So deinstallieren Sie Xcode unter Mac OS X.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Xcode unter Mac OS X deinstallieren, auf dem Yosemite, Mavericks und ältere Apple-Software ausgeführt werden. Es funktioniert auch mit der Deinstallation von Xcode 6, Xcode 5 und der Deinstallation von Xcode Beta. Wir werden auch einige Gründe für die Deinstallation von Xcode von einem Mac-Computer erläutern.

Xcode ist Apples am meisten integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) für Mac OS X und iOS. Dies bedeutet, dass Sie Xcode haken müssen, um Apps erstellen, Benutzerfunktionen erstellen, Debugging, iPhone-Simulation, Leistungstests und viele weitere Tools durchführen zu können, auf die Entwickler von Mac-, iPhone- und iPad-Anwendungen kaum verzichten können. Insgesamt ist Xcode ein Muss und funktioniert unter OS X Yosemite, Mavericks und älteren Versionen des Mac-Betriebssystems, basierend auf dem Typ Ihres Xcodes, dh Xcode 6 oder Xcode 5.

Es gab Berichte von einigen Benutzern, dass die neuer Xcode 6 hat einige Fehler im Swift-Compiler, bei denen einige Codezeilen in einem Projekt dazu führen, dass das Toolset einfriert. Ein weiteres bekanntes Problem ist die ältere Version von Xcode, die auch nach der Installation der neuesten Version gestartet wird. Wenn Sie diese Probleme haben und Xcode 6 oder Xcode 5 deinstallieren möchten, hilft Ihnen dieses Handbuch bei der Verwendung von Xcode-Befehlszeilentools von OS X Yosemite und OS X Mavericks.

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihren Mac optimal zu nutzen, sollten Sie sich unbedingt Apples ansehen drahtlose magische Tastatur, das Fitbit Charge HR Wireless-Aktivitätsarmband, und das Western Digital 1 TB externe Festplatte für das ultimative Erlebnis mit Ihrem Apple-Computer.

// (function() {
var ARTICLE_URL = window.location.href;
var CONTENT_ID = ‘everything’;
document.write(
‘’+’x3C/scr’+’ipt>’);
})();
// ]]>

Während der Installation wird Xcode durch Herunterladen von heruntergeladen Mac App Store, aber was ist, wenn Sie Xcode entfernen möchten? Die Deinstallation von Xcode ist nicht dasselbe wie Deinstallation allgemeiner Mac-Apps Da Xcode eine viel größere Stellfläche hat, müssen Sie sich zum Deinstallieren von Xcode in die Befehlszeile wagen und diese verwenden Deinstallieren Sie die Xcode-Befehlszeilentools um die Aufgabe abzuschließen.

Deinstallieren Sie Xcode vollständig

Dadurch wird alles, was mit Xcode zu tun hat, von einem Mac entfernt:

    • Starten Sie das Terminal unter / Applications / Utilities / und geben Sie Folgendes ein:

sudo / Developer / Library / uninstall-devtools –mode = all

  • Bestätigen Sie das Administratorkennwort (für sudo erforderlich) und lassen Sie die Skripte laufen

Vergessen Sie nicht, die Install Xcode-Anwendung zu löschen
Wenn Sie Xcode deinstallieren, befindet sich die ursprüngliche Install Xcode-Anwendung wahrscheinlich noch in Ihrem Ordner / Applications /, wie sie aus dem Mac App Store heruntergeladen wurde. Vergessen Sie nicht, diese ebenfalls zu löschen, da Sie sonst 1,8 GB Speicherplatz verschwenden.

Warum Xcode deinstallieren?

Wenn Sie Xcode nicht mehr verwenden oder es zu viel Platz beansprucht. Der Hauptgrund für die Deinstallation von Xcode liegt darin, dass es viel Speicherplatz ausfüllt, im Allgemeinen 7 GB Speicherplatz während der Installation, und die Installationsanwendung allein weitere 1,8 GB. Die Deinstallation von Xcode ist eine gute Idee für OS X Yosemite und OS X Mavericks, unabhängig davon, ob es sich um Xcode 6, Xcode 5 oder sogar die Xcode Beta handelt.

uninstall-xcode -befehl

Deinstallieren Sie das Unix Development Toolkit von Xcode

Wenn Sie nur die Befehlszeilenseite entfernen möchten, können Sie dies mit diesem Befehl tun:

sudo / Developer / Library / uninstall-devtools –mode = unixdev

Deinstallieren Sie nur den Xcode Developer-Ordner und den Inhalt

Dadurch bleiben andere Aspekte von Xcode erhalten, es wird jedoch alles im Verzeichnis / Developer entfernt:

sudo / Developer / Library / uninstall-devtools –mode = xcodedir

Dieser Befehl ist eine Verknüpfung zum zuvor erwähnten Skript “/ Developer / Library / uninstall-developer-folder”. Wenn Sie das Verzeichnis / Developer entfernen möchten, führen Sie diesen Befehl aus, anstatt ihn manuell über den Finder zu löschen.

// //

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.