So beheben Sie, dass Siri auf dem iPhone oder iPad in iOS 15 nicht funktioniert

Siri ist einer der intelligentesten virtuellen Assistenten auf dem Markt und einer der Hauptgründe, warum wir das iPhone lieben. Wenn es durch den Sprachbefehl „Hey Siri“ aktiviert wird, hört es zu und reagiert auf alles, was Sie sagen, und kann sogar einen Sinn für Humor haben.

Leider läuft Siri nicht immer problemlos. Wenn Sie mit dem Problem konfrontiert sind, dass Siri auf Ihrem iPhone oder iPad mit iOS 15 nicht funktioniert, können Sie es mit einigen verschiedenen Methoden beheben. Probieren Sie jeden aus und sehen Sie, was für Sie funktioniert.

  1. Starte ‘Hey Siri’ auf dem iPhone neu
  2. Starten Sie Ihr Gerät neu
  3. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
  4. iOS aktualisieren
  5. Diktiereinstellungen auf dem iPhone ändern
  6. Reinigen Sie das Mikrofon
  7. Kontakt Apple-Support

Starte ‘Hey Siri’ auf dem iPhone neu

Hey Siri funktioniert nicht? Hier ist, was zu tun ist:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Siri & Suche.
  2. Schalten Sie den Hörer auf „Hey Siri“-Schalter aus und warten Sie etwa 15 Sekunden. Schalten Sie es dann wieder ein und prüfen Sie, ob Hey Siri ordnungsgemäß funktioniert.

    Schalten Sie Hey Siri auf dem iPhone ein

Starten Sie Ihr Gerät neu

Manchmal kann ein einfacher Neustart Ihres Telefons die Probleme beheben.

Drücken Sie auf dem iPhone 8 oder neuer die Lauter-Taste und lassen Sie sie los → drücken Sie die Leiser-Taste und lassen Sie sie los → halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Hard Reboot iPhone X, 8 Plus und 8

Um ein iPhone 7 oder 7 Plus neu zu starten, halten Sie die Leiser- und Power-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

iPhone 7-7 Plus neu starten

Halten Sie auf dem iPhone SE, iPhone 6s oder früheren iPhones die Home-Taste und die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

So starten Sie das iPhone 6 und 6 Plus neu?

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Dieser Schritt löscht Ihre gespeicherten Netzwerke und Passwörter, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Netzwerk-Anmeldedaten kennen, bevor Sie diesen Schritt versuchen!

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein → iPhone übertragen oder zurücksetzen.
  2. Tippen Sie nun auf Zurücksetzen → Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Geben Sie Ihren Passcode ein und tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  3. Sie müssen sich erneut mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbinden und dann prüfen, ob Siri antwortet. Wenn es immer noch nicht funktioniert, fahren Sie mit den nächsten Methoden fort.

    Netzwerkeinstellungen auf iPhone und iPad zurücksetzen

iOS aktualisieren

Es ist immer am besten, die neueste iOS-Version auf Ihrem Telefon installiert zu haben. Es hat ein Händchen für die Behebung häufiger Probleme mit Siri und einer Reihe anderer Apps. Folge diesen Schritten:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein.
  2. Tippen Sie auf Software-Update → Herunterladen und installieren (sofern ein Update verfügbar ist.)

    Öffnen Sie Einstellungen Tippen Sie auf Allgemein und tippen Sie auf Software-Update auf dem iPhone

Diktiereinstellungen auf dem iPhone ändern

Wenn Sie bereits die neueste iOS-Version installiert haben, besteht die Möglichkeit, dass Siri nicht reagiert, weil das Diktieren auf Ihrem iPhone oder iPad nicht funktioniert.

  1. Tippen Sie auf Einstellungen → Allgemein.
  2. Scrollen Sie nach unten zu Tastatur.

    Einstellungen starten Tippen Sie auf Allgemein und dann auf Tastatur

  3. Schalten Sie Diktat aktivieren aus, waitl,m
  4. ]]]]]etwa 15 Sekunden lang und schalten Sie es dann wieder ein.

    Diktat auf dem iPhone ein- und ausschalten

Reinigen Sie das Mikrofon

Vielleicht stellen Sie fest, dass Siri nicht reagiert, weil es Sie nicht richtig hören kann! Stellen Sie sicher, dass das Mikrofon Ihres iPhones oder iPads durch nichts blockiert wird. Entfernen Sie Schmutz mit Wattestäbchen. Wenn Sie Isopropylalkohol haben, können Sie sicher ein wenig auf die Wattestäbchen geben, um Schmutz zu lösen, der das Mikrofon blockieren könnte.

Kontakt Apple-Support

Wenn nach dem Ausprobieren dieser Tipps weiterhin ein Problem auftritt, ist es möglicherweise eine gute Idee, Ihr Telefon vom Apple Support überprüfen zu lassen.

Einpacken…

Wir hoffen, einer dieser Tipps hat Ihnen geholfen, Siri zu beheben, der auf Ihrem iPhone oder iPad nicht funktioniert. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, was für Sie funktioniert hat.

Funktioniert immer noch nicht? Beschreiben Sie uns Ihr Problem in den Kommentaren und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen!

Sie könnten auch interessiert sein an:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *