So erhalten Sie den offiziellen Dunkelmodus auf WhatsApp [Root Required]

Während der Wahnsinn im dunklen Modus gekommen und gegangen ist, gibt es eine App, die die dunkle Seite noch nicht angenommen hat. Ja, ich spreche von WhatsApp und seiner unglaublich langen Phase des Betatests. Dies wird sich jedoch bald ändern, da das offizielle dunkle Thema auf WhatsApp bereits verfügbar ist und einwandfrei funktioniert. Wir wissen das dank eines Kollegen Rekompensor wer hat die versteckte Flagge vor kurzem entdeckt. Der große Teil ist, dass der offizielle Dark-Modus den Weg zur stabilen Version gefunden hat und nicht zu einer Beta oder einem modifizierten Build, was bedeutet, dass der offizielle Rollout unmittelbar bevorsteht. Es ist jedoch noch nicht hier. Wenn Sie jemand sind, der nicht mehr auf die offizielle Veröffentlichung warten kann, werde ich Ihnen jetzt zeigen, wie Sie den dunklen Modus auf WhatsApp erhalten.

Hinweis: Beachten Sie, dass Sie Root-Rechte benötigen, um die erforderlichen Änderungen vorzunehmen.

Native Dark Mode auf WhatsApp

Wie oben erwähnt, benötigen Sie Root-Zugriff, um bestimmte Flags im App-Paket zu ändern. Falls Sie keine Ahnung vom Rooten haben, können Sie in unserem Tutorial Ihr Gerät rooten. Außerdem haben wir unsere Tests mit dem OnePlus 7T durchgeführt, auf dem die neueste stabile Version von WhatsApp (2.19.352 und 2.19.358) ausgeführt wurde, und es hat einwandfrei funktioniert. Beginnen wir also mit den Schritten.

1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät einen Dateimanager, der den Zugriff auf Root-Partitionen unterstützt. Ich würde Ihnen empfehlen, mit Solid Explorer zu arbeiten (Frei, In-App-Käufe), da es einer der besten Dateimanager auf Android ist.

2. Öffnen Sie als Nächstes die Root-Partition und navigieren Sie zum folgenden Pfad. Öffnen Sie dort die Datei “com.whatsapp_preferences.xml”.

/data/data/com.whatsapp/shared_prefs

So erhalten Sie den offiziellen Dunkelmodus auf WhatsApp [Root Required]

3. Fügen Sie nun die folgende Zeile in die XML-Datei ein. Zum Beispiel habe ich die Zeile am Ende der XML-Datei hinzugefügt, aber innerhalb des

-Tags. Tippen Sie danach auf die Schaltfläche „Speichern“.

So erhalten Sie den offiziellen Dunkelmodus auf WhatsApp [Root Required] 2

  1. Nachdem Sie die erforderlichen Änderungen vorgenommen haben, erzwingen Sie das Beenden von WhatsApp und öffnen Sie es erneut. Öffnen Sie als Nächstes die WhatsApp-Einstellungen und Sie sehen endlich die Option “Thema”. Tippen Sie darauf und wählen Sie die Option „Dunkel“. Voila, da hast du es! Offizieller Dunkelmodus auf WhatsApp, der reibungslos funktioniert.

So erhalten Sie den offiziellen Dunkelmodus auf WhatsApp [Root Required] 3

  1. Hier einige Einblicke in WhatsApp im Dunkelmodus.

Offizieller Dunkelmodus auf WhatsApp (Zum Vergrößern anklicken)

5. Wenn WhatsApp nach jedem Neustart der App in den hellen Modus zurückkehrt, ändern Sie das Thema Ihres Android-Geräts dauerhaft in den dunklen Modus. Wenn Ihr Gerät über eine Option zum Sperren von Hintergrund-Apps verfügt, aktivieren Sie diese Option für WhatsApp. Es bleibt auch nach dem Schließen aller Apps im Hintergrund aktiv.

Schließlich! Freue dich über den offiziellen Dunkelmodus auf WhatsApp

Das war also unsere kurze Anleitung, wie man das native dunkle Thema auf WhatsApp aktiviert. In unseren Tests schien der offizielle Dunkelmodus ziemlich zusammenhängend zu sein und die Farben wurden in Texten, Aufklebern oder Emojis im Chatfenster nicht invertiert, im Gegensatz zu dem, was wir im Force Dark-Modus von Android 10 gesehen haben. Wenn Sie Ihr Gerät bereits gerootet haben, befolgen Sie die Schritte, um jetzt den Dunkelmodus für WhatsApp zu aktivieren. Und für Benutzer, die sich noch am Zaun befinden, müssen Sie auf den offiziellen Rollout von WhatsApp warten. Jedenfalls ist das alles von uns. Wenn Sie den Dunkelmodus auf Ihrem Gerät aktivieren konnten, kommentieren Sie unten und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *