So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort [Guide]

Android 12 hat bereits mit der Einführung auf Pixel-Handys begonnen und wird bald auf Handys anderer beliebter OEMs wie Samsung, Xiaomi und OnePlus verfügbar sein. Da die besten Android 12-Funktionen auf einer Vielzahl von Geräten weltweit verfügbar sind, ist es nur natürlich, dass die Leute die neuen Funktionen mit Begeisterung testen. Was Sie jedoch vielleicht nicht wissen, ist, dass Google in diesem Jahr auch auf Android-TVs geachtet hat. Inspiriert von seinem mobilen Gegenstück enthält Android TV 12 einige interessante neue Funktionen und steht Entwicklern zum Testen und Verwenden zur Verfügung. Wenn Sie jedoch ein Benutzer sind, der die neueste Beta von Android TV 12 ausprobieren möchte, sind Sie hier genau richtig. In diesem Artikel werde ich Ihnen beibringen, wie Sie die Beta von Android TV 12 installieren, um sie selbst zu erleben.

So installieren Sie Android TV 12 Beta (Oktober 2021)

Während ich Ihnen beibringen werde, wie Sie Android TV 12 Beta auf Ihrem Gerät installieren, werden in dieser Anleitung auch die grundlegenden Anforderungen beschrieben, bevor Sie fortfahren. Wenn Sie jedoch bereits mit den Grundlagen vertraut sind, verwenden Sie die folgende Tabelle, um sofort zum Installationsprozess zu springen.

Voraussetzungen für die Installation von Android TV 12 Beta

Jetzt werden Sie natürlich bestrebt sein, Android TV 12 Beta jetzt zu installieren. Bevor wir jedoch fortfahren, finden Sie hier eine Liste der Dinge, die Sie bei sich haben müssen, bevor Sie beginnen. Gehen Sie die Liste unten durch und stellen Sie sicher, dass Sie alles durchstreichen.

1. Askey ADT-3 Entwicklerkit

Da sich das von Google angebotene Android TV 12-Erlebnis derzeit in der Beta-Form befindet, benötigen Sie das richtige Gerät, um es zu installieren. Und Sie können die Android TV 12 Beta derzeit nur auf dem Askey ADT-3 Developer Kit installieren. Als Gerät gedacht, auf dem Entwickler ihre Android TV-Apps testen können, ist das Askey ADT-3 ein Streaming-Media-Player-Gerät, das mit Android 10 ausgeliefert wird und in mehr als 40 Länder geliefert wird. Sie können das Gerät und andere Details über den untenstehenden Link überprüfen.

Holen Sie sich das Askey ADT-3 Entwickler-Kit ($79.00)

2. USB-Treiber

Wenn Sie ein oder zwei Dinge über das Flashen von Beta-Builds wissen, müssen Sie wissen, dass Sie Ihren Laptop an das Gerät anschließen müssen. In diesem Fall müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Laptop oder PC über die richtigen USB-Treiber verfügt, um unseren Android TV 12 Beta-Build zu installieren.

Zum Glück hat Google die Arbeit erleichtert und die beliebtesten aufgelistet USB-Treiber und wie man sie installiert leicht. Falls Sie Ihr Gerät nicht in der Liste finden können, laden Sie das . herunter und installieren Sie es Google USB-Treiber und starten Sie Ihren PC einmal neu. Mac-Benutzer müssen sie nicht herunterladen und sollten mit den folgenden Schritten fortfahren.

3. Google Chrome

Wir werden die praktische Android Flash Tool-Website von Google verwenden, um die Betaversion von Android TV 12 auf dem ADT-3-Entwicklungskit zu installieren. Es ist die einfachste Methode und erledigt alle komplizierten Flash-Arbeiten für Sie. Da es sich jedoch um einen Google-Dienst handelt, funktioniert es am besten im Google Chrome-Browser des Unternehmens (Kostenlos). Stellen Sie sicher, dass Sie es herunterladen und installieren, bevor Sie fortfahren.

4. Stabile Internetverbindung

Die Methode, die wir verwenden werden, erfordert eine stabile Internetverbindung, da der Android TV 12-Build weit über 600 MB groß ist. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Verbindung gut ist, um Unterbrechungen zu vermeiden.

So bereiten Sie das ADT-3 Dev Kit für Android TV 12 Beta vor

Da das ADT-3 Developer Kit im Wesentlichen wie ein Android TV-Gerät funktioniert, benötigen wir Zugriff auf seine Developer Options, um „USB Debugging“ zu aktivieren und den „Bootloader“ zu entsperren. Nachdem Sie das ADT-3-Devkit mit Ihrem Fernseher verbunden und eingerichtet haben, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um es für die Installation von Android TV 12 Beta vorzubereiten.

1. Navigieren Sie mit der Askey-Fernbedienung auf dem Android TV-Startbildschirm und klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Zahnrad für Einstellungen.

Android-TV 12

2. Wählen Sie aus der angezeigten Liste „Geräteeinstellungen“ und dann „Info“.

  • Android TV 12 Beta-Geräteeinstellungen
  • Über

3. Scrollen Sie dann nach unten und Sie sehen eine Option namens Android TV OS Build. Klicken Sie mit Ihrer Fernbedienung 7-8 Mal darauf, und Sie sehen die Aufforderung „Sie sind jetzt ein Entwickler“.

jetzt ein Entwickler Android 12 tv beta

4. Kehren Sie nun zum vorherigen Bildschirm zurück und scrollen Sie nach unten, um ein neues Menü mit dem Titel „Entwickleroptionen“ unter den Geräteeinstellungen anzuzeigen. Klicken Sie, um es zu öffnen.

Entwickleroptionen

5. Scrollen Sie unter Entwickleroptionen nach unten und suchen Sie eine Option namens „OEM-Entsperrung“. Schalten Sie es ein und akzeptieren Sie alle angezeigten Warnungen.

OEM-Entsperrung

6. Scrollen Sie etwas weiter nach unten und unter Debuggen sehen Sie eine Option namens USB-Debugging. Schalten Sie es ein und akzeptieren Sie alle Warnungen, die auf Ihrem Fernsehbildschirm angezeigt werden.

USB-Debugging für Android TV 12 Beta

Und Sie sind alle fertig. Ihr Askey ADT-3 Developer Kit ist jetzt bereit, den Installationsprozess für die Betaversion von Android TV 12 zu starten.

So installieren Sie Android TV 12 Beta

Der Moment, auf den Sie gewartet haben, ist da. Lassen Sie uns nun erfahren, wie Sie die Betaversion von Android TV 12 auf dem Askey ADT-3-Gerät installieren. Stellen Sie sicher, dass das Gerät bereits mit dem Fernseher verbunden und eingeschaltet ist. Wenn Sie fertig sind, führen Sie die folgenden Schritte aus:

1. Stecken Sie den USB-Ausgang des Askey ADT-3 in den USB-Port Ihres Laptops.

2. Öffnen Sie Googles Android Flash-Tool in Google Chrome, um auf das Flash-Tool zuzugreifen.

3. Klicken Sie in der Eingabeaufforderung, die beim Öffnen der Website angezeigt wird, auf die Schaltfläche ADB-Zugriff zulassen, um den ADB-Zugriff zu gewähren.

Zugriff gewähren Android TV 12

4. Klicken Sie im nächsten angezeigten Menü auf den Abwärtspfeil, um Ihr Gerät auszuwählen.

Gerät auswählen Android TV 12 Beta

5. Sie sehen nun Ihr Gerät, können es jedoch nicht auswählen, da Sie die Verbindung von Ihrem Fernseher aus bestätigen müssen. Tippen Sie in der Aufforderung, die auf Ihrem Fernsehbildschirm angezeigt wird, auf „Zulassen“, um die Verbindung herzustellen. Sie können auch die Option “Immer zulassen” aktivieren, um zukünftige Verbindungen zu genehmigen.

So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort

6. Sobald dies erledigt ist, wird das Gerät im Android Flash Tool auf Ihrem Laptop sofort als verbunden angezeigt. Klicken Sie nun auf die Option “Gerät hinzufügen”.

Gerät hinzufügen Android TV 12 Beta

7. Google Chrome fordert Sie nun auf, Ihr Gerät über ein Popup-Menü auszuwählen. Wählen Sie einfach „ADT-3 – Paired“ aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Connect.

So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort

Hinweis: Wenn Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt aufgefordert werden, das Gerät erneut auszuwählen, müssen Sie die obigen Schritte erneut ausführen, um dies zu tun. Wenn im obigen Feld kein Gerät angezeigt wird, sind auf Ihrem Laptop nicht die richtigen USB-Treiber installiert. Brechen Sie den Vorgang ab und installieren Sie sie, bevor Sie fortfahren.

8. Klicken Sie dann einmal auf den Gerätenamen, und ein Build-Menü wird nun geöffnet. Hier sehen Sie die vollständige Liste der zur Installation verfügbaren Android TV 12 Beta-Builds. Wir werden Android TV 12 Beta 3 installieren, da es das neueste in unserem Askey-Devkit ist. Klicken Sie auf „Android 12 Beta 3“, um es auszuwählen.

So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort

9. Es ist nun geladen und kann installiert werden. Während Sie die Schaltfläche Bearbeiten verwenden können, um einige Einstellungen zu ändern, empfehlen wir, sie in Ruhe zu lassen und die Standardeinstellungen zu verwenden. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Build installieren“, um den Vorgang zu starten.

Build installieren

10. Eine Liste mit Warnungen zusammen mit Ihren gewählten Einstellungen wird nun angezeigt. Beachten Sie, dass diese Installation das ADT-3 löscht und eine neue Version von Android TV 12 Beta installiert. Nachdem Sie die Details gelesen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Bestätigen“, um die Installation zu starten.

Build bestätigen

11. Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen auf dem nächsten Bildschirm, indem Sie auf die Schaltfläche „Ich akzeptiere“ klicken.

So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort

12. Der Vorgang beginnt nun, wie Sie unten sehen können. Ihr ADT-3-Gerät wechselt in den Bootloader-Modus. Es ist wichtig, dass Sie das Gerät NICHT vom USB-Anschluss oder der Steckdose trennen.

Verfahren

13. Das Tool fragt nun nach der Erlaubnis, den Bootloader vollständig zu entsperren. Lesen Sie die Warnung und klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“.

bootloader android tv 12 beta

14. Der Download der Betaversion von Android TV 12 beginnt jetzt. Trennen Sie nicht die Internetverbindung und ziehen Sie keine Geräte ab.

So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort

15. Es folgt der Android TV 12 Beta-Flash- und Neustartprozess. Auf Ihrem Fernsehbildschirm werden möglicherweise mehrere Optionen angezeigt, in denen Sie aufgefordert werden, etwas auszuwählen. Es ist wichtig, dass Sie nichts auswählen und es in Ruhe lassen. Das Tool kümmert sich selbst darum.

So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort

16. Im letzten Schritt werden Sie aufgefordert, den Bootloader erneut zu sperren, um den Vorgang abzuschließen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Start“ und drücken Sie auf „Fertig“, um den Bootloader zu sperren und den Beta-Installationsprozess von Android TV 12 abzuschließen.

  • So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort
  • So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort

Und Sie sind alle fertig! Ihr Askey ADT-3-Gerät wird jetzt neu gestartet und Sie sehen die Android TV 12-Startanimation, gefolgt von einer einmaligen Einrichtung, die Sie durchführen müssen, um den Startbildschirm zu erreichen. Sie können das ADT-3-Devkit jetzt sicher von Ihrem Computer trennen. Wenn Sie sich dabei immer noch nicht sicher sind, suchen Sie auf dem Bildschirm des Android-Flash-Tools nach der Erfolgsmeldung. Es wird wie im Screenshot unten aussehen.

So installieren Sie Android TV 12 Beta sofort

So flashen Sie den Android TV 12 Build manuell

Die Android Flash Tool-Methode lädt den Beta-Build von Android TV 12 automatisch herunter und flasht ihn auf Ihr Gerät. Wenn Sie jedoch auf Fehler stoßen, können Sie jederzeit versuchen, das Beta-Image von TV 12 manuell herunterzuladen und zu flashen.

Für den Anfang brauchst du die Google SDK-Plattformtools zum Flashen von Beta-Builds auf Ihrem Gerät. Sie können den Ordner auf Ihren Computer herunterladen und entpacken. Als nächstes müssen Sie die herunterladen Android TV 12 Betaversion für das Askey ADT-3-Gerät. Darüber hinaus benötigen Sie genau wie bei der obigen Methode die richtigen USB-Treiber für Ihren Laptop oder PC. Verwenden Sie daher die Links im obigen Abschnitt.

Während das manuelle Flashen von Builds für erfahrene Entwickler einfacher ist, empfehlen wir, dies nicht zu tun, wenn Sie ein Erstbenutzer sind. Stattdessen schlagen wir vor, die obige Methode zu befolgen, da sie viel einfacher ist. Wenn Sie jedoch immer noch darauf bestehen, können Sie die oben genannten Dateien herunterladen und Android TV 12 Beta mit wenigen Befehlen manuell flashen.

Erleben Sie neue Android TV 12 Beta-Funktionen mit Leichtigkeit

Wir hoffen, dass diese Schritt-für-Schritt-Anleitung bei der Installation der Android 12 TV-Beta auf Ihrem Gerät hilfreich war. Obwohl es auf den ersten Blick schwierig erscheinen mag, müssen Sie erkannt haben, wie einfach es wirklich ist. Wenn Sie jedoch bei einem der oben genannten Schritte auf Probleme stoßen, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit, und wir werden unser Bestes geben, um Ihnen zu helfen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *