So holen Sie sich das alte Kontextmenü unter Windows 11 zurück [Guide]

Ehrlich gesagt gefällt mir das neue Kontextmenü von Windows 11. Es ist eine gute Mischung aus alten und modernen UI-Elementen und bietet Ihnen auch eine neue Option „Als Pfad kopieren“. Allerdings gibt es Benutzer, die das Windows 10-Kontextmenü unter Windows 11 wünschen, da es mehrere andere Optionen bietet. Wenn Sie also zu den Benutzern gehören, die “Weitere Optionen anzeigen” deaktivieren und das alte Kontextmenü in voller Größe auf ihrem Windows 11-PC wiederherstellen möchten, folgen Sie diesem Tutorial und stellen Sie es in Sekunden wieder her. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Windows 11 wie Windows 10 aussehen lassen.

Wir haben zwei Möglichkeiten hinzugefügt, das alte Rechtsklick-Menü unter Windows 11 wiederherzustellen. Der erste ist der einfachste und kürzeste Weg, während der zweite eine manuelle Methode ist und mehr Windows-Know-how erfordert. Daher braucht es auch mehr Zeit. Basierend auf Ihrem Fachwissen können Sie die Methode aus der folgenden Tabelle auswählen.

Der Unterschied zwischen neuem und altem Kontextmenü

Mit Windows 11 hat Microsoft ein neues Kontextmenü hinzugefügt, das der aktualisierten Designsprache Fluent folgt. Es kommt in einem minimalistischen Design, hat abgerundete Ecken, eine transparente Benutzeroberfläche und Designelemente, die der mobilen Benutzeroberfläche folgen. Bemerkenswert ist, dass Microsoft einige der traditionellen Optionen aus dem Kontextmenü entfernt hat. Wenn Sie beispielsweise mit der rechten Maustaste auf eine Datei oder einen Ordner klicken, wird die Option zum Anpassen der erweiterten Freigabeoption oder die Option zum sofortigen Erstellen einer Verknüpfung nicht angezeigt.

Der Unterschied zwischen dem neuen und dem alten KontextmenüLinks: Neues Windows 11 Kontextmenü | Rechts: Altes Windows 10 Kontextmenü

Das Problem wird noch schlimmer, wenn Sie eine Aktion von einer Drittanbieter-App verwenden möchten. Das neue Kontextmenü zeigt beispielsweise keine Aktion von Apps wie WinZip oder 7-Zip an. Sie müssen auf “Weitere Optionen anzeigen” klicken, um das alte Kontextmenü anzuzeigen, und dann alle benutzerdefinierten 7-Zip-Aktionen ausführen, die zu viele Klicks erfordern und den Zweck verfehlen.

Ganz zu schweigen davon, dass Microsoft auch grundlegende Optionen wie Ausschneiden, Kopieren, Einfügen usw. entfernt und an den Anfang des Kontextmenüs verschoben hat. Daher müssen Benutzer jetzt einen Entwurfshinweis (im Grunde neu lernen) nehmen, um zu verstehen, was jede Schaltfläche bedeutet und tut. Während sich die meisten Benutzer an das neue Kontextmenü gewöhnen werden, denke ich, dass ältere Benutzer es schwer haben werden, Aktionen mit dem neuen Rechtsklickmenü auszuführen.

Wenn Sie also das bewährte alte Kontextmenü von Windows 10 zurückerhalten möchten, folgen Sie unserer Anleitung unten.

Ohne sich die Hände schmutzig zu machen, können Sie das alte Kontextmenü unter Windows 11 mit einer Drittanbieter-App namens Winaero Tweaker wiederherstellen. Das beliebte Programm hat einen Abschnitt zur Optimierung von Windows 11 hinzugefügt, und wie immer funktioniert es wie ein Zauber. Ich habe diese Software sowohl auf stabilen (22000.194) als auch auf Dev-Builds von Windows 11 getestet und hatte keine Probleme. Befolgen Sie also die folgenden Schritte, um das alte Rechtsklickmenü wiederherzustellen:

1. Laden Sie zuerst Winaero Tweaker herunter (Kostenlos). Entpacken Sie danach die ZIP-Datei und führen Sie die EXE-Datei aus. Installieren Sie nun das Programm genauso wie Sie andere Apps installieren.

2. Öffnen Sie als Nächstes das Programm und wechseln Sie zum Abschnitt „Windows 11“ im linken Bereich. Wechseln Sie dann zu „Klassische vollständige Kontextmenüs“ im Abschnitt Windows 11 und aktivieren Sie das Kontrollkästchen im rechten Bereich.

Holen Sie sich das alte Kontextmenü unter Windows 11 (2021)

3. Nachdem Sie das Kontrollkästchen aktiviert haben, sehen Sie unten die Option „Explorer neu starten“. Klick es an.

winaero tweaker altes kontextmenü windows 11

4. Fahren Sie nun fort und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop oder eine beliebige Datei und einen Ordner. Sie werden feststellen, dass das alte Kontextmenü von Windows 10 unter Windows 11 zurück ist. Das ist super einfach, oder?

winaero tweaker altes kontextmenü windows 11

5. Wenn Sie nun jemals zum neuen Rechtsklick-Menü von Windows 11 zurückkehren möchten, klicken Sie oben auf die Option „Diese Seite auf die Standardeinstellungen zurücksetzen“ und starten Sie den Explorer neu. Sie erhalten die Benutzeroberfläche mit abgerundeten Ecken und die Schaltfläche “Weitere Optionen anzeigen” zurück.

winaero

Wenn Sie ein einfacheres Tool wünschen, eine Ein-Klick-Lösung, um unter Windows 11 zum alten Kontextmenü zurückzukehren, laden Sie diese App namens Windows 11 Classic Context Menu herunter (Kostenlos). Es entfernt die Schaltfläche “Weitere Optionen anzeigen” und stellt das klassische Kontextmenü im Windows 10-Stil in voller Größe unter Windows 11 wieder her.

Wenn Sie jemand sind, der gerne Dinge auf Ihrem Windows-Computer manuell optimiert, ist diese Methode für Sie. Sie können das alte Rechtsklickmenü unter Windows 11 wiederherstellen, indem Sie der Registrierung einige Werte hinzufügen. So gehen Sie vor.

1. Drücken Sie die Windows 11-Tastenkombination „Windows + R“, um ein Ausführungsfenster zu öffnen. Geben Sie hier regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Holen Sie sich den alten Datei-Explorer unter Windows 11

2. Als nächstes fügen Sie die folgende Adresse in den Registrierungseditor ein. Sie gelangen zum CLSID-Eintrag.

ComputerHKEY_CURRENT_USERSoftwareClassesCLSID

Registrierung

3. Klicken Sie unter dem CLSID-Ordner mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich im rechten Fensterbereich und wählen Sie Neu -> Schlüssel.

Wiederherstellen des alten Kontextmenüs unter Windows 11 (manuelle Methode)

4. Kopieren Sie danach die folgende Zeichenfolge und benennen Sie den neuen Schlüssel um.

{86ca1aa0-34aa-4e8b-a509-50c905bae2a2}

Wiederherstellen des alten Kontextmenüs unter Windows 11 (manuelle Methode)

5. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf den neuen Eintrag im linken Bereich und wählen Sie Neu -> Schlüssel.

Wiederherstellen des alten Kontextmenüs unter Windows 11 (manuelle Methode)

6. Benennen Sie es in InprocServer32 um und drücken Sie die Eingabetaste.

Wiederherstellen des alten Kontextmenüs unter Windows 11 (manuelle Methode)

7. Wechseln Sie nun in den Ordner „InprocServer32“ und doppelklicken Sie im rechten Bereich auf „Standard“. Klicken Sie anschließend auf „OK“, ohne Werte zu ändern.

Wiederherstellen des alten Kontextmenüs unter Windows 11 (manuelle Methode)

8. Schließen Sie nun den Registrierungseditor und starten Sie den Windows Explorer über den Task-Manager neu. Oder Sie können Ihren PC einfach neu starten. Schließlich werden Sie sehen, dass das alte Kontextmenü unter Windows 11 wieder verfügbar ist. Viel Spaß!

altes rechtsklickmenü windows 11

9. Wenn Sie jemals das neue Kontextmenü von Windows 11 wiederherstellen möchten, löschen Sie den neuen Registrierungsschlüssel und starten Sie Ihren Computer neu. Das ist es.

Registrierung löschen

Holen Sie sich das Rechtsklick-Menü von Windows 10 unter Windows 11

Dies sind also die beiden Möglichkeiten, wie Sie das alte Kontextmenü unter Windows 11 abrufen können. Für die meisten Benutzer ist Winaero Tweaker ein großartiges und ausreichendes Werkzeug. Erfahrene Benutzer können jedoch die Registrierung manuell optimieren und das klassische Kontextmenü in Windows 11 abrufen. Das Beste daran ist, dass Sie das alte Rechtsklickmenü auf Ihrem Desktop und auch Dateien und Ordner erhalten. Das ist jedenfalls alles von uns. Wenn Sie Windows 11 für ein reibungsloses und schnelles Erlebnis entblößen möchten, besuchen Sie unser verlinktes Tutorial. Und für benutzerdefinierte Widgets unter Windows 11 deckt dieser Artikel alle Ihre Anforderungen ab. Schließlich, wenn Sie Fragen haben, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *