So deaktivieren Sie das Microsoft Teams-Chat-Symbol in der Taskleiste unter Windows 11

Mit der Ankündigung von Windows 11 hat Microsoft nicht nur eine überarbeitete Benutzeroberfläche vorgestellt, sondern auch mehrere andere neue Funktionen im gesamten Betriebssystem eingeführt. Eine davon ist eine praktische Microsoft Teams-Chat-Integration in die Taskleiste von Windows 11. Die Funktion ist auch über die Windows 11-Tastenkombination Windows-Taste + C zugänglich und erleichtert das Öffnen von Teams-Chats für Verbraucher. Wenn Sie jedoch nicht der größte Fan der Chat-Integration sind, können Sie jetzt das Microsoft Teams-Chat-Symbol in der Taskleiste von Windows 11 deaktivieren.

Deaktivieren Sie die Microsoft Teams-Chat-Integration in der Windows 11-Taskleiste (2021)

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das neue Microsoft Teams-Flyout aus der Taskleiste auszublenden. Wir haben alle Methoden detailliert beschrieben, und Sie können die Methode wählen, mit der Sie sich wohl fühlen. Sehen wir uns also ohne weitere Verzögerung die Schritte zum Ausblenden des Microsoft Teams-Chats aus der Taskleiste in Windows 11 an.

Ausblenden des Microsoft Teams Chat-Symbols über das Kontextmenü der Taskleiste Task

Der einfachste Weg, die neue Chat-Integration in der Windows 11-Taskleiste auszublenden, ist direkt in der Taskleiste selbst. Alles, was Sie tun müssen, ist mit der rechten Maustaste auf das neue Chat-Symbol (lila Symbol mit einer Videokamera-Glyphe) zu klicken und die Option “Aus Taskleiste ausblenden” auszuwählen.

Chat aus Windows 11 Taskleiste ausblenden

Wie Sie in der Abbildung unten sehen können, sollte das Chat-Symbol jetzt aus der Taskleiste verschwunden sein und Sie können weiterhin alle Windows 11-Funktionen wie gewohnt genießen.

Taskleiste ohne Chat-Symbol

Deaktivieren Sie das Microsoft Teams-Chats-Symbol mithilfe der Taskleisteneinstellungen

1. Eine andere Möglichkeit, das Microsoft Teams Chat-Symbol zu deaktivieren, ist über die Taskleisteneinstellungen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Taskleiste und wählen Sie “Taskleisteneinstellungen”.

Taskleisteneinstellungen anzeigen Windows 11

2. Sie werden nun zur Seite mit den Einstellungen der Taskleiste weitergeleitet. Von hier aus können Sie den Schalter für „Chat“ unter Taskleistenelementen deaktivieren, um die Chat von Microsoft Teams-Funktion in der Taskleiste unter Windows 11 zu entfernen.

Deaktivieren Sie den Chat in den Windows 11-Einstellungen

Entfernen Sie das Chat-Symbol aus der Taskleiste mit der Windows-Einstellungs-App

Sie können das neue Chat-Symbol auch über die Einstellungen-App aus der Taskleiste entfernen. Diese Methode ähnelt der vorherigen, könnte jedoch für Anfänger hilfreich sein. Führen Sie also die folgenden Schritte aus, um die Chat aus Teams-Integration in der Taskleiste zu deaktivieren.

1. Öffnen Sie die App Einstellungen, gehen Sie in der linken Seitenleiste auf die Registerkarte „Personalisierung“ und klicken Sie auf „Taskleiste“.

Taskleisten-Personalisierung Windows 11

2. Sie können jetzt den Schalter „Chat“ deaktivieren, um die Microsoft Teams-Integration in der Windows 11-Taskleiste zu deaktivieren.

Deaktivieren Sie den Chat in den Windows 11-Einstellungen

Deaktivieren des Teams-Chat-Symbols mit dem Gruppenrichtlinien-Editor

Wenn Sie die Funktion lieber über den Gruppenrichtlinien-Editor deaktivieren möchten, können Sie dies auch tun. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Öffnen Sie Ausführen mit der Tastenkombination „Windows + R“ und geben Sie „gpedit.msc“ ein. Wenn Sie dies unter Windows 11 Home versuchen, wird ein Fehler angezeigt. Sie können jedoch unserer Anleitung folgen, um den Gruppenrichtlinien-Editor unter Windows 10 Home Edition zu aktivieren, der auch unter Windows 11 einwandfrei funktioniert.

Gruppenrichtlinien-Editor Windows 11

2. Wenn sich der Gruppenrichtlinien-Editor öffnet, klicken Sie auf „Computerkonfiguration“.

Computerkonfiguration gpedit

3. Navigieren Sie als Nächstes in der Computerkonfiguration zu „Administrative Vorlagen“.

Admin-Vorlagen gpedit

4. Sie sollten nun die Einstellung „Windows-Komponenten“ von der nächsten Seite öffnen.

Windows-Komponenten gpedit

5. Doppelklicken Sie in der Liste der Elemente auf „Chat“, um die Chat von Microsoft Teams-Integration in der Windows 11-Taskleiste zu konfigurieren.

Chat-Gruppenrichtlinie

6. Klicken Sie nun auf „Konfiguriert das Chat-Symbol in der Taskleiste“, um die Einstellung festzulegen.

Chat-Symbol in der Taskleiste konfigurieren

7. Standardmäßig sehen Sie den Status „Nicht konfiguriert“. Setzen Sie es auf Aktiviert und ändern Sie den Status als “Deaktiviert”. Klicken Sie auf Übernehmen, schließen Sie das Dialogfeld und vergessen Sie nicht, Ihren Windows 11-PC neu zu starten.

Hinweis: Wie im Hilfefeld erwähnt, funktioniert die Funktion, wenn Sie direkt “Deaktiviert” auswählen, gemäß den Standardeinstellungen des Betriebssystems und ist standardmäßig aktiviert.

setze den Status als deaktiviert gpedit

Das Microsoft Teams-Symbol in der Windows 11-Taskleiste scheint nützlich zu sein – warum sollte es jemand deaktivieren?

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie den Chat über die Taskleiste deaktivieren, fragen sich einige von Ihnen vielleicht, warum jemand diese raffinierte Chat-Funktion deaktiviert. Immerhin sieht es ordentlich aus und bietet schnellen Zugriff auf Chats, oder? Nun, das tut es, aber hier wird es kompliziert. Lassen Sie mich erklären.

Microsoft stellt derzeit die Chat-Integration in der Windows 11-Taskleiste als exklusives Feature für Teams für Verbraucher vor. Mit anderen Worten, Sie benötigen ein persönliches Microsoft-Konto, um diese Chatfunktion zu verwenden, und Sie können sie nicht mit Ihrem Arbeitskonto verwenden. Das könnte sich in Zukunft ändern. Aber im Moment könnte man dieses Feature als ausgeklügelte Werbung bezeichnen, um die Akzeptanz von Teams durch die Verbraucher zu fördern.

Unabhängig davon, wie Microsoft Teams zu einer Plattform für alle machen möchte, ist es im Kern eine Chat- und Videokonferenzplattform für den Arbeitsbereich. Tatsächlich würden Leute, die Teams regelmäßig verwenden, wissen, wie die Standard-Team-Klingelton erinnert sie an Arbeitsbesprechungen oder Online-Kurse. Dass Microsoft ein schickes Chat-Pop-up hinzufügt, wird die Wahrnehmung des Dienstes unter allgemeinen Benutzern meiner Meinung nach wahrscheinlich nicht ändern.

Dann kommt der Netzwerkeffekt. Damit ein verbraucherorientierter Service erfolgreich ist, braucht er eine solide Nutzerbasis. Diese Nutzerbasis stammt entweder von interessierten Early Adopters, Empfehlungen von Kollegen oder jemandem, der wirklich neugierig ist, den Service zu erkunden. Wenn Sie also der Meinung sind, dass Sie Ihre Freunde und Familie nicht davon überzeugen können, für persönliche Chats zu Microsoft Teams zu wechseln, sollten Sie diese Funktion besser deaktivieren. Was denkst du? Teilen Sie mir Ihre Meinung zu verbraucherorientierten Teams in den Kommentaren mit.

Entfernen Sie das Microsoft Teams Chat-Symbol aus der Taskleiste in Windows 11 Windows

Damit sind wir am Ende des Artikels. Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen geholfen hat, die neue Chat-Funktion von Microsoft Teams in der Taskleiste auf Ihrem Windows 11-PC loszuwerden. Wenn Sie dieses Handbuch hilfreich fanden, lesen Sie unsere Artikel zum Anpassen der Taskleiste in Windows 11, zum Deaktivieren von Benachrichtigungen in Windows 11 und zu nützlichen Tastenkombinationen für Windows 11.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *