So beheben Sie den iPhone-Aktivierungsfehler (2021)


Nachdem Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzt und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, wird beim Einrichten der Aktivierungssperrbildschirm angezeigt. Die einfachste Methode, um die Aktivierungssperre zu umgehen, besteht darin, das Apple ID-Kennwort einzugeben, das sich auf dem iPhone befand, bevor Sie es löschen.

Manchmal können jedoch Fehler auftreten, wenn Sie versuchen, den Aktivierungssperrbildschirm zu übergeben. Keine Sorge, hier sind sechs Lösungen, um Aktivierungsfehler auf iPhone und iPad zu beheben.

Mögliche Gründe für einen Aktivierungsfehler auf dem iPhone

Bevor Sie zu Lösungen wechseln, kann es hilfreich sein, sich einen Moment Zeit zu nehmen und zu verstehen, warum diese iPhone-Aktivierungsfehler auftreten. Dies kann auf einen oder mehrere der folgenden Gründe zurückzuführen sein:

  • Der Aktivierungsserver von Apple ist möglicherweise nicht verfügbar.
  • Möglicherweise liegt ein Fehler in Ihrer Internetverbindung vor.
  • Die SIM-Karte wird möglicherweise nicht unterstützt. Möglicherweise treten bei Ihrem Mobilfunkanbieter Probleme auf, die zu Aktivierungsfehlern bei den von ihm gekauften iPhones führen.
  • iTunes oder Finder können Ihr iPhone nicht überprüfen.
  • Bei Ihrem Mobilteil liegt ein Herstellungsfehler vor. (Sehr selten, aber möglich.)

6 Lösungen zur Behebung des iPhone-Aktivierungsfehlers

  1. Überprüfen Sie die Systemstatusseite von Apple
  2. Starten Sie Ihr iPhone neu
  3. Verwenden Sie ein zuverlässiges Wi-Fi-Netzwerk anstelle von Mobilfunkdaten
  4. Entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut ein
  5. Versuchen Sie, Ihr iPhone mit einem Mac oder PC zu aktivieren
  6. Kontakt Apple-Support

1. Überprüfen Sie die Systemstatusseite von Apple

Wie bereits erwähnt, ist zum Überwinden der Aktivierungssperre nur das Apple ID-Kennwort erforderlich. Ausfälle auf den Servern von Apple können jedoch die Ursache für Ihren Aktivierungsfehler sein.

Vor diesem Hintergrund sollte Ihr erster Schritt darin bestehen, den Systemstatus von Apple zu überprüfen. Gehen Sie dazu zu Apples Server-Statusseite und stellen Sie sicher, dass Optionen wie App Store, Find My, iCloud Account & Sign In und iOS-Geräteaktivierung ordnungsgemäß funktionieren.

Überprüfen Sie den Serverstatus für die Aktivierung des iOS-Geräts auf der Apple-Website

2. Starten Sie Ihr iPhone neu

Wenn Sie die Aktivierungssperre nicht umgehen können, da sie wiederholt fehlschlägt, sollten Sie Ihr iPhone neu starten und den Einrichtungsvorgang erneut versuchen. Die Schritte zum Neustart unterscheiden sich je nach iPhone-Modell. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Schritte ausführen.

Starten Sie das iPhone mit der Gesichts-ID neu

3. Verwenden Sie ein zuverlässiges Wi-Fi-Netzwerk anstelle von Mobilfunkdaten

Möglicherweise wird ein Aktivierungsfehler angezeigt, wenn das WLAN, mit dem Sie verbunden sind, nicht stark oder zuverlässig ist. Um dies zu beheben:

  • Starten Sie Ihren WLAN-Router neu.
  • Stellen Sie sicher, dass auf Routerebene kein VPN aktiv ist.
  • Wenn das Problem weiterhin besteht, stellen Sie eine Verbindung zu einem anderen Wi-Fi-Netzwerk her oder bitten Sie ein Familienmitglied, seinen persönlichen Hotspot auf seinem Telefon zu aktivieren, damit Sie eine Verbindung herstellen können, um Ihr iPhone-Setup abzuschließen.

4. Entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut ein

Entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut in Ihr iPhone ein. Wenn Sie Mobilfunkdaten verwenden, stellen Sie außerdem sicher, dass in Ihrem Plan genügend Daten vorhanden sind. Wenn keine Mobilfunkdaten verfügbar sind und Wi-Fi auch nicht verfügbar ist, können Sie den Aktivierungssperrbildschirm nicht passieren.

Entfernen Sie die SIM-Karte des iPhones und setzen Sie sie erneut ein

5. Versuchen Sie, Ihr iPhone mit einem Mac oder PC zu aktivieren

Wussten Sie, dass Sie Ihr iPhone mit Ihrem Mac oder PC aktivieren können? Dazu müssen Sie iTunes auf Windows-PCs und Macs verwenden, auf denen macOS Mojave & früher ausgeführt wird. Wenn Sie mit macOS Catalina oder höher arbeiten, verwenden Sie den Finder.

Schließen Sie Ihr iPhone mit einem geeigneten Lightning-Kabel an Ihren Computer an und öffnen Sie iTunes oder Finder. Wählen Sie als Nächstes Ihr iPhone aus und Sie sehen den Setup-Bildschirm. Befolgen Sie die Schritte, um den Aktivierungsfehler zu beheben.

6. Wenden Sie sich an den Apple Support

Schließlich, wenn nichts hilft, Kontakt Apple-Support. Sie können auch einen Apple Store besuchen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre iPhone-Rechnung bei sich haben. Wir haben mehr darüber in dem Artikel “Wie man die Aktivierungssperre umgeht” gesprochen, der im ersten Absatz verlinkt ist.

Auf diese Weise können Sie einen Aktivierungsfehler beheben, während Sie Ihr iPhone nach einer Wiederherstellung einrichten. Ich hoffe, der obige Leitfaden war hilfreich. Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, stellen Sie bitte Fragen im Kommentarbereich unten.

Zum Schluss hier einige der am häufigsten gestellten Fragen. Schau mal.

Wird Factory Reset die Aktivierungssperre aufheben?

Nein. Nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird der Aktivierungssperrbildschirm angezeigt. Sie müssen das Apple ID-Kennwort eingeben, das sich beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auf dem iPhone befand, um es zu umgehen.

Wie deaktiviere ich die Aktivierungssperre?

Der einfachste Weg, die Aktivierungssperre zu deaktivieren, ist die Eingabe des Apple ID-Passworts. Wenn Sie sich nicht daran erinnern, stellen Sie sicher, dass Sie die iPhone-Rechnung haben, und wenden Sie sich an den Apple Support. Sie werden das iPhone von dieser Apple ID trennen, vorausgesetzt, Sie zeigen die gültige Rechnung.

Kann die Aktivierungssperre entfernt werden?

Ja. Durch Eingabe des Apple ID-Passworts oder durch Vorlage einer gültigen Rechnung und Kontaktaufnahme mit dem Apple Support. Weitere Methoden zum Umgehen der iPhone-Aktivierungssperre finden Sie hier.

Wie setze ich mein iPhone mit einer Aktivierungssperre zurück?

<

p class=”schema-faq-answer”>
Sie können Ihr iPhone nicht mit einer Aktivierungssperre zurücksetzen. Sie können das Telefon in den Wiederherstellungsmodus versetzen und alles erneut löschen. Sobald dies erledigt ist, wird wieder derselbe Aktivierungssperrbildschirm angezeigt.

Weitere nützliche Beiträge für Sie:


0 Comments

Добавить комментарий