So beschleunigen Sie das Surfen im Internet auf Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge

Diejenigen, die ein Samsung Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge besitzen, haben möglicherweise langsame und verzögerte Internetgeschwindigkeiten auf Ihrem Smartphone. Möglicherweise haben Sie diese Probleme mit Google Chrome oder dem Android-Browser. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Sie das Surfen im Internet sowohl auf dem Galaxy S6 als auch auf dem Galaxy S6 Edge beschleunigen können.

Wenn Sie Ihr Samsung-Gerät optimal nutzen möchten, sollten Sie sich unbedingt das Samsung-Gerät ansehen kabelloses Ladepad, externer tragbarer Akku, und das Fitbit Charge HR Wireless-Aktivitätsarmband für das ultimative Erlebnis mit Ihrem Samsung-Gerät.

Im Folgenden wird erläutert, wie Sie Probleme im Zusammenhang mit dem Internet beheben können, wenn es langsam, verzögert und fehlerhaft ist und so vielen verschiedenen Benutzern Kopfschmerzen bereitet. Diese Tipps stammen von a Reddit Benutzer, der seine erklärt extrem einfache Lösung zur Verbesserung des Webbrowser-Erlebnisses, das für das Samsung Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge funktioniert. Wir werden dem Browser erlauben, mehr RAM des Geräts zu verwenden, um die Leistung zu verbessern, insbesondere beim Scrollen.

Auch wenn diese Änderungen Ihre Internetgeschwindigkeit nicht besonders schnell machen, bieten Ihnen diese Tipps einen guten Geschwindigkeitsschub beim Surfen im Internet. Die schnellere Internetgeschwindigkeit wird bemerkt, wenn Websites mit Bildern oder animierten GIFs verwendet werden. Wenn Sie also auf dem Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge schneller im Internet surfen möchten, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

So beschleunigen Sie das Surfen im Internet auf Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge

Um das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge zu beschleunigen, können Sie auf die versteckten Funktionen des Google Chrome-Browsers zugreifen. Sie können auf diese Optionen zugreifen, indem Sie einfach in die Adressleiste eingeben. Anstatt Twitter.com in die Adressleiste einzugeben, befolgen Sie die Anweisungen, um auf das versteckte Menü zuzugreifen und eine schnellere Internetgeschwindigkeit zu erzielen:
// (function() {
var ARTICLE_URL = window.location.href;
var CONTENT_ID = ‘everything’;
document.write(
‘’+’x3C/scr’+’ipt>’);
})();
// ]]>

  1. Schalten Sie das Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge ein
  2. Gehen Sie zum Chrome-Browser
  3. Typ oder kopieren / einfügen “chrome: // flags in die URL-Leiste ”
  4. Suchen Sie nach “Maximale Kacheln für den Interessenbereich” (# max-tiles-for-Interest-area) in der Liste
  5. Tippen Sie auf das Dropdown-Menü mit dem Titel “Standard” und wechseln Sie zu 512
  6. Wählen Sie unten aus “Jetzt neu starten” um die Änderungen zu bestätigen

Galaxy-S6

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie keine anderen Optionen oder Einstellungen im Chrome: // Flags-Menü ändern sollten, da dies dazu führen kann, dass der Webbrowser instabil wird oder weniger als erwartet funktioniert. Die meisten Optionen sind für Betatests oder bevorstehende Funktionen vorgesehen, die noch nicht abgeschlossen sind.

Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, sollten Sie jetzt eine schnellere Internetgeschwindigkeit erreichen können, wenn Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Samsung Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge verwenden.

// //

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.