So erhalten Sie Google Camera 7.0 (GCam) auf jedem Android-Gerät

Google Camera hat die Smartphone-Fotografie im Alleingang revolutioniert und leistungsstarke Kamerafunktionen für das Budget von Android-Geräten bereitgestellt. Wenn Sie kein Pixel besitzen, ist GCam Mod die beste Aufnahme, um die neuesten Kamera-Extras von Google zu erhalten. In Übereinstimmung mit unseren Bemühungen, die GCam auf Nicht-Pixel-Geräte zu bringen, werden in diesem Artikel die neuesten Google Camera 7.0-Mods für die meisten Geräte zusammengestellt. Außerdem haben wir erwähnt, wie Sie das APK installieren und den Astrofotografiemodus in einfachen Schritten aktivieren. Lassen Sie uns also ohne weitere Verzögerung herausfinden, wie Sie Google Camera 7.0 auf jedem Android-Gerät herunterladen können.

Holen Sie sich Google Camera 7.0 APK für Ihr Android-Gerät

Bevor wir zu unserem Tutorial kommen, müssen wir einige Punkte besprechen, die Sie beachten sollten, bevor Sie die GCam 7.0 apk für Ihr Smartphone herunterladen.

Einige Punkte zu beachten

  • Ihr Android-Gerät muss Camera2API-Unterstützung haben, um die neueste Version von GCam 7.0 ausführen zu können. Laden Sie die Camera2 API Probe-App herunter, um die Kompatibilität zu überprüfen (Frei) und öffne es. Wenn “LIMITED”, “FULL” oder “LEVEL_3” angezeigt wird, können Sie loslegen. Wenn “LEGACY” angezeigt wird, können Sie unserer Anleitung folgen und lernen, wie Sie Camera2API auf Ihrem Smartphone rooten und aktivieren.
  • Wie bei allen GCams funktionieren einige Funktionen möglicherweise auf einem Gerät und möglicherweise nicht auf dem anderen. Sie müssen also die XML-Konfigurationsdateien verwenden, um das optimale Ergebnis zu erzielen. Ich habe unten erwähnt, wie XML-Dateien auf Geräten angewendet werden, auf denen sie anwendbar sind. Befolgen Sie daher die Anweisungen, um das beste Ergebnis zu erzielen.
  • Auf einigen Geräten müssen Sie keine XML-Dateien verwenden, da die APK bereits für das jeweilige Gerät optimiert ist. Wenn auf der Download-Seite jedoch etwas über Konfigurationen erwähnt wird, laden Sie die XML-Datei herunter und wenden Sie sie an.
  • Ich habe GCam-APKs für verschiedene Geräte bereitgestellt, basierend auf der Hardware- und Entwicklerunterstützung. Hoffentlich sollten die APKs auf den meisten Geräten funktionieren. Wenn Ihr Gerät unten nicht aufgeführt ist, kommentieren Sie unten und wir finden eine geeignete GCam 7.0 APK für Ihr Smartphone.

Laden Sie Google Camera 7.0 APK für Ihr Gerät herunter

Die meisten der hier genannten GCam 7-APKs wurden von Urnyx05, BSG, Parrot043, Arnova8G2, Wyroczen und anderen entwickelt. So große Requisiten für die Entwicklung stabiler Google Camera-Mods für eine Reihe von Geräten. Außerdem basieren die APKs auf Google Camera 7.2 und der neuesten Version 7.3, sodass Sie alle modernen Funktionen von Pixel-Geräten nutzen können. Gehen wir nun ohne Verzögerung zur Liste.

Installieren Sie Google Camera 7.0 auf einem beliebigen Android-Gerät

1. Laden Sie die jeweilige Google Camera 7.0 APK für Ihr Gerät über die Links im obigen Abschnitt herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät.

2. Möglicherweise wird die Installation blockiert, da die APK von einer Quelle eines Drittanbieters heruntergeladen wurde. Um fortzufahren, tippen Sie jedoch auf „Zulassen“ und fahren Sie mit der Installation fort.

Installieren Sie Google Camera 7.0 auf einem beliebigen Android-Gerät

3. Das war’s. Öffnen Sie jetzt Google Camera und Sie sollten in der neuen GCam 7.0-Oberfläche begrüßt werden.

Installieren Sie Google Camera 7.0 auf einem beliebigen Android-Gerät

So wenden Sie eine XML-Konfigurationsdatei auf Google Camera 7 APK an

1. Laden Sie nach der Installation des GCam 7 APK die XML-Konfigurationsdatei herunter und suchen Sie sie über einen Dateimanager. Höchstwahrscheinlich sollte es sich im Ordner “Downloads” befinden. Verschieben Sie nun die XML-Datei und fügen Sie sie in den Ordner GCam -> Configs7 in Ihrem internen Speicher ein. Wenn das Verzeichnis nicht verfügbar ist, erstellen Sie einen GCam-Ordner und erstellen Sie dann einen Configs7-Ordner im GCam-Ordner. Jetzt können Sie die XML-Datei verschieben.

wende xml datei auf gcam 7.0 apk an

2. Öffnen Sie anschließend Google Camera und tippen Sie zweimal auf eine beliebige Stelle in der schwarzen Leiste um den Auslöser. Ein Dialogfeld wird angezeigt. Wählen Sie hier aus dem Dropdown-Menü die XML-Konfigurationsdatei aus, die Sie gerade in den Ordner Configs7 verschoben haben. Tippen Sie abschließend auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“. Jetzt werden die XML-Konfigurationen sofort angewendet und Sie sollten die am besten funktionierende GCam erhalten.

wende xml datei auf gcam 7.0 apk an

Aktivieren Sie den Astrofotografiemodus

1. Bei einigen Geräten funktioniert der Astrofotografiemodus möglicherweise nicht sofort. Wischen Sie zum manuellen Aktivieren des Suchers nach unten und tippen Sie auf das Symbol „Einstellungszahnrad“. Scrollen Sie danach nach unten und gehen Sie zu “Info”.

Aktivieren Sie den Astrofotografiemodus

  1. Öffnen Sie hier die “Erweiterten Einstellungen” und suchen Sie nach “Tintenfisch”. Stellen Sie sicher, dass diese Flags aktiviert sind.

Aktivieren Sie den Astrofotografiemodus 2

3. Wenn Sie jetzt in den Nachtsichtmodus wechseln, werden Sie aufgefordert, den Astrofotografiemodus zu aktivieren. Beachten Sie jedoch, dass Sie ein Stativ und einen dunklen Ort benötigen, um diese Funktion zu aktivieren. Wenn Sie eine ruhige Hand haben oder das Gerät auf eine stabile Oberfläche stellen können, können Sie das Stativ entfernen.

Machen Sie atemberaubende Fotos mit dem neuen Google Camera 7.0 Mod

Das war also unser Artikel über die neue Google Camera 7.0 und wie Sie sie auf Ihrem Gerät installieren können. Wir haben Download-Links für Geräte bereitgestellt, die eine bessere Kompatibilität mit GCam-Mods sowie eine kontinuierliche Entwicklerunterstützung aufweisen. Sie können diese APKs jedoch definitiv auch für andere Geräte ausprobieren. Jedenfalls ist das alles von uns. Wenn die neue Google Camera 7.0 auf Ihrem Gerät funktioniert, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit und erwähnen Sie Ihr Gerät.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *