So beheben Sie ein Problem mit einem Kamerafehler auf dem HTC One M9

Einige HTC One M9-Besitzer haben ein Problem mit einem Kamerafehler auf ihrem Smartphone. Es wurde berichtet, dass die Hauptkamera des HTC One M9 einige Tage nach dem normalen Gebrauch eine unerwartete Meldung liefert: „Warnung: Kamera ausgefallen”- und die HTC One M9 Kamera funktioniert nicht mehr. Das Problem wird nicht behoben, nachdem das Gerät neu gestartet oder auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde.

Im Folgenden finden Sie einige Lösungen für ein Problem mit einem Kamerafehler auf dem HTC One M9.

So beheben Sie einen Fehler bei der HTC One M9-Kamera Problem:
// (function() {
var ARTICLE_URL = window.location.href;
var CONTENT_ID = ‘everything’;
document.write(
‘’+’x3C/scr’+’ipt>’);
})();
// ]]>

  • Starten Sie das HTC One M9 neu. Dies könnte das Problem mit der Kamera beheben. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig 7 Sekunden lang gedrückt, bis sich das Telefon ausschaltet und vibriert.
  • Gehen Sie zu Einstellungen, öffnen Sie den Anwendungsmanager und gehen Sie dann zur Kamera-App. Wählen Sie unter Stopp erzwingen, Daten löschen und Cache löschen.
  • Der nächste Versuch besteht darin, die Cache-Partition zu löschen. Dies könnte das Problem beheben Kamera ausgefallen Problem auf dem HTC One M9. Schalten Sie das Smartphone aus und halten Sie gleichzeitig die Tasten Power, Home und Volume Up gedrückt. Lassen Sie alle Tasten los und warten Sie, bis der Bildschirm zur Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt wird. Markieren Sie die Cache-Partition löschen mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um die Option auszuwählen.

// //

Wenn keine der oben genannten Methoden zur Behebung einer fehlerhaften Kamera auf dem HTC One M9 funktioniert, wird empfohlen, sich an den Händler oder das HTC One M9 zu wenden und einen Ersatz anzufordern, da die Kamera beschädigt ist und nicht funktioniert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.