So extrahieren Sie PDF-Seiten in Windows, Mac, Android und iOS

PDF ist eines der am häufigsten verwendeten Dateiformate im Web, insbesondere wenn es um verschiedene Berichte geht. Die detailliertesten PDF-Berichte enthalten jedoch eine Menge Seiten, und es besteht die Möglichkeit, dass nur wenige Seiten Ihnen helfen. Wenn Sie sich gefragt haben, wie Sie bestimmte Seiten aus einer PDF-Datei extrahieren und speichern können, sind wir für Sie da. Gehen Sie folgendermaßen vor, um PDF-Seiten auf Ihrem Computer oder Telefon zu extrahieren:

Extrahieren Sie Seiten aus PDF in PC oder Mac

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Seiten aus PDF-Dateien auf einem PC oder Mac zu extrahieren. Die einfachste Möglichkeit besteht jedoch darin, den Chrome-Browser zu verwenden. Hier sind die Schritte zum Extrahieren von Seiten aus PDF-Dateien über Chrome:

  1. Öffnen Sie den Chrome-Browser und laden Sie die PDF-Datei, aus der Sie Seiten extrahieren möchten. Sie können dies tun, indem Sie die Tastenkombination Strg + O drücken und die PDF-Datei von Ihrem Computer auswählen.

  1. Wenn die PDF-Datei geöffnet ist, klicken Sie auf das Symbol „Drucken“ oder drücken Sie die Tastenkombination Strg + P (Befehl + P auf dem Mac).

  1. Klicken Sie auf der Seite Druckvorschau auf „Ändern…“ und setzen Sie sie auf „Als PDF speichern“.

  1. Wählen Sie dann im Abschnitt „Seiten“ die Seiten aus, die Sie extrahieren und als neue Datei speichern möchten. Zum Beispiel möchte ich die Seiten 6 und 7, also kann ich einfach “6-7” eingeben und auf “Speichern” klicken.

  1. Sie können einfach den Dateinamen für die neue PDF-Datei mit den angegebenen Seiten eingeben, um sie zu speichern. Das ist alles, was Sie tun müssen, um PDF-Seiten in Chrome zu extrahieren.

Wenn Sie Chrome zum Speichern bestimmter Seiten aus einer PDF-Datei verwenden, funktioniert dies gut. Was ist, wenn Sie mehrere Seiten separat aus einer großen PDF-Datei extrahieren möchten? In diesem Fall müssen Sie Software wie Adobe Acrobat Professional verwenden (herunterladen) unter Windows oder Mac oder Preview unter macOS.

Wenn Sie nach einem Online-Tool suchen, können Sie SmallPDF (Besuch) sollte eine gute Wahl sein, da es auf Windows-, MacOS- und Linux-Systemen gut funktioniert.

Seiten aus PDF in Android extrahieren

Das Extrahieren bestimmter Seiten aus einer PDF-Datei in Android ist ebenfalls recht einfach. Es gibt zwar verschiedene Apps von Drittanbietern, mit denen Sie die Aufgabe erledigen können, aber Sie können dies nativ tun:

  1. Öffnen Sie einfach eine PDF-Datei auf Ihrem Android-Gerät, klicken Sie auf die Dreipunkt-Menüschaltfläche und tippen Sie auf „Drucken“.

  1. Tippen Sie anschließend auf „Drucker auswählen“ und wählen Sie „Als PDF speichern“.

  1. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf die Dropdown-Schaltfläche unter “Papiergröße” und ändern Sie die “Seiten” in “Bereich von 8” anstatt in “Alle”. Geben Sie dann die Seiten ein, die Sie extrahieren möchten. Zum Beispiel 2-3 oder 4-5. Sie können sogar die Seiten auf der Vorschauseite auswählen, auf denen Sie die Seiten abwählen können, die Sie nicht drucken oder als PDF speichern möchten.

  1. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie einfach auf das PDF-Symbol unten rechts, um zum Speicherbildschirm zu gelangen. Hier können Sie die Datei umbenennen und auswählen, wo sie gespeichert werden soll. Tippen Sie einfach auf „Speichern“.

Das ist es! Eine neue PDF-Datei wird mit den von Ihnen ausgewählten Seiten erstellt. Die native Methode zum Extrahieren von Seiten aus PDF-Dateien ist recht einfach. Wenn Sie jedoch eine Drittanbieter-App verwenden möchten, können Sie die Xodo PDF Reader & Editor-App (frei).

Extrahieren Sie Seiten aus PDF in iOS

Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, können Sie auf einfache Weise Seiten aus einer PDF-Datei nativ unter iOS extrahieren. So geht’s:

  1. Öffnen Sie einfach die PDF-Datei, aus der Sie Seiten extrahieren möchten. Sie können die PDF-Datei über iCloud Drive, Ihren E-Mail-Client oder sogar einen Dateimanager für iOS öffnen. Wenn die PDF-Datei geöffnet ist, klicken Sie auf die Schaltfläche “Teilen” und tippen Sie auf “Drucken”.

  1. Wählen Sie auf der Seite Druckeroptionen den Bereich aus, auch bekannt als die gewünschten Seiten in der neuen PDF-Datei. Sie können die zu entfernenden Seiten sogar abwählen, indem Sie einfach auf deren Vorschau tippen. Wenn Sie die zu extrahierenden Seiten ausgewählt haben, klicken Sie auf die Vorschauseiten.

  1. Tippen Sie auf der neuen Seite, die geöffnet wird, erneut auf die Schaltfläche Teilen. Jetzt können Sie die neue PDF-Datei auf iCloud Drive speichern oder als E-Mail oder Messaging senden.

Wenn Sie weiterhin möchten, dass eine Drittanbieter-App Seiten aus einer PDF-Datei extrahiert, können Sie eine PDF-Editor-App wie Foxit PDF verwenden (Frei, In-App Käufe)

SIEHE AUCH: 7 Tools zum einfachen Komprimieren von PDF-Dateien

Extrahieren Sie PDF-Seiten auf Ihrem Computer oder Telefon

Nun, das waren einige ziemlich einfache Möglichkeiten, PDF-Seiten unter Windows, MacOS, Android oder iOS zu extrahieren. Das Beste ist, Sie benötigen keine separate PDF-Editor-App, um PDF-Seiten zu extrahieren, und auf fast allen Plattformen können Sie dies nativ tun. Sicher, Windows und MacOS erfordern die Verwendung von Chrome, aber wahrscheinlich haben Sie Chrome auf Ihrem Computer installiert. Probieren Sie diese Methoden aus und lassen Sie uns wissen, wenn Sie Zweifel haben. Ton aus im Kommentarbereich unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *