So greifen Sie von jedem Land aus auf Nintendo eShop zu

Die neue Nintendo Switch-Spielekonsole ist ein vielseitiges und flexibles Gerät. Sie können es im tragbaren Modus spielen, wobei die Joy-Cons an der Konsole angebracht sind, oder die Konsole auf einen Tisch stellen und Multiplayer-Spiele spielen. Nintendo enthält sogar das Switch-Dock in der Box, sodass Sie auch auf Ihrem Fernseher spielen können. Wenn Sie jedoch in einer anderen Region als den 4 Regionen leben, auf die der Switch eingestellt werden kann, z. B. Japan, Amerika, Europa, Australien / Neuseeland, können Sie höchstwahrscheinlich nicht auf den Nintendo eShop zugreifen. Was die Konsole irgendwie unbrauchbar macht, denn wenn Sie keine physischen Spielkarten kaufen, benötigen Sie den eShop, um Spiele auf Ihre Konsole herunterzuladen. Wenn Sie also in einer anderen Region als den vier unterstützten Regionen leben, machen Sie sich keine Sorgen, denn in diesem Artikel werde ich Ihnen erklären, wie Sie von jedem Land aus auf den Nintendo eShop zugreifen können:

Erstellen eines Nintendo-Kontos auf dem PC

Der Trick, um für jedes Land Zugriff auf den Nintendo eShop zu erhalten (Japan eignet sich gut für zusätzliche Spiele, wenn auch hauptsächlich auf Japanisch), besteht darin, einfach ein neues Nintendo-Konto auf Ihrem Computer zu erstellen und es mit einem neuen Benutzer auf Ihrem Switch zu verknüpfen Konsole. So geht’s:

  • Gehen Sie zu den Nintendo-Konten Webseiteund klicken Sie auf „Nintendo-Konto erstellen“.

  • Klicken Sie auf der nächsten Seite auf “Nintendo-Konto erstellen”.

  • Füllen Sie das Formular aus und stellen Sie sicher, dass Sie das Land / die Region des Wohnsitzes als eines der unterstützten Länder auswählen. Ich wähle “USA”. Klicken Sie dann auf “Senden”.

  • Nintendo sendet einen Bestätigungscode an Ihre E-Mail-Adresse. Geben Sie einfach den Bestätigungscode im nächsten Bildschirm ein und klicken Sie auf „Überprüfen“.

Sobald Sie dies getan haben, haben Sie ein Konto für dieses bestimmte Land erstellt. Wir müssen jetzt mit dem Nintendo Switch fortfahren.

Verbinden Sie Ihr Nintendo-Konto mit dem Switch

Wenn Sie Ihren Nintendo Switch noch nicht eingerichtet haben, sollten Sie Ihr Nintendo-Konto beim Einrichten mit dem neuen Benutzer verbinden. Wenn auf Ihrem Switch bereits ein Benutzer eingerichtet ist, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  • Gehen Sie auf Ihrem Nintendo Switch zu den Systemeinstellungen.

  • Scrollen Sie nach unten zu “Benutzer” und tippen Sie auf “Benutzer hinzufügen”.

  • Wählen Sie Ihren Spitznamen und Ihr Profilsymbol. Stellen Sie sicher, dass der Spitzname mit dem Spitznamen des Kontos übereinstimmt, das Sie auf Ihrem Computer erstellt haben.
  • Wenn Sie vom Switch gefragt werden, ob Sie ein neues Nintendo-Konto für den Benutzer erstellen oder ein vorhandenes verknüpfen möchten, tippen Sie auf „Anmelden und verknüpfen“.

  • Tippen Sie anschließend auf „Mit einer E-Mail-Adresse oder Anmelde-ID anmelden“. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und tippen Sie auf „Anmelden“.

Sie können jetzt auf den Nintendo eShop für „The Americas“ zugreifen. Wenn Sie für andere Länder wie Japan auf den eShop zugreifen möchten, verwenden Sie einfach “Japan” als “Land / Region des Wohnsitzes”, während Sie das Nintendo-Konto auf Ihrem Computer erstellen.

SIEHE AUCH: 7 besten Nintendo Switch-Hüllen und -Hüllen, die Sie kaufen können

Greifen Sie von jedem Land aus auf den Nintendo eShop zu

Eigentlich ist es ziemlich beeindruckend, dass es Nintendo nichts ausmacht, wenn Benutzer mehrere Konten in verschiedenen Ländern erstellen, um auf eShops anderer Regionen zuzugreifen. Dies ist hilfreich, da es im japanischen eShop viele Spiele gibt, die im eShop für Amerika nicht verfügbar sind. Während es im amerikanischen eShop nur ein Demo-Spiel gibt, gibt es im japanischen eShop zwei weitere.

Der Switch ist nicht genau “regional gesperrt”, dh Sie können ihn auch dann verwenden, wenn Sie ein Konto mit “Indien” als Wohnsitzland erstellen. Wenn Sie jedoch ein Land auswählen, das nicht zu den vier ausgewählten Ländern gehört, können Sie nicht auf den eShop zugreifen, was den Zweck ziemlich zunichte macht. Mit dieser Methode können Sie also für jedes gewünschte Land auf den Nintendo eShop zugreifen und alle (wirklich teuren) Spiele erhalten, die Sie möchten. Was denkst du über den Nintendo Switch? Welche Spiele mögen Sie am liebsten? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *