So blockieren oder entsperren Sie jemanden auf Twitter

Social-Media-Plattformen wie Twitter können das Beste oder das Schlechteste in Menschen hervorbringen. Zusammen mit großartigen Inhalten können auch falsche Informationen und Vitriol auftreten. Aus diesem Grund kann die Block-Funktion auf Twitter dazu beitragen, die Negativität auf Distanz zu halten. Wenn Sie das Bedürfnis haben, jemanden aus Ihrem Twitter-Feed zu löschen, ist dieser Beitrag für Sie.

So blockieren oder entsperren Sie jemanden auf Twitter

Wenn Sie jemanden blockiert haben, der seitdem das sprichwörtliche Licht gesehen hat und bereit ist, ihn zu entsperren, ist dieser Beitrag auch für Sie! Twitter weiß, dass unüberbrückbare Unterschiede ein wesentlicher Bestandteil ihrer Plattform sind. Als solche haben sie Schritte unternommen, damit Sie eine Pause von anderen machen können, wenn Sie das Gefühl haben, dass dies erforderlich ist.

So blockieren oder entsperren Sie jemanden auf Twitter2

So blockieren Sie jemanden auf Twitter

Da immer mehr Trolle auf Twitter weit verbreitet sind, ist es wichtig zu wissen, wie man den Lärm leiser macht. Glücklicherweise ist dies recht einfach. Sie können den Benutzer einfach für einen Tweet oder für sein Profil blockieren.

So blockieren Sie einen Benutzer von einem Tweet:

Schritt 1

Wählen Sie das Symbol Mehr. (Der Abwärtspfeil rechts neben dem Tweet).

Schritt 2

Wählen Sie Block @[username].

Das ist es! Wenn Sie die mobile App verwenden, kann die Benutzeroberfläche je nach aktuellem Betriebssystem geringfügig abweichen, der Effekt ist jedoch genau der gleiche. Die Person wird nicht mehr auf Ihrer Timeline angezeigt oder kann Sie twittern.

Manchmal muss man überprüfen, wen man blockiert. Die meisten Twitter-Handles sind ziemlich dunkel, und Sie sollten sicherstellen, dass Sie die richtige Person blockieren, bevor Sie sich über ihren unempfindlichen Tweet lustig machen. So blockieren Sie das Profil eines Benutzers:

Schritt 1

Besuchen Sie die Profilseite der Person, indem Sie unten auf die Lupe klicken und ihren Namen in die Suchleiste oben eingeben.

Schritt 2

Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke (je nach Betriebssystem kann dies als Zahnrad angezeigt werden.

Schritt 3

Wählen Sie den ‘Block’ aus dem Dropdown-Menü auf der rechten Seite.

Schritt 4

Bestätigen Sie, dass Sie diese Person nicht mehr blockieren möchten und fertig sind!

Wenn Sie überprüfen möchten, ob der Block vorhanden ist, besuchen Sie das Profil der Person und Sie sollten eine kleine Schaltfläche mit der Aufschrift Blockiert sehen.

So entsperren Sie jemanden auf Twitter

Wenn Sie aus irgendeinem Grund jemanden auf Twitter entsperren möchten, ist das genauso einfach. Unabhängig davon, ob Sie sich mit einem Freund versöhnt haben oder entschieden haben, dass die Stille nicht golden ist, wird durch das Entsperren der Zugriff wiederhergestellt, sofern er Sie nicht blockiert hat.

Interessanterweise können Sie, obwohl Sie einen anderen Benutzer blockiert haben, dessen Tweets trotzdem sehen, wenn Sie dies wünschen. Sie können Ihre nicht sehen, aber bevor Sie ein toxisches Konto entsperren, sollten Sie bedenken, dass Sie ihren Inhalt immer noch unentdeckt beschnüffeln können.

Gesperrte Konten finden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein gesperrtes Konto zu finden. Der einfachste Weg ist, in Ihre Suchleiste zu gehen und deren @ einzugeben[username] oder scrollen Sie durch die Liste der zuvor gesuchten Konten. Wenn Sie sich nicht an den Benutzernamen erinnern oder dieser bei der Suche nicht angezeigt wird, gehen Sie stattdessen folgendermaßen vor:

Schritt 1

Tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilsymbol.

Schritt 2

Tippen Sie auf “Einstellungen und Datenschutz”.

Schritt 3

Tippen Sie auf “Datenschutz und Sicherheit”.

Schritt 4

Scrollen Sie nach unten zur Überschrift “Sicherheit” und tippen Sie auf “Gesperrte Konten”.

Schritt 5

Tippen Sie auf das Konto, das Sie entsperren oder anzeigen möchten

So entsperren Sie das Konto

Wenn Sie das gesperrte Konto gefunden haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1

Tippen Sie auf die Schaltfläche ‘Blockiert’.

Schritt 2

Wählen Sie zur Bestätigung Entsperren oder Ja.

Die iOS-App fragt Sie, ob Sie jemanden entsperren möchten, während die Android-App Sie lediglich auffordert, auf “Ja” zu tippen, um zu bestätigen, dass Sie ihn entsperren möchten. Der Effekt ist der gleiche.

Sie können auch Twitter-Benutzer im Web entsperren.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Profil bei Twitter an.
  2. Wählen Sie Ihr Profil aus dem oberen Menü.
  3. Wählen Sie im linken Menü Einstellungen und Datenschutz.
  4. Wählen Sie im nächsten Menü Inhaltseinstellungen.
  5. Wählen Sie unter Sicherheit die Option Gesperrte Konten aus.
  6. Eine Liste der gesperrten Konten wird angezeigt.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Blockiert und bestätigen Sie, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  8. Spülen und für alle Benutzer wiederholen.

Der Effekt des Blockierens auf Twitter

Was bringt es also, jemanden auf Twitter zu blockieren, außer Ihnen ein Minimum an Ruhe zu gewähren? Der Blockierungsprozess macht tatsächlich eine Reihe von Dingen:

  • Ein gesperrtes Konto wird automatisch nicht mehr verfolgt.
  • Sie werden automatisch von dem gesperrten Konto nicht mehr verfolgt.
  • Keiner kann dem anderen folgen, bis der Block angehoben ist.
  • Sie sehen keine Tweets von gesperrten Konten.
  • Bei einem gesperrten Konto wird eine Meldung angezeigt, dass Sie sie gesperrt haben, wenn sie versuchen, Ihnen eine DM zu senden.
  • Sie können das Profil besuchen und auf die Option klicken, um deren Tweets anzuzeigen, solange Sie derjenige sind, der sie blockiert hat.

Im Wesentlichen verhindert ein Block, dass der Benutzer alles betrachtet, was Sie tun, einschließlich des Markierens anderer Benutzer auf Twitter. Sie und sie sehen möglicherweise Erwähnungen voneinander, wenn jemand anderes etwas retweetet oder einen von Ihnen erwähnt, aber das war’s.

Stummschalten eines Benutzers auf Twitter

Wenn Sie nicht so weit gehen möchten, jemanden auf Twitter zu blockieren, können Sie dies tun schalten Sie sie stattdessen stumm. Dadurch werden nur ihre Tweets von Ihrer Timeline entfernt, ohne sie insgesamt zu blockieren. Dies ist nützlich für Freunde, die überschreiben, Familienmitglieder, die nichts Besseres zu tun haben als den ganzen Tag zu twittern, oder Unternehmen, denen Sie gerne folgen, die aber zu viel Marketing senden.

Aus einem Tweet:

  1. Wählen Sie das Mehr-Symbol (Der Abwärtspfeil rechts neben dem Tweet).
  2. Wählen Sie Stumm.

Sie können dasselbe über ein Profil tun.

  1. Besuchen Sie die Profilseite der Person.
  2. Wählen Sie das Zahnradsymbol auf der Profilseite.
  3. Wählen Sie Stumm und dann zur Bestätigung erneut Stumm.

Wenn Sie eine App verwenden und die drei horizontalen Punkte nicht sehen, wird sie je nach verwendetem Betriebssystem möglicherweise als grauer Abwärtspfeil angezeigt. Es erreicht das gleiche Ziel.

Wenn Sie nun das Profil dieser Person oder einen Tweet sehen, sehen Sie möglicherweise ein kleines rotes Lautsprechersymbol mit einer durchgehenden Linie. Dies bedeutet, dass Sie sie stummgeschaltet haben. Sie können die Stummschaltung aufheben, indem Sie denselben Vorgang ausführen und nur die Stummschaltung des Benutzers aufheben.

Das Verwalten von Twitter-Benutzern ist einfach und das Blockieren oder Stummschalten dauert nur einen Moment, um sofortige Linderung zu erzielen. Angesichts der Tatsache, wie nervig manche Leute auf der Plattform sein können, ist dies wirklich einer der Vorteile einer benutzerfreundlichen Social-Media-Plattform wie Twitter!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *