So erstellen Sie Ihr eigenes Instagram-Namensschild

Instagram hat den Nametag bereits im Oktober 2018 eingeführt, um eine einfache Möglichkeit zum Sammeln von Followern zu bieten. Es funktioniert ein bisschen wie ein QR-Code, der von anderen Instagram-Nutzern gescannt werden kann, um Ihnen zu folgen. Es scheint gut angekommen zu sein, auch wenn es aus Stories zurückgesetzt wurde.

Sie erinnern sich vielleicht an QR-Codes von vor ein paar Jahren. Die Industrie hat versucht, sie für die Werbung einzuführen, aber sie sind nicht gut angekommen. Der QR-Code könnte von einer Smartphone-Kamera gescannt werden und Sie würden direkt zu einer Zielseite oder Website des Werbetreibenden weitergeleitet. Zu viele Betrügereien wurden ausgelöst, indem gefälschte QR-Codes über die echten auf Plakaten und Werbetafeln geklebt wurden. Es war eine nette Idee, die nicht die gebührende Sorgfalt erhielt, die sie verdient hatte. Instagram hofft, sich den Reihen oder Organisationen anzuschließen, die dies ändern möchten.

Instagram Namensschild

Instagram Nametag ist eine Art QR-Code, aber sicherer. Es funktioniert momentan nur innerhalb des Instagram-Netzwerks und erlaubt nur Leuten, dir zu folgen. Snapchat verwendet seit einiger Zeit eine Version davon, ebenso wie Twitter, Facebook und sogar LinkedIn.

Wie die meisten Dinge in den sozialen Medien wurde es so einfach wie möglich gehalten, um maximale Attraktivität zu erzielen. Einmal erstellt, postest du dein Instagram-Namensschild, damit die Leute mit ihrem Handy scannen und hoffentlich Follower werden können. Es vermarktet Gold für Unternehmen und Social-Media-Vermarkter und ich bin erstaunt, dass Instagram so lange gedauert hat.

Erstellen Sie ein Instagram-Namensschild

Das Erstellen eines Instagram-Namensschilds dauert nur wenige Minuten und gibt Ihnen ein Bild, das Sie online platzieren können, wo immer Sie es akzeptieren.

So erstellen Sie Ihren Instagram-Namensschild:

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Gerät und melden Sie sich an.
  2. Wählen Sie das Profilsymbol und dann das dreizeilige Menüsymbol.
  3. Wählen Sie die neue Option namens Namensschild.
  4. Spielen Sie mit den Optionen, bis Sie zufrieden sind.
  5. Speichern Sie Ihr Namensschild, indem Sie Freigabe und dann das ‘X’ oben links auf dem Bildschirm auswählen.

Beim Erstellen eines Instagram-Namensschilds stehen Ihnen einige Gestaltungsoptionen zur Auswahl. Erstens sind Hintergründe, Sie können ein Selfie, Emoji oder einen farbigen Hintergrund haben. Das Selfie öffnet die Kamera, damit Sie ein neues Selfie aufnehmen können. Die üblichen Filter- und Grafikoptionen werden ebenfalls geladen, sodass Sie Ohren, einen Schnurrbart oder was auch immer hinzufügen können, wenn dies Ihr Ding ist.

Für den Emoji-Hintergrund haben Sie die Möglichkeit, Ihr Emoji aus dem Array auszuwählen, das auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wählen Sie einfach eines aus, um das vorhandene Emoji zu ändern, und fahren Sie fort. Wenn das gesuchte Emoji nicht auf dem Bildschirm angezeigt wird, verwenden Sie die Suchfunktion, um es zu finden.

Tippen Sie für den Farbhintergrund einfach irgendwo auf den Bildschirm, um die Standardfarbe zu ändern. Wiederholen Sie das Tippen, um durch die verfügbaren Farben zu scrollen und anzuhalten, wenn Sie zufrieden sind.

Wenn Sie fertig sind, wählen Sie das Freigabesymbol und dann das ‘X’ am oberen Bildschirmrand, um den Vorgang zu beenden.

Bearbeiten Sie Ihr Instagram-Namensschild

Sobald Sie Ihr Instagram-Namensschild erstellt haben, wird es auf Ihrer Kamerarolle gespeichert und kann überall online verwendet werden. Wenn Sie mit dem Aussehen nicht ganz zufrieden sind oder es ändern möchten, können Sie dies tun. Sie können auf dieselben Optionen zur Erstellung von Namensschildern zugreifen, um Ihr Tag anzupassen, bis Sie zufrieden sind.

  1. Wählen Sie das Profilsymbol und dann das dreizeilige Menüsymbol.
  2. Wählen Sie Nametag und tippen Sie auf, um Ihr Tag auszuwählen.
  3. Verwenden Sie dieselben Selfie-, Emoji- und Farboptionen wie oben.
  4. Speichern Sie, indem Sie auf Teilen und das ‘X’ tippen.

Soweit ich das beurteilen kann, können Sie Ihr Instagram-Namensschild mit der oben beschriebenen Methode beliebig oft ändern.

Teilen Sie Ihren Instagram-Namensschild

Sie haben bereits gesehen, wie Sie Ihr Instagram-Namensschild teilen können, auch wenn Sie beim Erstellen Ihres Tags nicht besonders darauf geachtet haben. Wenn Sie Ihr Namensschild speichern, wählen Sie “Teilen”, um es auf Ihrer Kamerarolle zu speichern, und dann “X” aus dem Bildschirm. Um Ihr Instagram-Namensschild zu teilen, verwenden Sie dieselbe Freigabeoption.

  1. Wählen Sie Ihren Instagram-Namensschild.
  2. Wählen Sie oben rechts Teilen.
  3. Wählen Sie eine der angegebenen Freigabeoptionen aus.

Scannen eines Instagram-Namensschilds

Das Scannen eines Instagram-Namensschilds ist einfach. Es funktioniert genauso wie ein QR-Code.

  1. Öffne deine Instagram-Kamera und leite sie auf den Instagram-Namensschild.
  2. Halten Sie die Kamerataste gedrückt, um ein Bild aufzunehmen.

Sie werden dann zum Profil dieser Person weitergeleitet und haben die Möglichkeit, ihnen von dort aus zu folgen. Es ist ein erfrischend einfaches Tool, das es viel einfacher macht, jemandem im sozialen Netzwerk zu folgen. Nicht, dass es anfangs schwierig gewesen wäre, aber jetzt können Sie mit einem einfachen Bild folgen und mit Leichtigkeit verfolgt werden.

Der Instagram-Namensschild ist möglicherweise eine Kopie dessen, was zuvor geschehen ist, aber das spielt keine Rolle. Jede neue Funktion, die die Nutzung des sozialen Netzwerks erleichtert, muss eine gute Sache sein, oder?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *