So führen Sie iCloud-Kalender auf einem Mac zusammen (2020)

Mit der Apple Kalender-App für macOS können Benutzer mehrere Kalender erstellen, um das persönliche und berufliche Leben besser zu verwalten. Je nach Bedarf können Sie separate Kalender erstellen, um bestimmte Ereignisse ohne Komplexität zu behandeln. Wenn Sie einen Kalender für unnötig halten, können Sie ihn entweder löschen oder mit einem anderen zusammenführen. In dieser praktischen Anleitung zeige ich Ihnen drei schnelle Möglichkeiten zum Zusammenführen von iCloud-Kalendern auf dem Mac.

So führen Sie iCloud-Kalender auf einem Mac zusammen

Beachten Sie, dass beim Zusammenführen eines Kalenders mit einem anderen alle Ereignisse auf den zweiten übertragen werden. Und macOS löscht den Kalender, den Sie zusammengeführt haben. Fahren Sie also mit Schritten fort, die diese wichtige Sache berücksichtigen. Aus Kompatibilitätsgründen können Sie dies auch unter älteren macOS-Versionen tun und benötigen nicht das neueste macOS Catalina. Nachdem Sie alle Grundregeln kennen, können Sie loslegen!

  • Verwenden Sie die Drag & Drop-Geste

1. Starten Sie zunächst die Kalender-App auf Ihrem Mac.

Apple Kalender App für MacOS

2. Stellen Sie nun sicher, dass die Kalenderliste in der Seitenleiste angezeigt wird. Wenn es ausgeblendet ist, klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche Kalender, um es anzuzeigen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Kalender

3. Suchen Sie im Abschnitt iCloud die Kalender, die Sie zusammenführen möchten. Wenn Sie beispielsweise Ihren Home-Kalender mit Work zusammenführen möchten, ziehen Sie den Home-Kalender und legen Sie ihn im Work-Kalender ab.

iCloud-Kalender

4. Als Nächstes wird ein Popup mit der Meldung “Möchten Sie den” X “-Kalender mit dem” Y “-Kalender zusammenführen?” Angezeigt. Dadurch werden alle Ereignisse vom Kalender „X“ in den Kalender „Y“ verschoben und „X“ wird gelöscht. Das kann nicht rückgängig gemacht werden. “ Klicken Sie abschließend zur Bestätigung auf Zusammenführen.

Klicken Sie auf Zusammenführen

  • Verwenden Sie den einfachen Rechts- oder Control-Click-Trick

Eine weitere schnelle Möglichkeit, iCloud-Kalender unter macOS zusammenzuführen, ist die Verwendung des Rechtsklick-Tricks. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste oder bei gedrückter Ctrl-Taste auf den Kalender, den Sie löschen möchten, und wählen Sie im Menü die Option Zusammenführen. Wählen Sie nun den Kalender aus, in den Sie alle Ereignisse verschieben möchten.

Rechtsklick

<

p class=”p1″>Sie können auch die Menüs oben verwenden, um Kalender unter macOS problemlos zusammenzuführen. Wählen Sie einfach den Kalender, den Sie löschen möchten, in der Seitenleiste aus und klicken Sie oben auf Bearbeiten. Klicken Sie nun auf Kalender zusammenführen und wählen Sie den Kalender aus, in den Sie alle Ereignisse verschieben möchten.

Verwenden Sie das Menü Bearbeiten

Befreien Sie sich von unerwünschten iCloud-Kalendern mit Ease on Ma

Los geht’s! Auf diese Weise können Sie Kalender in der Apple Kalender-App verwalten und unnötige Kalender entfernen. Obwohl die Aktienkalender-App möglicherweise nicht so funktionsreich ist wie einige Apps von Drittanbietern wie Fantastical (frei, In-App-Käufe) und BusyCal (49,99 $), es verfügt über alle grundlegenden Tools, um die Verwaltung von Ereignissen zu vereinfachen. Wie auch immer, welches ist Ihre Lieblingsfunktion in der macOS-Kalender-App und welche Änderungen möchten Sie darin sehen? Schießen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *