So finden Sie ein verlorenes oder gestohlenes Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge

Ein großes Problem beim Besitz eines teuren Smartphones ist, wenn Sie es stehlen oder verlieren. Die gute Nachricht ist, dass Sie ein gestohlenes Galaxy S7 mit verschiedenen Methoden finden können, darunter eine Tracker-App, Android Device Manager und verschiedene andere Arten von Software. Ähnlich wie bei Apples Find My iPhone verfügt Google über ein eigenes System namens Android Device Manager oder manchmal Find My Android, über das Benutzer Bescheid wissen sollten. Benutzer können ein verlorenes Gerät in ihrem eigenen Haus oder auf der anderen Seite der Stadt finden. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie Sie Ihr verlorenes Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge finden.

Mit dem Android-Geräte-Manager-System können Benutzer ihr Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge lokalisieren, um alle Daten und Informationen aus der Ferne zu löschen und zu löschen. Außerdem hat Google kürzlich eine Funktion hinzugefügt, mit der das Galaxy S7 klingelt, wenn Sie es nicht finden können. Im Folgenden finden Sie einige Lösungen für diejenigen, die wissen möchten, wie sie ein verlorenes oder gestohlenes Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge finden können.

Schnelle Tipps, um verlorene Galaxy S7 zu finden

Im Folgenden werden verschiedene Methoden zum Auffinden Ihres verlorenen Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge erläutert. Nachfolgend finden Sie einige der besten Optionen, um Ihre Suche so schnell wie möglich zu starten.

  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Galaxy S7 die richtigen Tools installiert sind, mit denen Sie Ihr Gerät lokalisieren und mit Tools wie z Android-Geräte-Manager und Achtung. Wenn Sie Ihr Telefon wieder haben, ergreifen Sie vorbeugende Maßnahmen, damit dies nicht noch einmal passiert.
  • Apps wie AirDroid für den Remotezugriff auf Dateien und Informationen, die Sie wiederherstellen müssen, sowie erweiterte Funktionen wie Remote-Kamerazugriff und SMS-Textnachrichten.

Verwenden des Android-Geräte-Managers zum Auffinden von Galaxy S7

Die beste Option, um Ihr verlorenes oder gestohlenes Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge zu finden, ist die ordnungsgemäße Registrierung und der Zugriff über den Android-Geräte-Manager. Google hat diese Software bereits 2013 veröffentlicht und mit der Software sichergestellt, dass nahezu jedes moderne Android-Gerät damit ausgestattet ist. Bei vielen Geräten ist die Funktion sofort aktiviert, Sie sollten dies jedoch überprüfen.

Sie können den Android-Geräte-Manager auf dem Galaxy S7 einrichten, indem Sie auf Einstellungen> Sicherheit und Bildschirmsperre> Geräteadministratoren gehen. Die genaue Position und der Name der Menüs können von Telefon zu Telefon unterschiedlich sein. Aktivieren Sie von hier aus einfach das Kontrollkästchen “Android-Geräte-Manager”.

Lauter Ring-Modus, um das Galaxy S7 zu finden

Sie sollten Ihr Galaxy S7 zunächst in den lauten Ringmodus versetzen. Auf diese Weise können Sie Ihr Galaxy S7 schnell finden, wenn es sich in der Nähe befindet. Sie erhalten auch Optionen zum Remote-Sperren und Löschen des Geräts aus der Ferne, falls Sie vertrauliche Dokumente und Dateien auf Ihrem Mobilgerät verarbeiten. Stellen Sie sicher, dass Laden Sie die Android Device Manager-App aus dem Google Play Store herunter Wenn Sie den Dienst jemals von einem anderen Android-Gerät aus nutzen müssen.

Finden Sie Ihr verlorenes Galaxy S7

Wenn Sie den Android-Geräte-Manager mit einem anderen Gerät verwenden, um Ihr verlorenes oder gestohlenes Galaxy S7 zu finden, müssen Sie auf der Seite Android-Geräte-Manager Ihr Galaxy S7 nachverfolgen. Der Android-Geräte-Manager verwendet GPS, um den Standort zu verfolgen.

Von hier aus verfolgt die GPS-Ortungstaste das verlorene oder gestohlene Gerät für Sie. Google warnt Nutzer davor, ein verlorenes Gerät niemals selbst abzurufen und sich an die Polizei zu wenden. Damit diese Funktion funktioniert, muss das Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge mit einem WiFi-Netzwerk verbunden sein, damit der GPS-Standort verfolgt werden kann.

Lookout verwenden

Aus irgendeinem Grund können Sie den Android-Geräte-Manager nicht mit dem Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge verwenden. Denken Sie dann an die Verwendung von Lookout. Lockout ähnelt dem Android-Geräte-Manager und bietet allgemeinere Sicherheitsfunktionen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.