So blockieren Sie das automatische Abspielen von Videos in Safari in High Sierra

Apple hat gerade die endgültige Version des macOS High Sierra veröffentlicht und obwohl das Upgrade nicht so bahnbrechend zu sein scheint wie für iOS mit dem iOS 11-Update, gibt es hier noch viel zu mögen. Während sich macOS High Sierra hauptsächlich mit Verbesserungen unter der Haube befasst, von denen die meisten von den Benutzern unbemerkt bleiben, gibt es einige Änderungen, die zu Recht für Aufsehen gesorgt haben. Eine dieser Verbesserungen betrifft unseren beliebten Safari-Browser. Mit Safari können Sie jetzt die nervigen automatisch abspielenden Videos blockieren, über die Sie zuvor keine Kontrolle hatten. Dies ist eine Funktionalität, auf die ich jahrelang gewartet habe, und schließlich ist sie hier. Wenn Sie auch die nervigen Videos mit automatischer Wiedergabe auf Websites stoppen möchten, sind Sie hier genau richtig. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das automatische Abspielen von Videos in Safari unter macOS High Sierra blockieren:

Beenden Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Safari

Mit Safari können Sie die automatische Wiedergabe von Videos auf jeder Website blockieren. Sie können diese Funktion entweder einzeln für jede Website oder für jede Website gleichzeitig aktivieren. Ich mache es lieber einzeln nur für diejenigen Websites, die mich am meisten irritieren. Sie können dies jedoch für alle Websites gleichzeitig tun. Wir werden uns beide Methoden einzeln ansehen:

Blockieren Sie Autoplay-Videos in Safari (einzelne Websites)

1. Starten Sie Safari und laden Sie die Website, auf der Sie die automatische Wiedergabe von Videos blockieren möchten. Für dieses Tutorial laden wir einfach unsere eigene Website. Übrigens, wenn Sie sich fragen, gibt es auf unserer Website keine automatisch abspielbaren Videos. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste (bei gedrückter Ctrl-Taste) auf die Adressleiste und klicken Sie auf “Einstellungen für diese Website”.

1. Aktivieren Sie die automatische Blockierung von Videos in Safari (individuelle Website)

2. Klicken Sie nun auf das Dropdown-Menü neben der Aufschrift „Auto-Play“.

2. Aktivieren Sie die automatische Blockierung von Videos in Safari (individuelle Website)

3. Im Dropdown-Menü stehen drei Optionen zur Auswahl. Sie können entweder “Alle automatische Wiedergabe zulassen”, was unseren Zweck im Grunde genommen zunichte macht, oder Sie können eine der beiden anderen Optionen auswählen: “Medien mit Ton stoppen” und “Niemals automatisch abspielen”. Ersteres verhindert nur die automatische Wiedergabe von Videos, die Audio enthalten, während letzteres alle Videos stoppt, unabhängig davon, ob sie Audio enthalten oder nicht.

3. Aktivieren Sie die automatische Video-Blockierung in Safari (individuelle Website).

4. Ich möchte nicht, dass ein Video jemals automatisch wiedergegeben wird. Deshalb habe ich mich für die letzte Option entschieden.

4. Aktivieren Sie die automatische Video-Blockierung in Safari (individuelle Website)

Deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Safari (alle Websites).

1. Starten Sie Safari und öffnen Sie das Fenster “Einstellungen”.

Aktivieren Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Safari (alle Websites) 1

  1. Klicken Sie hier auf “Websites” und wählen Sie dann “Auto-Play” aus dem Seitenmenü.

Aktivieren Sie die automatische Wiedergabe der Videoblockierung in Safari (Alle Websites) 2 bearbeiten

  1. Nun sollte unten auf der Seite eine Option mit der Aufschrift “Beim Besuch anderer Websites:” und rechts ein Dropdown-Menü angezeigt werden.

Aktivieren Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Safari (alle Websites) 2

  1. Standardmäßig ist die Option „Medien mit Ton stoppen“ ausgewählt. Sie können jedoch eine der drei zuvor beschriebenen Optionen auswählen.

Aktivieren Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Safari (alle Websites) 4

Beachten Sie, dass die Änderungen, die Sie an der Gesamteinstellung vorgenommen haben, nicht auf den Websites angezeigt werden, für die Sie die Einstellungen einzeln geändert haben. Wie Sie sehen können, zeigt Ihnen das Auto-Play-Bedienfeld die Websites, für die Sie die Einstellungen individuell geändert haben. Wenn Sie sie zu universellen Einstellungen hinzufügen möchten, klicken Sie einfach auf die Website und drücken Sie die Entf-Taste. Sie können ihre Einstellungen auch individuell ändern, um sie an Ihre universellen Einstellungen anzupassen.

SIEHE AUCH: So beenden Sie die automatische Wiedergabe von GIFs in Ihrem Browser

Stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos in Safari

Wie Sie sehen können, ist dies eine sehr praktische Funktion, mit der Sie verhindern können, dass diese nervigen Videos automatisch abgespielt werden. Abgesehen davon gibt es noch viel mehr Änderungen, die Safari mit dem High Sierra-Update bringt. Zum Beispiel verhindert Safari jetzt, dass Websites Sie verfolgen, während Sie im Internet surfen. Haben Sie Ihren Mac auf High Sierra aktualisiert? Teilen Sie uns Ihre Lieblingsfunktionen mit, die mit macOS High Sierra geliefert werden, indem Sie sie im Kommentarbereich unten ablegen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *