB-Laufwerk zu installieren, müssen Sie Ihren Computer neu starten. Wenn Ihr PC hochfährt, müssen Sie die Boot-Taste kontinuierlich drücken.

Hinweis: Auf HP-Laptops wird durch Drücken der Taste „Esc“ während des Startvorgangs das Startmenü angezeigt. Bei anderen Laptops und Desktops müssen Sie im Internet nach dem Boot-Schlüssel suchen. Es sollte einer von diesen sein: F12, F9, F10 usw.

Installieren Sie das Windows 10. November 2021-Update

8. Drücken Sie dann „F9“ (die Taste kann für Ihren Laptop/Desktop unterschiedlich sein), um „Boot Device Options“ zu öffnen. Wählen Sie hier den von Ihnen erstellten USB-Stick aus und drücken Sie die Eingabetaste.

Installieren Sie das Windows 10. November 2021-Update

9. Sie werden nun in das Windows 10-Installationsprogramm-Setup booten. Klicken Sie auf Weiter -> Jetzt installieren.

Installieren Sie das Windows 10. November 2021-Update

10. Wählen Sie auf der nächsten Seite „Ich habe keinen Produktschlüssel“.

Installieren Sie das Windows 10. November 2021-Update

11. Danach werden Sie möglicherweise aufgefordert, die Windows 10-Edition auszuwählen. Wenn Sie einen Laptop mit aktiviertem Windows verwenden, wird die Edition automatisch basierend auf Ihrer früheren Konfiguration ausgewählt.

12. Klicken Sie anschließend auf „Benutzerdefiniert“. Es ermöglicht Ihnen, Windows 10 November 2021 auf einem bestimmten Laufwerk zu installieren. Auf diese Weise müssen Sie nicht die gesamte Festplatte löschen.

Installieren Sie das Windows 10. November 2021-Update

13. Sobald Sie sich auf der Partitionsseite befinden, identifizieren Sie das Laufwerk „C“ anhand der Laufwerksgröße und klicken Sie auf „Weiter“, um das neueste Windows 10-Build auf Ihrem PC zu installieren. Dadurch wird nur Ihr C-Laufwerk gelöscht, einschließlich der Programme und Dateien von Desktop, My Documents, Downloads – alles innerhalb von C-Laufwerk und berührt keine anderen Partitionen.

Hinweis: Wenn Sie einen MBR-bezogenen Fehler erhalten, befolgen Sie unsere Anleitung und konvertieren Sie MBR ohne Datenverlust in GPT-Datenträger.

Installieren Sie das Windows 10. November 2021-Update

14. Schließlich wird Windows 10 November 2021 Build vom USB-Laufwerk auf Ihrem PC installiert.

Installieren Sie das Windows 10. November 2021-Update

15. Nach der Installation wird Ihr PC automatisch neu gestartet. Entfernen Sie während des Startvorgangs den USB-Stick, und Sie starten in Windows 10 November 2021 Build. Genießen!

Windows 10 21h2

Holen Sie sich jetzt das Windows 10 21H2-Update auf Ihren PC

Dies sind also die beiden Möglichkeiten, wie Sie das November-Update von Windows 10 jetzt auf Ihren Computer herunterladen können. Für die meisten Benutzer ist die erste Methode die einfachste und funktioniert problemlos. Für fortgeschrittene Benutzer können Sie den 21H2-Build sauber installieren. Das ist jedenfalls alles von uns. Wenn Sie Windows 11 auf Ihrem PC installieren möchten, folgen Sie unserer verlinkten Anleitung. Und wenn Sie ein nahtloses Upgrade von Windows 10 auf Windows 11 durchführen möchten, besuchen Sie unser Tutorial. Wenn Sie schließlich Fragen haben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *