So installieren Sie Android P Emojis und Schriftarten auf jedem Android-Gerät

Google hat kürzlich das neueste Update seiner kommenden Android-Version, Android P Beta 2, oder die Entwicklervorschau 3 veröffentlicht. Das neue Update enthält zahlreiche Ergänzungen, z. B. endgültige APIs, eine Schaltfläche “Alle löschen” in der Übersicht und die Bestätigung, dass die Die nächste Version wird in der Tat Android 9 sein. Mit diesem neuen Update hat Google dem Betriebssystem jedoch insgesamt 157 neue Emojis hinzugefügt, darunter ein Superheld, ein Lama, ein heißes / kaltes Gesicht, eine geschlechtsneutrale Familie und vieles mehr. Wenn Sie immer noch ein Nicht-Pixel-Gerät rocken und diese neuen Emojis gerne auf Ihrem Gerät haben möchten, gibt es einen Ausweg für Sie. Dank JoDAhuab, Senior Member von XDA, gibt es jetzt ein Magisk-Modul, mit dem Sie diese Emojis auf jedem Android-Gerät ausführen können. Also, worauf wartest Du? Lesen Sie weiter, wir zeigen Ihnen, wie Sie die neuen Android P Emojis und Fonts auf jedem Android-Gerät installieren:

Installieren Sie Android P Emojis und Schriftarten auf jedem Android-Gerät

Hinweis: Ich habe die folgende Methode auf meinem Moto G5S Plus mit Android Oreo 8.1 ausprobiert und die Methode hat einwandfrei funktioniert. Darüber hinaus verwendet die folgende Methode ein Magisk-Modul. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Gerät mit Magisk gerootet ist. Wenn nicht, können Sie unserem Leitfaden hier folgen.

  1. Laden Sie zunächst das Android P Fonts & Emojis Magisk-Modul herunter (frei) auf Ihr Gerät.

  2. Öffnen Sie nun den Magisk Manager und tippen Sie auf das Hamburger-Menü. Tippen Sie hier auf „Module“.

  1. Tippen Sie nun auf das Symbol „+“ am unteren Bildschirmrand. Navigieren Sie nun zu dem Ordner, in den Sie das Magisk-Modul heruntergeladen haben, und wählen Sie diesen aus.

  1. Magisk beginnt nun automatisch mit dem Flashen des Android P Emojis- und Fonts-Moduls auf Ihrem Gerät. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie unten rechts auf „Neustart“, um Ihr Gerät neu zu starten.

  1. Und das war’s. Android P-Schriftarten und Emojis werden jetzt auf Ihrem Gerät installiert.

Android P Neue Emojis

SIEHE AUCH: 10 beste Magisk-Module, die Sie verwenden sollten

Genießen Sie die neuen Android P Emojis auf Ihrem Android-Gerät

Nun, das war es so ziemlich. Dank der oben genannten Methode können Sie die neuen Emojis und Schriftarten, die Google in der neuesten Android P Beta 2 (Developer Preview 3) eingeführt hat, problemlos installieren und verwenden. Persönlich habe ich die neuen Emojis auf meinem Oreo-Gerät geliebt. Aber was ist mit dir? Hat die obige Methode für Sie funktioniert? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinungen in den Kommentaren unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *