So erstellen Sie Wiedergabelistenordner in Spotify: Verwalten Sie Wiedergabelisten effizient

Wie organisiere ich Alben auf meinem Spotify? Fragen Sie sich das Gleiche? Mit Spotify können Sie für alle überorganisierten Leute Wiedergabelistenordner erstellen. Sie organisieren Ihre Wiedergabeliste übersichtlich und sorgen dafür, dass Sie schnell finden, wonach Sie suchen. So können Sie Ihre Spotify-Bibliothek effektiv verwalten. So erstellen Sie Wiedergabelistenordner in Spotify und fügen ihnen Wiedergabelisten hinzu.

Hinweis: Sie können Ordner in Spotify nur in der Desktop-App oder im Web erstellen. In der mobilen App ist dies derzeit nicht möglich, aber die Ordner werden angezeigt, sobald Sie sie erstellen.

Egal, ob Sie neue Künstler entdecken oder Songs für Instagram Stories freigeben – Spotify ist meine Musik-Streaming-App. Um Ihre Spotify-Erfahrung weiter zu verbessern, können Sie wie folgt einen Wiedergabelistenordner erstellen.

So erstellen Sie einen Wiedergabelistenordner in Spotify

  1. Öffnen Sie Spotify im Web oder starten Sie die Desktop-App.
  2. Klicken Sie im linken Menü mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Wiedergabeliste und klicken Sie auf Ordner erstellen.
  3. Geben Sie einen Namen für Ihren Ordner ein und drücken Sie die Eingabetaste.

So fügen Sie einem Spotify-Ordner Wiedergabelisten hinzu

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie einem Ordner in Spotify eine Wiedergabeliste hinzufügen können. Zunächst können Sie eine vorhandene Wiedergabeliste nach Belieben in den Ordner ziehen und dort ablegen. Oder:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Wiedergabelistenordner und klicken Sie auf Wiedergabeliste erstellen.
  2. Geben Sie ihm wie gewohnt einen Namen und fügen Sie ihm nach Belieben Songs hinzu.

Ihre Ordner werden im Menü auf der linken Seite direkt unter Ihren Wiedergabelisten angezeigt. Sie können auf eine beliebige Schaltfläche klicken, um den Inhalt anzuzeigen.

So löschen Sie einen Spotify-Wiedergabelistenordner

Sie haben Ihre Meinung geändert oder versehentlich einen Wiedergabelistenordner erstellt? Sie können es einfach löschen. Ziehen Sie die Wiedergabelisten einfach per Drag & Drop aus dem Ordner und löschen Sie den Ordner.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Wiedergabelisten außerhalb des Ordners verschieben. Denn sobald Sie den Ordner löschen, werden die Wiedergabelisten in diesem bestimmten Ordner dauerhaft gelöscht.

Können Sie einen Spotify-Wiedergabelistenordner freigeben?

Unglücklicherweise nicht! Derzeit können Sie mit Spotify nur den Wiedergabelistenordner erstellen und löschen. Die Ordnerfreigabe wird nicht unterstützt.

Organisieren Sie Ihre Musik mit Wiedergabelistenordnern auf Spotify

Für noch mehr Organisation können Sie in Spotify sogar Unter- und Unterordner erstellen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf einen Wiedergabelistenordner und wählen Sie Ordner erstellen. Ich denke jedoch, dass dies ziemlich verwirrend und umständlich werden kann, deshalb bleibe ich gerne bei nur einer Ordnerebene.

Vielleicht möchten Sie auch herausfinden, wie Sie Ihrem iPhone ein Spotify-Widget hinzufügen, um schnell darauf zugreifen zu können.

Sie können auch verwandte Beiträge lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *