So beheben Sie, dass Kopfhörer unter Windows 10 nicht funktionieren [Working]

Da Windows 10 eine Vielzahl externer Geräte unterstützt – von Audio bis hin zu Scannern – und was nicht – bringt das Betriebssystem auch eine ganze Reihe von Problemen mit sich. Kürzlich berichteten viele Windows-Benutzer, dass ihre Kopfhörer nach dem letzten Update nicht unter Windows 10 funktionieren. Sie fügten hinzu, dass der PC manchmal nicht einmal den Kopfhörer erkennt, was irgendwie unerwartet ist. Trotzdem haben wir in diesem Artikel detaillierte Schritte zur vollständigen Behebung des Kopfhörerproblems beschrieben. Lassen Sie uns nach all dem lernen, wie Sie das Kopfhörerproblem in der neuesten Version von Windows 10 beheben können.

Kopfhörer funktionieren unter Windows 10 nicht

In den meisten Fällen kann Windows aufgrund mehrerer Eingangsquellen, einschließlich Mikrofon und Lautsprecher, das Ausgabegerät nicht entscheiden. In solchen Fällen müssen Sie Ihr Ausgabegerät manuell auswählen. Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun können.

1. Drücken Sie einmal die Windows-Taste und suchen Sie nach „Sound“. Klicken Sie danach auf “Soundeinstellungen”.

Kopfhörer funktionieren unter Windows 10 nicht 1

2. Wählen Sie anschließend manuell Ihren Kopfhörer als Eingangs- (Mikrofon) und Ausgabegerät aus dem Dropdown-Menü. Jetzt sollte der Kopfhörer ohne Probleme funktionieren. Falls es immer noch nicht funktioniert, klicken Sie auf “Geräteeigenschaften”.

Kopfhörer funktionieren unter Windows 10 nicht 3

3. Stellen Sie hier sicher, dass das Gerät nicht deaktiviert ist. Führen Sie eine ähnliche Überprüfung auch unter dem Eingabegerät durch.

Kopfhörer funktionieren nicht unter Windows 10 2

4. Wenn das Problem nach wie vor besteht, klicken Sie auf die Schaltfläche „Fehlerbehebung“, damit Windows das Problem automatisch erkennen und beheben kann.

Kopfhörer funktionieren unter Windows 10 nicht

5. Wenn unter Windows 10 immer noch Probleme mit Kopfhörern auftreten, konfigurieren Sie die Toneinstellungen in der Systemsteuerung. Drücken Sie gleichzeitig die Windows- und R-Tasten, fügen Sie den folgenden Befehl in das Ausführungsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste.

control.exe / name Microsoft.Sound

Kopfhörer funktionieren unter Windows 10 nicht

6. Klicken Sie danach mit der rechten Maustaste auf Ihren Kopfhörer und aktivieren Sie ihn, wenn der Kopfhörer deaktiviert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Kopfhörer immer das aktive Ausgabegerät bleibt. Wenn Ihr Gerät jedoch nicht in der Liste angezeigt wird, scheint es sich um ein Treiberproblem zu handeln. Fahren Sie in diesem Fall mit dem nächsten Abschnitt fort, um Ihren Audiotreiber zu aktualisieren.

Kopfhörer funktionieren unter Windows 10 nicht

Kopfhörer werden unter Windows 10 nicht erkannt

Wenn die Kopfhörer unter Windows 10 nicht erkannt werden, fehlt wahrscheinlich der Audiotreiber. Hier zeige ich Ihnen, wie Sie dieses spezielle Problem beheben können.

1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Windows“ und „X“, um das kontextbezogene Startmenü zu öffnen. Klicken Sie hier auf “Geräte-Manager”.

Kopfhörer werden unter Windows 10 nicht erkannt

2. Doppelklicken Sie nun auf „Audio-Ein- und Ausgänge“, um das Menü zu erweitern. Hier finden Sie Ihre Kopfhörerliste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und öffnen Sie “Treiber aktualisieren”.

Kopfhörer werden unter Windows 10 nicht erkannt

3. Wählen Sie danach im nächsten Fenster “Automatisch nach Treibern suchen”. Es wird nach dem neuesten Treiber aus dem Internet suchen und das Update automatisch installieren. Starten Sie danach Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Ihr Kopfhörer unter Windows 10 erkannt wird.

Kopfhörer werden unter Windows 10 nicht erkannt

4. Falls der Kopfhörer immer noch nicht angezeigt wird, besteht die Möglichkeit eines Hardwarefehlers entweder am Audioanschluss des PCs oder am Kopfhörer selbst. In einem solchen Fall müssen Sie es vom Servicecenter reparieren lassen.

Beheben Sie Kopfhörerprobleme unter Windows 10 mit der Native Sound-Anwendung

Während Windows eine dedizierte Steuerung für Toneinstellungen bietet, ist auf dem PC eine versteckte Soundanwendung vorinstalliert, die vom Audiotreiber installiert wird. Es handelt sich im Grunde genommen um eine Soundprofil-Anwendung, mit der die meisten Windows-Computer ausgeliefert werden. Wenn der Audiotreiber beispielsweise von DTS optimiert wird, haben Sie die Soundanwendung von DTS. Ähnliches gilt für Realtek, Bang & Olufsen, Dolby und mehr. Sie müssen also nur in der Windows-Suchleiste nach der Soundanwendung suchen und diese so konfigurieren, dass Ihre Kopfhörer aktiviert werden. Hier erfahren Sie, wie es geht.

  1. Öffnen Sie die Soundanwendung über die Suchleiste.

Beheben Sie Kopfhörerprobleme unter Windows 10 mit der Native Sound-Anwendung

  1. Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte „Hörerlebnis“ und wählen Sie Ihren „Lautsprecher / Kopfhörer“ als Standardgerät. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche „Speichern“. Schließlich sollte dies das Kopfhörerproblem unter Windows 10 beheben.

Beheben Sie Kopfhörerprobleme unter Windows 10 mit der Native Sound-Anwendung

Kopfhörer funktionieren unter Windows 10 nicht: Können wir das Problem beheben?

Das war also unser Blick auf das Kopfhörerproblem unter Windows 10 und seine möglichen Lösungen. Wir haben mehrere Möglichkeiten zur Behebung des Problems angeboten. Gehen Sie also die Schritte durch, und Sie werden das Problem wahrscheinlich beheben. Falls das Gerät überhaupt nicht angezeigt wird, sollten Sie zuerst den Treiber aktualisieren und dann die anderen Methoden ausprobieren. Wenn nichts funktioniert, können Sie als letztes Mittel Ihr Windows 10-Gerät zurücksetzen. Jedenfalls ist das alles von uns. Wenn Sie unter Windows 10 immer noch mit dem Kopfhörerproblem konfrontiert sind, erläutern Sie Ihr Problem im Kommentarbereich unten. Wir werden es uns auf jeden Fall ansehen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *