So erhalten Sie den OnePlus 5-Lesemodus auf jedem Android-Gerät

OnePlus hat kürzlich seinen neuesten „Flaggschiff-Killer“, den OnePlus 5, auf den Markt gebracht. Wie erwartet brachte das Smartphone erstklassige Spezifikationen und einige großartige Funktionen zu einem recht vernünftigen Preis. Das Oxygen OS auf OnePlus 5 bietet verschiedene praktische Funktionen. Eine dieser Funktionen ist der „Lesemodus“. Dieser Modus optimiert die Anzeige zum Lesen durch Graustufenzuordnung und Blaulichtfilterung. Außerdem können Sie festlegen, dass benutzerdefinierte Apps mit standardmäßig aktiviertem Lesemodus geöffnet werden. Dies ist in der Tat eine sehr nützliche Funktion, insbesondere wenn Sie gerne auf Ihrem Telefon lesen. Diese Funktion ist jedoch nicht nur für OnePlus 5 verfügbar. Wenn Sie sie auf Ihrem Android-Smartphone verwenden möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, sie zu nutzen. Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, um den OnePlus 5-ähnlichen Lesemodus auf Ihrem Android-Gerät zu erhalten:

Holen Sie sich den Lesemodus von OnePlus 5 mithilfe der Entwickleroptionen

Die Lesemodus-Funktion ist, obwohl nicht genau unter diesem Namen, seit einigen Jahren in Android nativ verfügbar. Es ruht still in den Entwickleroptionen Ihres Telefons. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diesen Modus auf Ihrem Telefon zu aktivieren:

1. Wenn Sie die Entwickleroptionen auf Ihrem Telefon bereits aktiviert haben, können Sie diesen Schritt überspringen. Wenn Sie dies nicht getan haben, können Sie dies tun, indem Sie zu den Android-Einstellungen gehen, nach unten scrollen und auf “Über das Telefon” tippen. Scrollen Sie nun nach unten und tippen Sie sieben Mal hintereinander auf „Build-Nummer“. Sie sollten nun in der Lage sein, Entwickleroptionen auf der Seite Einstellungen anzuzeigen.

Build-Nummer

2. Öffnen Sie nun die Entwickleroptionen und suchen Sie nach einer Option namens “Farbraum simulieren”. Tippen Sie darauf und wählen Sie “Monochromie”.

Monochromie

Sie haben jetzt ein Graustufenschema auf Ihr Telefon angewendet, ähnlich dem, das Sie auf dem OnePlus 5 mit dem Lesemodus erhalten. Um dies zu deaktivieren, können Sie einfach den “Farbraum simulieren” in “Deaktiviert” ändern.

Holen Sie sich den OnePlus 5-ähnlichen Lesemodus mit Apps von Drittanbietern

Wenn Sie nicht jedes Mal, wenn Sie den Lesemodus aktivieren möchten, die Entwickleroptionen aufrufen müssen oder die vollständige Graustufe auf Ihrem Gerät nicht mögen, können Sie Apps herunterladen, mit denen Sie Profile einrichten und ändern können die Anzeigetemperatur Ihres Telefons. Im Folgenden finden Sie zwei der besten Apps, eine für nicht gerootete Benutzer und eine für gerootete Benutzer, die Sie verwenden können:

1. Dämmerung

Twilight ist eine App, die das blaue Licht herausfiltern kann. Obwohl das Thema Ihres Telefons möglicherweise nicht in Graustufen geändert wird, wie im Lesemodus von OnePlus 5, kann der Bildschirmton basierend auf den Sonnenauf- und -untergangszeiten an Ihrem Standort angepasst werden. Mit dieser App können Sie jede gewünschte Farbtemperatur einstellen und auch deren Intensität auswählen. Sie haben auch die Möglichkeit, diese App für bestimmte Apps anzuhalten. Und das Beste an dieser App ist, dass sie Tasker-Plugins unterstützt. Twilight hat auch eine Pro-Version, mit der Sie mehr als 2 Profile definieren, Übergangszeiten anpassen und die Option erhalten können, Twilight während inaktiver Stunden vollständig auszuschalten.

Dämmerung

Installieren: (Frei, Pro bei 2,99 $)

2. CF.Lumen (Wurzel)

Wenn Ihr Telefon gerootet ist, wirkt CF.lumen Wunder für Sie. Diese App passt nicht nur den Bildschirmton basierend auf Ihrem Standort an, sondern kann auch mithilfe des Lichtsensors bestimmen, wie beleuchtet die Umgebung ist, und den Bildschirmton entsprechend anpassen. Zusätzlich zur Blaulichtfilterung können Sie mithilfe von RGB-Schiebereglern auch Ihre eigenen benutzerdefinierten Filter festlegen. Wie im Reader-Modus des OnePlus 5 können Sie den Filter sogar in Graustufen ändern. CF.lumen hat auch eine Pro-Version. Sie können es in der App kaufen, wenn Sie einen Beitrag zum Entwickler leisten möchten.

CF.lumen

Installieren: (frei mit In-App-Käufen)

Holen Sie sich einen Lesemodus über Chrome-Flags

Wenn Sie Google Chrome auf Ihrem Handy verwenden, können Sie ein viel besseres Leseerlebnis erzielen. Es wird möglicherweise keine Graustufen wie im Reader-Modus von OnePlus 5 angezeigt, aber alle Unordnung auf einer Website wird entfernt und Sie sehen nur den nützlichen Inhalt. Dies kann erreicht werden, indem das Chrome-Flag “Reader Mode Triggering” geändert wird. Wir haben einen ausführlichen Artikel darüber, also sollten Sie das überprüfen.

Chromflaggen

SIEHE AUCH: 7 besten RSS Reader Apps für Android

Mit einem OnePlus 5-ähnlichen Lesemodus besser lesen

Wenn Leute sagen, dass das Licht von unserem Telefon unsere Augen schädigt, ist es tatsächlich das blaue Licht, von dem sie sprechen. Und der Lesemodus in OnePlus 5 ist eine großartige Möglichkeit, dies zu entfernen. Zum Glück gibt es mehrere Möglichkeiten, den Lesemodus auf dem OnePlus 5 zu replizieren. Sicher, es ist nicht dasselbe, aber diese Methoden sollten das Leseerlebnis auf Ihrem Android-Smartphone verbessern. Probieren Sie sie aus und teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *