So entsperren Sie das iPhone, ohne den Passcode oder die Gesichts-ID einzugeben

Suchen Sie nach einer alternativen Möglichkeit, Ihr iPhone ohne Passcode oder Face ID zu entsperren? Oder Sie können Ihr iPhone nicht mehr öffnen, weil Sie Ihr Passwort vergessen haben? Vielleicht haben Sie alle möglichen Mittel ausprobiert, konnten aber nach dem Vergessen des Passworts nicht auf Ihr Gerät zugreifen.

Suchen Sie nicht weiter! In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie Ihr iPhone entsperren können, ohne einen Passcode einzugeben oder Ihre Face ID zu verwenden. Lass uns anfangen.

  1. iPhone per Sprachsteuerung entsperren
  2. So entsperren Sie Ihr iPhone, wenn Sie den Passcode vergessen haben

1. Entsperren Sie das iPhone mit der Sprachsteuerung

Einige von Ihnen möchten vielleicht vermeiden, dass Sie jedes Mal, wenn Sie es entsperren möchten, einen Passcode eingeben oder auf den Bildschirm Ihres Geräts starren müssen. In solchen Fällen ist die Sprachsteuerung praktisch. Darüber hinaus können Sie Ihr iPhone aus der Ferne entsperren, ohne physisch darauf zuzugreifen. Allerdings funktioniert die Sprachsteuerung derzeit nicht in allen Ländern.

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihr iPhone über die Sprachsteuerung zu entsperren:

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen.
  2. Gehen Sie zu Barrierefreiheit.
  3. Wählen Sie Sprachsteuerung → schalten Sie die Sprachsteuerung ein.
  4. Tippen Sie auf Befehle anpassen.

    Aktivieren Sie die Sprachsteuerung auf dem iPhone

  5. Tippen Sie auf Neuen Befehl erstellen.
    Geben Sie nun ein Wort zum Entsperren Ihres iPhones in das Feld PHRASE ein. Sie können zum Beispiel “Entsperren” verwenden.
  6. Wählen Sie als Nächstes Aktion.
  7. Wählen Sie Benutzerdefinierte Geste ausführen.

    Wählen Sie in den iPhone-Einstellungen die Option Benutzerdefinierte Geste ausführen
    Tippen Sie weiter auf den Bildschirm, um eine einzigartige Sequenz zu erstellen. Oder streichen Sie über den Bildschirm, um ein einzigartiges Muster zu erstellen.

  8. Tippen Sie oben rechts auf Speichern.
  9. Wählen Sie oben links Neuer Befehl, um zurückzugehen.
  10. Tippen Sie erneut auf Speichern.

    Entsperren Sie das iPhone mit der Sprachsteuerung, ohne das Passwort einzugeben

Das ist es! Sagen Sie nun den Satz oder das Wort (in diesem Fall „Entsperren“), wenn Sie Ihr iPhone das nächste Mal entsperren möchten, um es zu öffnen.

Diese Methode erfordert, dass Sie das iPhone mit einem Passcode oder einer Gesichts-ID entsperren und die Sprachsteuerung einrichten. Was ist, wenn Sie Ihren Passcode vergessen haben? Mitlesen.

2. So entsperren Sie Ihr iPhone, wenn Sie den Passcode vergessen haben

Ein vergessener iPhone-Passcode kann zu Frustration führen. Selbst wenn Sie Ihre Face ID eingerichtet haben, benötigen Sie früher oder später einen Passcode, um Ihr Gerät zu entsperren. Die beste Lösung besteht in diesem Fall darin, das vergessene Passwort vollständig zu entfernen. Während die folgenden Schritte vorherige Passcodes entfernen, können Sie Ihr Gerät ohne Passcode oder Face ID entsperren.

I. Entsperren Sie das iPhone mit Find My ., wenn Sie den Passcode vergessen haben

Find My kann für viel mehr verwendet werden, als nur verlorene oder gestohlene iPhones zu verfolgen. Es hilft, ein iPhone ohne Passwort oder Face ID zu entsperren. Sie müssen jedoch Find My auf Ihrem iPhone zuvor aktiviert haben, um es verwenden zu können.

Befolgen Sie nun die folgenden Schritte auf Ihrem Mac, einem anderen iPhone, iPad oder Windows-Gerät:

  1. Gehe zum iCloud-Website.
  2. Geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort ein, um sich bei der Find My Console anzumelden.
  3. Klicken Sie oben auf Alle Geräte.

    Klicken Sie auf Alle Geräte, um Ihr iPhone oder iPad mit Find My . zu entsperren

  4. Wählen Sie Ihr iPhone aus der Dropdown-Liste aus.
  5. Tippen Sie auf iPhone löschen.

    Tippen Sie auf iPhone von Mein iPhone auf dem Mac suchen auf iPhone löschen

  6. Wählen Sie Löschen.

    Wählen Sie aus Find My auf dem Mac löschen

  7. Folgen Sie jeder Aufforderung, die als nächstes folgt, um alle Daten zu löschen, einschließlich Ihres Passcodes oder Ihrer Gesichtsdaten.

Starten Sie Ihr iPhone nach dem Löschen neu. Richten Sie es jetzt von Grund auf neu ein und stellen Sie gesicherte Dateien von iCloud wieder her.

II. So entsperren Sie das iPhone ohne Passwort mit iTunes

iTunes ist eine der besten Optionen, um Ihre iPhone- oder iPad-Daten über Ihren Mac oder Windows-PC wiederherzustellen. Wenn Sie Ihren Passcode verloren oder vergessen haben und Ihr Gerät nicht entsperren können, gibt es einige Tricks, die Sie in iTunes ausprobieren können, um es zu öffnen. Diese Option erfordert jedoch, dass Sie Ihr iPhone oder iPad zuvor mit Ihrem Mac oder Windows-PC verbunden haben.

Lass uns anfangen:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone oder iPad aus:
    • Auf iPhone 8 oder neuer:
      • Halten Sie gleichzeitig die Ein-/Aus-Taste und die Tasten zum Verringern/Erhöhen der Lautstärke gedrückt.
      • Schieben Sie die Aufforderung zum Ausschalten nach rechts.
    • Auf anderen iPhones:
      • Drücken Sie lange auf den Netzschalter und schieben Sie die Aufforderung zum Ausschalten, um das Gerät auszuschalten.
  2. Versetzen Sie Ihr Gerät in den Wiederherstellungsmodus:
    • Auf iPhone 8 oder neuer:
      • Schließen Sie Ihr Gerät an Ihren PC an, während Sie den Netzschalter weiterhin gedrückt halten, bis der Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
    • Auf iPhone 7 und 7 plus:
      • Drücken Sie die Leiser-Taste lange und schließen Sie Ihr Gerät dabei an Ihren PC an.
    • Auf anderen iPhones:
      • Drücken Sie die Home-Taste lange und schließen Sie sie gleichzeitig an Ihren PC an. Halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie den Wiederherstellungsmodus sehen.
  3. Starten Sie im Wiederherstellungsmodus die iTunes-App auf Ihrem PC.
  4. Klicken Sie in der Eingabeaufforderung auf Wiederherstellen.

    iPhone ohne Passwort mit iTunes entsperren
    Die obigen Schritte setzen Ihr iPhone zurück. Ihr Gerät ist also nicht mehr passwortgeschützt.

  5. Wenn Sie fertig sind, trennen Sie Ihr iPhone und schalten Sie es ein.

Sie können jetzt einen neuen Passcode und eine neue Face ID für Ihr iPhone oder iPad einrichten.

Wenn iTunes Ihr Gerät nicht erkennt, können Sie diese iTunes-Fehlerbehebungen ausprobieren, um das Problem zu beheben. Wenn Sie Ihr Gerät auf diese Weise wiederherstellen, werden jedoch alle darauf gespeicherten Daten gelöscht, einschließlich Ihres vorherigen Passcodes oder Ihrer Gesichtsdaten. Folglich können Sie keine Dateien wiederherstellen, wenn Sie sie nicht auf iCloud oder Ihrem PC gesichert haben.

Nach dem Neustart Ihres Geräts können Sie gesicherte Dateien von iCloud oder Ihrem PC wiederherstellen.

Was passiert, nachdem Sie Ihr iPhone ohne Passcode oder Face ID entsperrt haben?

Das Entsperren Ihres iPhones ohne Passcode oder Face ID kann schmerzhaft sein, da Sie möglicherweise alle Daten verlieren, wenn Sie iTunes oder Fine My verwenden. Zum Glück verlieren Sie, wie bereits erwähnt, keine Dateien, die Sie zuvor auf iCloud gesichert haben.

Sie müssen Ihr Gerät jedoch erneut einrichten und sicherstellen, dass Find My wieder aktiviert ist. Vergessen Sie als Nächstes nicht, Ihr iPhone oder iPad wieder mit iTunes auf Ihrem Computer zu verbinden. Und stellen Sie sicher, dass Sie wichtige Dateien immer auf iCloud sichern.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, Ihr iPhone zu entsperren, ohne einen Passcode eingeben oder Face ID verwenden zu müssen! Wenn Sie weitere Fragen haben, teilen Sie diese in den Kommentaren unten mit!

Lesen Sie auch gerne:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *