So beheben Sie, dass Touchscreen nicht in Spots funktioniert

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 5 haben, haben einige gesagt, dass sie wissen möchten, wie man Flecken auf dem Touchscreen behebt, die nicht funktionieren.

Bevor Sie glauben, dass Sie den Touchscreen des Galaxy Note 5 ersetzen müssen, sollten Sie einen Test durchführen, um festzustellen, ob Sie das Touchscreen-Problem selbst beheben können. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung, wie Sie mithilfe des Servicemenüs des Galaxy Note 5 beheben können, dass Touchscreens an bestimmten Stellen nicht funktionieren.

So beheben Sie, dass der Touchscreen in Galaxy Note 5 nicht an bestimmten Stellen funktioniert

  1. Schalten Sie Ihr Smartphone ein.
  2. Öffnen Sie die Telefon-App.
  3. Geben Sie “* # 0 * #” ein.
  4. Suchen Sie nach den Kacheln, die die Form eines „X“ haben.
  5. Versuchen Sie, alle mit Ihren Fingern zu malen, da der Touch-Test funktioniert hat und der Galaxy Note 5-Bildschirm in Ordnung ist.

Wenn Sie die Kacheln aus irgendeinem Grund nicht in Form eines „X“ malen können, müssen Sie möglicherweise Ihren Galaxy Note 5-Bildschirm ersetzen. Wenn auf Ihrem Smartphone noch eine Garantie besteht, sollte Samsung in der Lage sein, Ihr Smartphone zu ersetzen und das Problem zu beheben

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.