So finden Sie Ihre IP-Adresse in Windows 11 (2021)

Es gibt mehrere neue Funktionen in Windows 11, aber der Kern bleibt weitgehend gleich. Sicher, die Einstellungsseite sieht anders aus und die Benutzeroberfläche ist stark modifiziert, aber Sie können alle Informationen genau wie unter Windows 10 finden. Wenn Sie beispielsweise die IP-Adresse unter Windows 11 finden möchten, können Sie weiterhin verwenden Eingabeaufforderung oder die Seite Einstellungen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen daher alle Möglichkeiten vor, mit denen Sie die IP-Adresse Ihres Windows 11-PCs überprüfen können.

Finden Sie die IP-Adresse unter Windows 11 (2021)

Hier haben wir sechs verschiedene Möglichkeiten zum Ermitteln Ihrer IP-Adresse in Windows 11 erklärt. Wenn Sie eine kurze Erklärung dazu benötigen, was eine IP-Adresse (Internet Protocol) und die Arten von IP-Adressen (IPv4 und IPv6) ist, können Sie die verlinkter Artikel. Sie können die Tabelle unten erweitern und basierend auf Ihrem Kenntnisstand zu einer relevanten Methode wechseln.

Methode 1: Finden Sie Ihre IP-Adresse über die Windows-Einstellungen

Am einfachsten finden Sie Ihre IP-Adresse auf einem Windows 11-PC über das Einstellungsmenü. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Öffnen Sie die Windows-Einstellungsseite über das Startmenü oder drücken Sie die Tastenkombination „Win-Taste + I“ unter Windows 11, um sie zu öffnen.

Finden Sie die IP-Adresse unter Windows 11 (2021)

2. Sobald Sie hier sind, wechseln Sie in der linken Seitenleiste zum Abschnitt „Netzwerk und Internet“. Klicken Sie dann im rechten Bereich auf „WiFi“, wenn Sie mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden sind. Wenn Sie eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung verwenden, klicken Sie auf „Ethernet“.

Finden Sie die IP-Adresse unter Windows 11 (2021)

3. Klicken Sie dann auf den Namen des WLAN-Netzwerks, das Sie derzeit auf Ihrem PC verwenden.

Finden Sie die IP-Adresse unter Windows 11 (2021)

4. Scrollen Sie nun nach unten, um die IPv4-Adresse zu finden. Das ist die lokale IP-Adresse Ihres Windows 11-PCs. Es gibt auch die lokale IPv6-Adresse, die Sie jedoch selten für lokale Netzwerke benötigen werden.

Finden Sie die IP-Adresse unter Windows 11 (2021)

Methode 2: Finden Sie Ihre IP-Adresse über die Systemsteuerung

Während Windows 11 versucht, alle Funktionen aus der Systemsteuerung auf die Windows-Einstellungsseite zu bringen, bleiben noch einige ältere Elemente zurück. Und nun, eine davon ist das Networking, was sich für diesen Leitfaden als nützlich erweisen wird.

1. Drücken Sie zunächst einmal die Windows-Taste, suchen Sie nach „Systemsteuerung“ und öffnen Sie diese.

Schalttafel

2. Klicken Sie anschließend auf „Netzwerk und Internet“.

Netzwerk- und Sharing-Center

3. Öffnen Sie danach „Netzwerk- und Freigabecenter“.

Finden Sie die IP-Adresse unter Windows 11 (2021)

4. Klicken Sie hier auf den WLAN-Zugangspunkt, mit dem Ihr PC verbunden ist. Wenn Sie sich in einem kabelgebundenen Netzwerk befinden, wird eine Ethernet-Verbindung angezeigt.

Finden Sie die IP-Adresse unter Windows 11 (2021)

5. Klicken Sie im sich öffnenden Pop-up-Fenster auf „Details“.

WLAN-Details

6. Suchen Sie hier nach der IPv4-Adresse. Das ist die lokale IP-Adresse Ihres Windows 11-PCs.

IPv4-Adresse

Methode 3: Finden Sie Ihre IP-Adresse über den Task-Manager in Windows 11

Wenn Sie jetzt nicht in die Einstellungen oder die Systemsteuerung eintauchen möchten, können Sie auch den Task-Manager verwenden, um Ihre IP-Adresse in Windows 11 zu finden. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

1. Öffnen Sie zunächst das Task-Manager-Fenster mit der Tastenkombination „Win + Shift + Esc“ auf Ihrem Windows 11-Computer. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol klicken und im Kontextmenü „Task-Manager“ auswählen.

IP-Adresse in Windows 11 finden - Task-Manager - 1

2. Sobald sich der Task-Manager öffnet, navigieren Sie zur Registerkarte „Leistung“.

IP-Adresse finden - Task-Manager - Windows 11 - 2

3. Unter der Registerkarte „Leistung“ müssen Sie je nach Internetverbindung im linken Bereich auf „Wi-Fi“ oder „Ethernet“ klicken. Im rechten Bereich sehen Sie nun unten Ihre IPv4- und IPv6-Adresse.

IP-Adresse finden - Task-Manager - 3

Das ist es. Sie können diese IP-Adresse jetzt für alles verwenden, was Sie auf Ihrem Windows 11-Computer benötigen.

Methode 4: Überprüfen Sie Ihre IP-Adresse mit der Eingabeaufforderung

Eine weitere einfache Möglichkeit, die IP-Adresse in Windows 11 zu überprüfen, ist die Eingabeaufforderung. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Drücken Sie einmal die Windows-Taste und geben Sie „cmd“ in die Windows-Suchleiste ein. Öffnen Sie nun „Eingabeaufforderung“.

cmd

2. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster ipconfig ein und drücken Sie die Eingabetaste.

ipconfig

3. Dadurch wird eine lange Liste von Informationen ausgegeben, aber Sie müssen nach „Wireless LAN Adapter Wi-Fi“ suchen, wenn Sie Wi-Fi verwenden. Suchen Sie bei Ethernet nach dem Eintrag „Ethernet-Adapter“. Die IPv4-Adresse, also die lokale IP-Adresse Ihres Windows 11-Computers, finden Sie im entsprechenden Abschnitt.

ipconfig

Methode 5: Überprüfen Sie Ihre IP-Adresse mit Windows PowerShell

Ähnlich wie bei der Eingabeaufforderung können sich Power-User auch auf PowerShell verlassen, um die IP-Adresse unter Windows 11 zu finden. Und so sieht der Vorgang aus:

1. Öffnen Sie das Startmenü durch Drücken der Windows-Taste, suchen Sie nach „powershell“ und öffnen Sie es.

Power Shell

2. Geben Sie als Nächstes Get-NetIPAddress ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Get-NetIPAddress

3. Suchen Sie nun nach dem Eintrag „InterfaceAlias: Wi-Fi“. Rechts oben haben Sie die IP-Adresse Ihres Windows 11-Computers.

Get-NetIPAddress

Methode 6: Überprüfen Sie Ihre öffentliche IP-Adresse mit Google, Websites von Drittanbietern

1. Einer der besten Google-Suchtricks besteht darin, dass Sie Ihre öffentliche IP-Adresse finden, indem Sie eine Suchanfrage eingeben. Besuchen Sie google.com und geben Sie „meine IP-Adresse“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

meine ip-adresse google

2. Beim ersten Ergebnis zeigt Google Ihre öffentliche IPv4-Adresse an. Einige Leute erhalten möglicherweise eine lange Zeichenfolge, bei der es sich tatsächlich um die IPv6-Adresse handelt. Ob Sie eine IPv4- oder IPv6-Adresse erhalten, hängt von Ihrem ISP (Internet Service Provider) ab. Denken Sie daran, dass dies Ihre öffentliche IP-Adresse ist, teilen Sie sie also nicht mit anderen.

öffentliche ip-adresse windows 11

3. Alternativ können Sie WhatIsMyIPAddress.com aufrufen (besuche die Website) und zeigt die öffentliche IP-Adresse Ihres Windows 11-PCs zusammen mit den ISP-Details an.

whatismyiadresse

Sechs einfache Möglichkeiten, Ihre IP-Adresse in Windows 11 zu finden

Dies sind also sechs einfache Möglichkeiten, die lokalen und öffentlichen IP-Adressen Ihres Windows 11-Computers zu finden. Für die meisten Benutzer bietet die Seite Windows-Einstellungen oder der Task-Manager alle Informationen. Wenn Sie jedoch weitere Informationen zu Ihrem Netzwerk wünschen, können Sie diese über die Eingabeaufforderung oder Powershell finden. Das ist jedenfalls alles von uns. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, die Zwischenablage zwischen Ihrem Android-Telefon und einem Windows-PC zu synchronisieren, lesen Sie unser ausführliches Tutorial. Außerdem können Sie die Einstellungen für den Energiemodus unter Windows 11 ändern, um die beste Leistung zu erzielen. Falls Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *