So gruppieren Sie FaceTime auf iPhone und iPad

Mit FaceTime können Sie in einer Gruppe mit bis zu 32 Personen gleichzeitig sprechen. Dies macht es zu einer hervorragenden Möglichkeit, sich mit Familie, Freunden und Kollegen zu verbinden. Die Videokachel des Sprechers wird automatisch groß, sodass Sie leicht den Überblick behalten können, wer gerade spricht.

Mit iOS 15 hat Apple die Dinge weitergebracht, indem es sogar Android- und Windows-Benutzern ermöglicht, an FaceTime-Anrufen teilzunehmen. So wird sichergestellt, dass niemand aus Ihrer Gruppe zurückgelassen wird. Aufgeregt? Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie FaceTime auf dem iPhone und iPad gruppieren.

Bevor Sie beginnen:

  • Gruppen-FaceTime erfordert:
    • iOS 12.1.4 oder höher auf iPhone 6s oder höher oder iPod touch (7. Generation);
    • iPadOS 12.1.4 oder neuer auf iPad Pro oder neuer, iPad Air 2 oder neuer, iPad (5. Generation) oder neuer, iPad mini 4 oder neuer.
  • Frühere iPhone- und iPad-Modelle mit iOS/iPadOS 12.1.4 können als Audioteilnehmer an FaceTime-Gruppenanrufen teilnehmen.
  • Aktivieren Sie FaceTime, indem Sie zu Einstellungen → FaceTime gehen.

Wie man Group FaceTime auf dem iPhone macht

  1. Öffnen Sie die FaceTime-App.
  2. Tippen Sie auf Neues FaceTime.
    Wenn Sie iOS 14 verwenden, tippen Sie oben rechts auf das +-Symbol.
  3. Fügen Sie im Abschnitt An: Kontakte mithilfe ihres Namens, ihrer Telefonnummer oder ihrer E-Mail-Adresse hinzu.
  4. Tippen Sie auf das grüne Plus-Symbol, um weitere Personen hinzuzufügen (maximal 32).
    • Interessante Zusatzinfos: Nachdem Sie eine Person hinzugefügt haben, dauert die Verarbeitung eine Sekunde und ihr Name wird blau (wenn sie ein Apple-Gerät mit aktiviertem FaceTime hat) oder grün (wenn sie kein Apple-Gerät hat oder FaceTime deaktiviert hat.) In diesem Fall sehen Sie eine Option zum Einladen mit Nachrichten.)
  5. Tippen Sie anschließend auf FaceTime, um den Gruppenanruf zu starten.

Sie haben bereits einen Gruppenanruf, haben aber festgestellt, dass Sie es verpasst haben, einen Ihrer Freunde hinzuzufügen? Kein Problem! Wischen Sie auf dem aktiven FaceTime-Anrufbildschirm nach oben → tippen Sie auf Personen hinzufügen → geben Sie den Namen Ihres Freundes ein → tippen Sie auf Personen hinzufügen.

Wenn Sie in einem Gruppenanruf sind, werden durch Wischen oder Tippen auf den Bildschirm praktische Symbole zum Umschalten zwischen Front- und Rückkamera, Stummschaltung, Lautsprecher, das rote Verlassen-Symbol usw. angezeigt.

So tätigen Sie einen Gruppen-FaceTime-Anruf aus iMessage-Gruppen

Der Gruppenchat ist eine aufregende Funktion von iMessage. Es bringt Familien und Freundesgruppen näher, indem es allen ermöglicht, an einem einzigen Ort zu interagieren und Medien zu teilen. Außerdem ist es einfacher, das Mitglied der iMessage-Gruppe anzurufen. Hier ist wie.

  1. Gehen Sie zu Nachrichten und öffnen Sie Ihre gewünschte Gruppe.
  2. Unter iOS 15: Tippen Sie oben rechts auf das Videoanrufsymbol und wählen Sie FaceTime Video.
  3. Unter iOS 14: Tippen Sie auf die Gruppenfotos oder wo darauf steht [number] Personen> → tippen Sie auf FaceTime, um einen Gruppen-Videoanruf einzuleiten.

FaceTime mit jemandem auf Android oder Windows gruppieren

Wie im einleitenden Absatz erwähnt, können Sie FaceTime-Gruppenanrufe von Android oder Windows-PC über Chrome oder Microsoft Edge genießen. Sie können keinen FaceTime-Anruf von Geräten aus tätigen, die nicht von Apple stammen. Sie können jedoch mit Ihrem Samsung Galaxy, Pixel oder HP, Dell, Surface oder einem ähnlichen Gerät am FaceTime-Anruf teilnehmen.

Sehen Sie sich unsere detaillierte und leicht verständliche Anleitung an, die Ihnen zeigt, wie Sie FaceTime unter Android und Windows verwenden.

So treten Sie einem FaceTime-Gruppenanruf bei oder verlassen ihn

An einem FaceTime-Gruppen-Videoanruf teilnehmen

Wenn Sie jemand zu einem FaceTime-Gruppenanruf einlädt, wird dies als normaler eingehender FaceTime-Anruf angezeigt. Nehmen Sie von hier aus den Anruf an und seien Sie dabei.

Wenn Sie jedoch den Gruppen-FaceTime-Anruf ablehnen, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Tippen Sie darauf, um dem Gruppenanruf beizutreten, solange er noch aktiv ist.

Einen Gruppen-FaceTime-Videoanruf verlassen

Kein Interesse mehr? Tippen Sie auf die rote Schaltfläche Verlassen, um einen FaceTime-Gruppenanruf zu verlassen. Sie finden diese Schaltfläche oben auf dem Bildschirm. Der Anruf bleibt aktiv, wenn noch zwei oder mehr Personen daran teilnehmen, auch wenn Sie ihn beenden.

So verwenden Sie die Rasteransicht in FaceTime in iOS 15

Wenn Sie sich in einem FaceTime-Gruppenanruf befinden, wird der Video-Feed des Teilnehmers auf kleine schwebende Kacheln reduziert. Und wer spricht, dessen Kachel wird automatisch vergrößert. Aber in iOS 15 hat Apple eine neue Option namens . hinzugefügt Rasteransicht die die Leute zu mögen scheinen.

Wenn Sie die FaceTime-Rasteransicht aktivieren, werden die Kacheln der Gruppenteilnehmer als schöne quadratische Kästchen angezeigt. Und die Person, die spricht, ihre Kachel wird durch eine weiße Umrandung hervorgehoben.

So können Sie die Rasteransicht in Gruppen-FaceTime-Anrufen verwenden.

  1. Tippen Sie während eines aktiven Gruppenanrufs auf den Bildschirm, um die Optionen anzuzeigen.
  2. Tippe auf den Namen der Person + [number] Aktive Personen > oben rechts.
  3. Tippen Sie auf Rasterlayout. Es wird weiß, was bedeutet, dass es aktiviert ist.
  4. Tippen Sie auf Fertig und setzen Sie Ihren Gruppen-FaceTime-Anruf fort.

Peppen Sie Ihr Gruppen-FaceTime-Erlebnis auf

  • SharePlay: Mit SharePlay können Sie Ihren Bildschirm über FaceTime teilen und Filme und Musik synchron mit Ihren Freunden genießen. Erfahren Sie hier alles über diese aufregende Funktion.
  • Hintergrund verwischen: Wenn Sie ein iPhone mit einem A12 Bionic-Chip (iPhone XS und neuer) besitzen, können Sie den Hintergrund bei FaceTime-Videoanrufen für ein sauberes Aussehen verwischen. Mein guter Freund Mehak erzählt dir hier mehr darüber, wie man den Hintergrund verwischt.
  • Kameraeffekte hinzufügen: Während eines FaceTime-Videoanrufs können Sie anstelle Ihres Gesichts Effekte wie ein Memoji hinzufügen. Sie können auch Formen, Text, Aufkleber usw. hinzufügen, um die Unterhaltung zu beleben. So verwenden Sie FaceTime-Effekte auf iPhone und iPad.
  • Während eines FaceTime-Anrufs ein Live-Foto aufnehmen: Wussten Sie schließlich, dass Sie während eines FaceTime-Anrufs ein Live-Foto aufnehmen können? Dies ist praktisch, um Erinnerungen zu bewahren, und später können Sie es sogar in ein GIF verwandeln!

So können Sie FaceTime-Gruppenanrufe auf dem iPhone und iPad starten, beitreten, verlassen und genießen. Ich hoffe, diese kurze Anleitung war hilfreich. Wenn Sie weitere verwandte Fragen haben, teilen Sie diese im Kommentarbereich unten mit.

Weitere hilfreiche FaceTime-Beiträge:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *