So erstellen Sie Ihr eigenes Memoji in iOS 12

Unter den vielen neuen Funktionen in iOS 12 stehen Verbesserungen an Animoji und den neuen Memojis wahrscheinlich ganz unten auf der Must-Try-Liste, aber Sie sollten sie trotzdem ausprobieren, bis die Neuheit verblasst – zumindest wenn Sie ein Kind sind Herz wie deines wirklich.

Wenn Sie das iPhone X, das neue iPhone XS oder das iPhone XS Max haben (in diesem Fall herzlichen Glückwunsch!), Können Sie hier Ihr eigenes Memoji in iOS 12 erstellen und es dann mit Personen teilen, die einen Cartoon vielleicht schätzen oder nicht Version von dir. Aber wir lassen sie sich darüber Sorgen machen, sollen wir?

So erstellen Sie Ihr eigenes Memoji

Das Erstellen eines Memoji ist eigentlich ein ziemlich einfacher (wenn auch langwieriger) Prozess. Unser Memoji basiert auf mir, aber die Optionen bleiben auch für Mädchen und Frauen mehr oder weniger gleich. So können Sie Memojis in iOS 12 erstellen:

  • Öffnen Sie Nachrichten und tippen Sie auf eine Konversation (oder erstellen Sie eine neue Konversation, wenn Sie möchten). Tippen Sie hier auf das App Store-Symbol neben dem Textfeld und dann auf das Animoji-Symbol (das mit dem Affengesicht).

  • Wischen Sie nach links und Sie sehen ein Plus-Symbol mit der Aufschrift “New Memoji”. Tippen Sie darauf, um zum Memoji-Erstellungsbildschirm zu gelangen.

  • Wählen Sie hier die Hautfarbe aus, die Ihrer eigenen am nächsten kommt, oder die gewünschte Hautfarbe. Verwenden Sie den Schieberegler, um die Farbe nach Ihren Wünschen anzupassen. Wenn Sie Sommersprossen haben – oder auch nicht -, fügen Sie diese auch hier Ihrem Memoji hinzu.

  • Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf “Frisur”. Wählen Sie hier die Farbe Ihres Haares und die Frisur, die Ihrer am nächsten kommt, oder Ihre Traumfrisur. Sie können Ihrem Memoji-Haar sogar Glanzlichter hinzufügen, wenn Sie möchten – nur für den Fall, dass Ihr echtes Haar zu glatt ist.

  • Tippen Sie anschließend auf “Kopfform”. Hier können Sie das Alter Ihrer Gesichtszüge und die Form Ihres Kinns einstellen.

  • Sie können dann auf “Augen” tippen und die Farbe Ihrer Augen und ihre Form aus der lächerlich langen Liste der Augenformen auswählen.

  • Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf “Brauen”, um die Farbe und Form Ihrer Augenbrauen auszuwählen.

  • Tippen Sie anschließend auf “Nase & Lippen”, um die Größe Ihrer Nase sowie die Farbe und Form Ihrer Lippen auszuwählen.

  • Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf “Ohren”, um die Größe Ihrer Ohren auszuwählen, und Sie können sogar Ohrringe hinzufügen, wenn Sie Ihren Ohrschmuck zeigen möchten.

  • Tippen Sie dann auf “Gesichtsbehaarung” und wählen Sie die Art der Koteletten sowie die Farbe und den Stil Ihres Schnurrbartes und Bartes aus.

  • Tippen Sie dann auf “Brillen”. Hier können Sie die gewünschte Brille auswählen, einschließlich der Farbe der Brillenfassungen und der Linsen sowie des Brillenstils, den Sie tragen. Da ich keine trage, lasse ich das einfach sein.

  • Schließlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihrem Memoji ‘Kopfbedeckungen’ hinzuzufügen. Es gibt Mützen, Hüte, Fedoras, Turbane und vieles mehr zur Auswahl, zusammen mit der gewünschten Farbe. Persönlich denke ich, dass ich in einem Zylinder cool aussehe, aber ich werde es aus Gründen der Genauigkeit loslassen.

Tippen Sie jetzt einfach auf “Fertig” und Sie finden Ihr Memoji direkt neben den Animojis.

SIEHE AUCH: So erhalten Sie iPhone X Animojis für Android

Verwenden Sie Memojis, um Animojis persönlicher zu gestalten

So können Sie in iOS 12 Ihr eigenes Memoji erstellen und es mit anderen teilen. Memojis sind im Grunde eine vollständig angepasste Version von Animojis und können Ihren Gesprächen und Nachrichten definitiv eine Menge visueller Anziehungskraft verleihen – zumindest bis die Neuheit verblasst, was meiner Meinung nach ziemlich schnell geschehen könnte. Bis dahin genieße dein neues Memoji und wenn du willst, twittere mir deine Lieblings-Memojis.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *