So entfernen Sie ein Lesezeichen auf Twitter

Obwohl die meisten Ihrer Interaktionen auf Twitter direkt von Ihrer Timeline stammen, sind einige Tweets nicht nur Gedanken. Mit Twitter können Sie Tweets speichern, die Sie später erneut besuchen möchten, sodass Stellenausschreibungen, PSAs für den Gesundheitsbereich und vieles mehr an einem sicheren, privaten Ort aufbewahrt werden können. Diese Tweets können sich jedoch häufen oder mit der Zeit an Relevanz verlieren. Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein Lesezeichen auf Twitter entfernen können, können wir Ihnen helfen.

In diesem Artikel wird erläutert, wie dies sowohl auf der Desktop-Version als auch in der mobilen App erfolgt. Außerdem beantworten wir einige häufig gestellte Fragen zu verschiedenen Twitter-Lesezeichenfunktionen.

So entfernen Sie ein Lesezeichen auf Twitter

Schauen wir uns zunächst an, wie Sie Lesezeichen auf Twitter entfernen. Für jedes Gerät sind die Anweisungen gleich. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Tweet zu entfernen, an dem Sie nicht mehr interessiert sind:

  1. Tippen Sie auf das Drei-Streifen-Symbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms, um die Seitenleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf “Lesezeichen”, um Ihre Lesezeichen anzuzeigen.
  3. Suchen Sie den Tweet, den Sie entfernen möchten, und tippen Sie auf die Schaltfläche “Teilen” rechts neben den Schaltflächen “Kommentar”, “Gefällt mir” und “Retweeten”.
  4. Tippen Sie auf “Lesezeichen entfernen”.

So entfernen Sie alle Lesezeichen auf Twitter

Im Laufe der Zeit häufen sich gespeicherte Tweets und Sie können sie vergessen, was zu einem Durcheinander in Ihren Lesezeichen führt. In diesem Fall möchten Sie möglicherweise alle Ihre Lesezeichen auf einmal löschen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen Sie auf das Drei-Streifen-Symbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms, um die Seitenleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf “Lesezeichen”, um Ihre gespeicherten Tweets anzuzeigen.
  3. Tippen Sie auf das Dreipunktsymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie „Alle Lesezeichen löschen“.

So fügen Sie ein Lesezeichen auf Twitter hinzu

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie Twitter-Lesezeichen entfernen, möchten Sie möglicherweise herausfinden, wie Sie Lesezeichen hinzufügen können, ohne auf die Schaltfläche “Gefällt mir” zu tippen. Die Schritte sind für die Desktop-Version und die mobile App gleich. Gehen Sie wie folgt vor, um einen Tweet zu speichern, zu dem Sie zurückkehren möchten:

  1. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Teilen” unter dem Tweet, den Sie als Lesezeichen speichern möchten. Es befindet sich rechts neben den Schaltflächen “Kommentar”, “Gefällt mir” und “Retweeten”.
  2. Wählen Sie “Lesezeichen” aus dem Dropdown-Menü.
  3. Um Ihre Lesezeichen anzuzeigen, öffnen Sie die linke Seitenleiste und klicken Sie auf das Lesezeichensymbol.

So erstellen Sie Leselisten auf Twitter

Twitter-Listen ähneln Lesezeichen – aber anstelle bestimmter Tweets enthalten Listen ganze Konten. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Leseliste auf Twitter zu erstellen:

  1. Tippen Sie auf das Drei-Streifen-Symbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms, um die Seitenleiste zu öffnen.
  2. Navigieren Sie zu Listen.
  3. Tippen Sie auf das Listensymbol mit einem Plus in der unteren rechten Ecke, um eine Liste hinzuzufügen.
  4. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung Ihrer Liste ein und wählen Sie die Datenschutzeinstellungen.
  5. Fügen Sie Ihrer Liste Personen hinzu, die Sie lesen möchten, indem Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ tippen.
  6. Tippen Sie auf “Fertig”.

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu zusätzlichen Twitter-Funktionen.

Wer kann meine Lesezeichen sehen?

Die Person, die den Tweet gepostet hat, weiß nicht, dass Sie Lesezeichen einen Tweet hinzugefügt haben, im Gegensatz zu anderen Aktionen wie Likes und Retweets. Ihre Follower können Ihre Lesezeichen auch nicht sehen.

Was sind die Vorteile von Lesezeichen gegenüber Likes?

Erstens informiert die Schaltfläche “Gefällt mir” eine Person darüber, dass Sie auf einen Tweet reagiert haben. Manchmal erhalten sogar Ihre Follower Benachrichtigungen über Ihre Vorlieben auf anderen Konten. Lesezeichen sind nur für Sie sichtbar. Zweitens liefert Ihnen die Analyse der Empfehlungs-Engine der App gerne relevante Inhalte. Nicht jeder Tweet, den Sie später lesen möchten, ist ein gutes Beispiel dafür, was Sie häufig in Ihrem Feed sehen möchten.

Was ist der Unterschied zwischen Lesezeichen und Listen auf Twitter?

Lesezeichen enthalten bestimmte Tweets, während Listen alle Tweets von bestimmten Konten enthalten. Lesezeichen sind standardmäßig privat. Für Twitter-Listen wählen Sie die Datenschutzeinstellungen. Sie können Ihre Liste privat oder öffentlich machen, ähnlich wie bei einem Nachrichtenkonto. Wenn Sie häufig Tweets von denselben Konten mit Lesezeichen versehen, ist das Erstellen einer Liste möglicherweise bequemer für Sie.

Können andere Benutzer meine Tweets zu Lesezeichen und Listen hinzufügen?

Die kurze Antwort lautet – ja. Wenn Ihr Konto öffentlich ist, kann jeder Ihre Tweets lesen und mit Lesezeichen versehen. Wenn Ihr Konto privat ist, können nur Ihre Follower Ihre Tweets zu ihren Listen und Lesezeichen hinzufügen. Es gibt keine Möglichkeit zu wissen, welche Ihrer Tweets mit Lesezeichen versehen sind. Über das Menü Listen können Sie jedoch sehen, zu welchen Listen Ihr Konto hinzugefügt wurde. Die einzige Möglichkeit, sich aus einer Liste zu entfernen, besteht darin, den Ersteller zu blockieren.

Gibt es eine Begrenzung für die Anzahl der Lesezeichen?

Derzeit ist keine Beschränkung für Twitter-Lesezeichen bekannt. Daher ist es unwahrscheinlich, dass Sie alte Lesezeichen aufgrund des vollen Speichers verlieren. Die Anzahl der Listen, denen Sie folgen können (1.000), die Anzahl der Tweets und Nachrichten pro Tag und viele andere Funktionen sind jedoch begrenzt. Keine Sorge – die Grenzwerte sind so hoch, dass ein durchschnittlicher Benutzer sie höchstwahrscheinlich nicht erreichen wird.

Verlieren Sie nicht Ihre Nachrichten

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie Lesezeichen auf Twitter hinzufügen und entfernen, verlieren Sie keine interessanten Tweets mehr. Hoffentlich haben Sie auch die am besten geeignete Methode zum Speichern von Tweets gefunden – über Likes, Lesezeichen oder Listen.

Verwenden Sie Twitter-Lesezeichen? Verwenden Sie lieber Lesezeichen, Listen oder Likes? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *